Welches Innenleben für Hochschrank wählen?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Tribune, 30. Juli 2013.

  1. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151

    Hallo,

    ich habe in meiner Küchenplanung 3 Hochschränke (ca. 200 - 215cm hoch) geplant.

    der 1. Hochschrank 50cm breit hat 5 Innenauszüge / einen Fachboden ganz oben
    der 2. Hochschrank 60 cm breit hat unten 2 Auszüge, dadrüber einen Backofen, dadrüber Mikrowell und dann noch Fach mit Lifttür ganz oben
    der 3. Hochschrank 50 cm breit hat noch kein Innenleben und ich habe bisher mit einfachen Fachböden geplant. Davon habe ich in der Küche sonst keine und für einige große Dinge braucht man die ja doch mal ab und zu (z.B. Raclette/Fondueset etc...)

    Oder meint ihr, das wäre Verschwendung und ich könnte das Innenleben anders nutzen? Was für Möglichkeiten gibt es denn da noch ausser Fachböden und Innenauszüge (habe ich ja im anderen Hochschrank).

    Ein Putzschrank soll es aber nicht werden, den habe ich anderweitig.

    Bitte um Eure Vorschläge.

    Tribune
     
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Welches Innenleben für Hochschrank wählen?

    Es hängt ja im Wesentlichen davon ab, was du da drin verstauen willst.

    Für die paar größeren Sachen würde ich in den beiden 50er Hochschränken jeweils im oberen Bereich 1 oder 2 Fachbretter vorsehen, dafür würde ich in beiden im unteren Bereich ca. 4 Innenauszüge vorsehen. Auf die Höhen achten und mit dem KFB abstimmen, ob die Innenauszüge auch in den gewünschten verfügbar sind und so angebracht werden können.

    [​IMG]

    [​IMG]

    oder aus Muckelinas Küche:
    [​IMG]
     
  3. Tribune

    Tribune Mitglied

    Seit:
    18. Feb. 2013
    Beiträge:
    151
    AW: Welches Innenleben für Hochschrank wählen?

    OK, du meinst also, prinzipiell können noch mehr Innenauszüge nicht schaden. Ich dachte mit 5 Stk. hätte ich reichlich. Denn da wollte ich eigentlich nur Vorräte reintun. Geschirr/Gläser würde ich lieber in den Auszügen bzw. Oberschränken unterbringen.

    Ich dachte, vielleicht gibt es irgendein nettes "Gadget", was sinnvoll wäre, an das ich aber noch nicht gedacht habe. Oder auch einfach nur "nice to have", wenn man schonmal einen noch unverplanten Hochschrank zur Verfügung hat. Was ist z.B. mit so einem Waagerechten Backblechhalter? Macht der Sinn oder ist das eher Platzverschwendung? (Wäre nur zu prüfen, ob ein 50er Schrank für Backbleche breit genug ist?)

    so was in der Art.
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Welches Innenleben für Hochschrank wählen?

    Sinnvoller ist ein Fach für senkrechtes Einstellen,
    Die Schrankfächer weiter oben.. da könnte eines z. T. wie bei Vanessa für die senkrechte Aufnahme gerade nicht benötigter Bleche, Schneidbretter Tabletts etc. genutzt werden Vielleicht nicht ganz so hoch.
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Weiße Küchenfronten - Worauf achten? Welches Material? Küchenmöbel 4. Sep. 2016
Welches Material für die Arbeitsplatte Küchen-Ambiente 7. Juni 2016
Dunstabzugshaube Flachpaneel - welches Fabrikat? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 31. Mai 2016
Induktionskochfeld aber welches? Einbaugeräte 5. Dez. 2015
Welches Abluftsystem - Sedia, Naber oder ein anderes? Lüftung 15. Juni 2015
DAN-Küche (BLUM-Zargen) - Welches Besteckeinsatzsystem? Spülen und Zubehör 27. Apr. 2015
spüle: welches Material? Spülen und Zubehör 5. Apr. 2015
Muldenabsaugung Umluft - welches System? Einbaugeräte 7. Dez. 2014

Diese Seite empfehlen