Umluft-Dunstabzugshaube

Dieses Thema im Forum "Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik" wurde erstellt von Neo2006, 8. Okt. 2009.

  1. Neo2006

    Neo2006 Mitglied

    Seit:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    6

    Ich bin auf der Suche nach einer Dunstabzugshaube für eine offene Wohnküche. Der Raum ist ca. 45m2 groß. Die Küche ist ca. 15 m2 groß und zum Wohn/Essbereich offen. Leider kann ich den Abluftkanal nicht nutzen, da dieser nur 100mm groß ist. Dieser führt ca. 4m bis unter das Dach und ist nur unter enormen Aufwand zu vergrößern. Somit kommt nur Umluft in Betracht. Hierbei würde ich gerne auf eine leise Haube mit guter Leistung zurückgreifen bei einem Budget von ca. 600,-Euro.

    Aufgrund des doch großen Angebotes und der teilweise unterschiedlichen, bis gar keine, Messungen der Lautstärke bei verschiedenen Lüfterstufen ist meine Verwirrung doch sehr groß. Zumal die Folgekosten eines Aktivkohlefilters noch hinzukommen - hierzu gab mir ein Bekannter den Tipp, das es wohl schon Filter gibt, welche länger halten als die üblichen 3-6 Monate - jedoch habe ich dazu noch nix gefunden.

    Wie ihr seht, würde ich mich über Tipps und Tricks sehr freuen *clap*
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Hallo Neo,

    die Angaben zur Laustärke bringen auch nicht sehr viel. Schau Dir die Haube in der Ausstellung an und mache ein " Probelauschen ". Jeder empfindet das Geräusch anders.

    Regenerierbare Kohlefilter gibt es bei der Firma Gutmann. Sollten ca. 5 Jahre halten, und werden nur im Backofen ausgebacken und wieder eingesetzt. Dann musst Du allerdings 300% vom Budgets draufpacken.

    Ansonsten kann ich nur sagen: Für 600,-- € gibt es Standard, mehr nicht. Sorry! *rose*
     
  3. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Hallo, meine Küche misst ca. 12 qm in einem insgesamt offenen Wohnküchenraum mit ca. 30 qm, also in etwa Deine Raumgröße.

    Ich habe eine Inselhaube Campo mit Abluft, 120 x 70 cm von Gutmann. Ich bin sehr zufrieden mit der Haube und denke, daß sie auch in Umluft taugen würde. Nur mal so als Vorstellung zum Thema Preise... Preis zwischen 2.500 - 2.800,- Euro. Ich würde lieber an anderer Stelle sparen als an der Haube. Sonst kann man gleich auf sie verzichten.

    Viele Grüße, Ulla
     
  4. Neo2006

    Neo2006 Mitglied

    Seit:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Danke für eure Antworten!
    Also das Budget kann notfalls noch auf 800 Euro hochgesetzt werden, mehr ist nicht drin - später gerne mehr, aber was nicht geht geht nicht sonst kommt nachher noch die ausländische Inkasso Firma :knuppel:

    Habt ihr diesbezüglich denn Empfehlungen - ohne regenerierbare Kohlefilter *rose*
     
  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Hallo Neo,

    schau Dir mal die Franke Dunstabzugshauben im Fachhandel an.

    Sind vom Preis-Leistungsverhälnis recht gut. Leistung stimmt, Bedienungselemente gut zu bedienen, Verarbeitung auch recht ordentlich, und nicht sehr laut.

    z.B. mit Randabsaugung:

    Thema: Umluft-Dunstabzugshaube - 57362 -  von Cooki - frankefdb9078xsbild1-large.jpg
     
  6. acundh

    acundh Mitglied

    Seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    116
    Ort:
    Schwetzingen
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Anfänglich hatten wir ein 300€ für die Haube eingeplant und waren dann erstaunt, das man doch 500€ ausgeben muss ?!

    Nach einigem Lesen hier im Forum hatten wir dann festgestellt, die neuen Fettsiebe wollen wir nicht sehen und es sollte eine mit Randabsaugung und Glasplatte unten sein und sind bei der Franke gelandet. Budget war dann schon 700-800 dafür. Was vergleichbares haben wir nicht gefunden in der Preisklasse.

    Schliesslich nach den Berichten hier wurde uns die Gutmann immer schmackhafter gemacht und zu einem überzeugenden Kurs haben wir dann auch noch die nächsten 400 Euro draufgelegt. (Man bedenke, anfangs waren 300€ insgesamt geplant)

    Mal schauen wie es bei euch läuft. Wobei gerade bei einer offenen Wohnküche mit Insel wohl leistungsmäßig Gutmann noch notwendiger ist als bei unserer geschlossenen mit Wandmontage. (Ergänzung:+Abluftbetrieb)

    VG
    Andre
     
  7. Neo2006

    Neo2006 Mitglied

    Seit:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Wandmontage ist bei uns gegeben, da 100m Anschluß jedoch nur Umluft möglich...
     
  8. Neo2006

    Neo2006 Mitglied

    Seit:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Nach ein wenig Abstimmung mit meiner Chefin sind evtl. zwei Hauben in die engere Wahl gekommen:

    ca.Baumatic Veneto ca. 639,-€ - Empfehlung aus dem Forum :-)
    ca.plus 115,-€ Umluft Set
    ca.plus 100,-€ Aktivkohlefilter (4Stck.)

    ca.ORANIER Messin 90 E VD 609,-€
    ca.plus 49,-€ Umluft Set
    ca.plus 29,-€ Aktivkohlefilter (1Stck.)

    die ORANIER gefällt uns insgesamt besser. Leider konnte ich nur die Hauben aufgrund der Daten im Netz vergleichen und bisher nirgends vor Ort.

    Habt ihr diesbezüglich Empfehlung oder weitere Tipps - über Hilfe würde ich mich freuen... *rose*
     
  9. Oxbow

    Oxbow Spezialist

    Seit:
    23. Sep. 2008
    Beiträge:
    151
    Ort:
    Bad Zwischenahn
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Kann die Haube von Oranier empfehlen, wenn wirklich nicht mehr investiert werden soll. Funktioniert und kann alles was Sie soll.
    Gute Werte und unsere Kunden beschweren sich nicht über die Lautstärke. Von mir ein OK für Messin.
    Baumatic hab ich noch nie in Natura gesehen. Tut mir leid.
    Klingt mir auch zu sehr nach Bauknecht. hehehehe

    LG
    Oxbow
     
  10. Neo2006

    Neo2006 Mitglied

    Seit:
    8. Okt. 2009
    Beiträge:
    6
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Danke für Deine Antwort!

    Da die ORANIER Messin mit eine Glashaube versehen ist und uns beiden (mir ;D ) eigentlich das Design der Veneto besser gefällt, haben wir - hoffentlich - den Kompriss gefunden:

    ORANIER Lissero 90 E VD

    ist von den Werten und Daten identisch mit der Messin - somit müsste doch eigentlich gegen die nix sprechen, oder??? :-[ ???
     
  11. häuslebauer

    häuslebauer Mitglied

    Seit:
    19. Jan. 2009
    Beiträge:
    55
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Huch, das ist aber ein Kurs! Abluft - Campo wurde mir kürzlich von unserem Küchenstudio für weniger als die Hälfte angeboten.
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    München
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Liebes Forum,

    darf ich mich hier mal anhängen, danke? Die Eckdaten von oben sind ungefähr die gleichen: Umluft, offene Küche, knapp 30qm insgesamt, gewünscht wird guter Standard zu wirklich gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, ABER: ich hätte gerne eine Flachschirmhaube, 90cm breit.

    Gefunden habe ich diese von Küppersbusch:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    und diese von best:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    und diese Miele:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    und diese berbel:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    und diese novy:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    aus sehr unterschiedlichen Preiskategorien ;D.

    Was davon ist "Schrott", was ist okay? Gibt es eine andere Empfehlung? Oder sind Flachschirmhauben generell nicht so empfehlenswert?

    Bei DAHs bin ich von der Vielfneu einfach auch erschlagen, leider! Danke schon mal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Nov. 2009
  13. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    München
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Hat sich erledigt, es wird doch eine Wandhaube: Best Fregene. Danke.
     
  14. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    München
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    So, jetzt ist wirklich das letzte Mal, dass ich euch auch mit einer DAH-Frage nerve. Vielleicht erbarmt sich ja doch ein Profi und gibt mir eine ernsthafte Antwort ;-):

    Ihr wisst: halboffene Altbauküche, Whg wird vermietet, Umluft (sagt der Schornsteinfeger).

    Zur Auswahl stehen folgende drei, die auch preislich interessant sind:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Welche? Warum? Bitte *kiss*!
     
  15. neko

    neko Mitglied

    Seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    2.363
    Ort:
    München
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Hallo Menorca,

    rein nach Ansicht der technischen Daten würde ich die
    BEST FREGENE K 181 S nehmen (ausser, sie ist Dir zu knapp dimensioniert).

    Grund:
    * optisch nehmen die sich alle nix.
    * preislich hab ich nicht gewertet.
    * Durchsatz nehme ich an, Du hast schon richtig vorausgesucht
    * Hersteller ist mir auch egal
    * Minuspunkte für Baumatik wegen dürftiger Technikangaben (Lautstärke Leise... das stimmt mich mehr als misstrauisch)
    * bei den beiden Best-Teilen habe ich die allgemein leisere Variante (Stufe ca 600 m3) bevorzugt. Die große hat ein lauteres Spektrum:

    300 m³/h - 40 dBA
    470 m³/h - 49 dBA
    630 m³/h - 56 dBA
    (750 m³/h - 59 dBA)

    gegen:
    205 - 29
    310 - 34
    600 - 50

    neko
     
  16. KurtHelmut

    KurtHelmut Spezialist

    Seit:
    10. Dez. 2007
    Beiträge:
    629
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Hallo alle,

    bitte zieht euch nicht an den technischten Daten hoch.

    Denn:
    1.
    Funktioniert Umluft mit Atktivkohlefilter nur bis ca. 300 qbm/h, darüber hinaus wird die Strömgeschwinigktei so groß dass der/das? Filter nicht mehr genügend absorbieren dann.

    2.
    Die dB Angabe sind Herstellerangaben und Papier ist in der Regel geduldig. Da kann man alles draufdrucken. So können auch leise Geräusche nerven. Außerdem entstehen beim kochen und braten daselbst Geräusche, die auch so ihren Pegel haben.

    Gruß Kuhea
     
  17. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Menorca, von der Lüfterleistung und Ausstattung mit Geruchssensor
    ist mein TIPP:

    BEST FABRIANO

    Man sollte sich die Haube aber auf jeden Fall vorher anhören. ;-)
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    München
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    Danke neko, kuhea, und Cooki!

    Anhören gerne, wenn ich sie denn ausgestellt finde.

    Die Fabriano hat quasi einen integrierten kleinen Wrasenfangraum, wenn ich das richtig sehe.

    Und wenn du, Cooki, nicht einmal deine "Lieblingshaube"(permalink #8) empfiehlst, dann muss die andere wirklich okay sein ;-). Oder ist Umluft der Unterschied?
     
  19. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Umluft-Dunstabzugshaube

    man, Ihr habt hier aber auch ein Gedächtnis, das hatte sogar ich schon wieder vergessen !! :rolleyes: ;D

    Menorca, die Fabriano mit Frasenfang und Geruchssensor, Filtersättigungsanzeige ziehe ich auch nur auf Grund des SEHR attraktiven Preises vor.

    Ansonsten geht natürlich nichts über meine VENETO :cool:
     

Diese Seite empfehlen