raumbedarf küche mit essbereich

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
hallo :-)
wir sind an unserer entwurfsplanung für unser haus, aber mit der küche kann man sich nicht früh genug beschäftigen.
zu diesem thema gibt es zwar beiträge, aber ich wollte speziell zu meinem problem ein neues tehma eröffnen..

küchenbreite 3.60 m und
küchenlänge: 6.50 m
küchenmöbel beanspruchen 3.60 und in der länge 3 m
also wären 3.50 x 3.60 für den essbereich übrig.

der grosse tisch ist: 180x90 m

wenn man diesen längs in den raum stellt ist es passend.
aber sobald ich den quer stellen würde, sind doch 3.50 m abzügl tisch x stühle an den seiten viel zu viel oder???

ich überlege auch mitlerweile, den grossen tisch ins wz zu stellen und dafür in die küche einen mit 140x90 oder so....

was sind die optimalen masse?
ich danke allen, im voraus für die mühe und evtl. tips...
 

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Hallo und Willkommen
Du könntest uns und unserer Phantasie auf die Sprünge helfen, in dem Du einen Grundriss vom Stockwerk, sowie einen vermassten Grundriss der Küche (mit Fenster, Leitungen, Türen, Heizung etc.) einstellst. Da denkt es sich sofort viel besser.

Ausserdem solltest Du die Räume im Alno nachbauen und möblieren ... dann schubst es sich gleich viel besser;-)
 

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
AW: raumbedarf küche mit essbereich

möchte noch ergänzend sagen, dass es mit den küchenmöbeln wie bei move sein wird...die letzte planung von move, war quasi unser 2 angebot von einem küchenplaner..ich denke auf 3.60 er breite küche, macht sowas am meisten sinn...
nur die spüle und herd sind vertauscht und ich wollte auch eine freie halbinsel nur mit arbeitsfläche..... :-) leider habe ich mich mit dem alno planer noch nicht beschäftigt.....
:-) viele grüsse

mel

@vanessa: du hast recht...ich werde alsbald was reinstellen.....:-) will es jedoch, nach dem unser grundriss relativ fix steht, aber das ist es noch nicht....
 

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
AW: raumbedarf küche mit essbereich

;D mit flexiblen Grundrissen denken wir am besten *2daumenhoch*
verstehe :-)

muss mich nur in den alnoplaner reinfinden :-)
das mit dem alnoplaner wird einiges an zeit in anspruch nehmen...
ist es möglich schon mal zur raumlänge was zu sagen?
anbei der grundriss....

der tisch soll nicht wie auf dem grundriss längs, sondern quer in den raum (option kleiner tisch) und küche kürzer...??
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Ich fände es sehr günstig, wenn du einen neuen Thread mit Beantwortung aller Checklistenfragen im Planungsboard aufmachst. Dort auch alle Grundrisse, Alno-Dateien, Ansichten und Grundriss aus Alnodateien hochladen würdest --> Alnohilfe Kapitel 3

Wie soll man deinen letzten Satz interpretieren? Einen kleine Essbereich im Küchenbereich und einen größeren im Essbereich? Wie stellst du dir das vor (kleine Skizee im Alnoplaner wäre hilfreich)?
 

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
AW: raumbedarf küche mit essbereich

hallo kerstin, danke....
das mache ich noch, sobald ich alles durchgelesen habe...
es ist so gemeint, ob die küche von 6.50 auf ??? reduziert werden sollte, wenn da ein kleinerer tisch käme (grosser tisch würde dann ins wz wandern)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Mel, es genügt, wenn du einfach den Antwortbutton benutzt. Zitate nur, wenn der Beitrag, auf den du dich beziehst, schon weiter oben steht und der Zusammenhang nicht klar ist.
Manchmal tut es in solchen Fällen aber sogar die direkte Anrede: @KerstinB, zB.

Insgesamt liest es sich dann flüssiger. Danke.*rose*
 
Beiträge
194
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Hallo und Guten Morgen!

Ich finde so zwei vollwertige Essplätze mit 2m Luftlinie Entfernung einen zuviel.

Wie ist das denn mit den Balkontüren? Zugang nur von der jetzigen Küche aus? oder kommst Du auch vom jetzigen WZ auf den Balkon? Dann würde ich Wohnzimmer und Küche tauschen. Kochbereich dann planoben, großer/ausziehbarer Tisch planunten und schönes kuscheliges Wohnzimmer in der jetzigen Küche.

Sparst einen Tisch...

Viele Grüße

Mathilda
 

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
AW: raumbedarf küche mit essbereich

@mathilda, räume gefallen so, werden nicht getauscht :-)

Es geht nochmals darum, dass ich die länge der küche festlegen möchte……demnach kann man die alnoküche planen.
Im anhang ein entwurf, da mir die raumgrösse nicht optimal scheint…

3 m küchenmöbel, rest 3.50 für essbereich….
Wenn der tisch so steht, wären doch die 3.50 zu viel oder?

Mit der bitte um hilfe :-)

Viele grüsse
 

Anhänge

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Hi.

Warum möchtest du den Tisch denn unbedingt quer stellen? Ich finde, dann wird das mit den Terrassentüren schon eng.

Wieviele Sitzplätze sollen es denn werden? Jetzt nicht nur für die Familie gedacht, sondern auch für die Großfamilie/maximale Gästanzahl?

Mein Fazit bis hier: nein, macht den Raum nicht kleiner, dann habt ihr beide Möglichkeiten für den Tisch (längs/quer), habt noch Platz um vielleicht ein Sideboard/einen Teewagen für Getränke hinzustellen, habt noch Reserve für viele Gäste und seid generell nicht jetzt schon am Limit.
 

Anhänge

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
AW: raumbedarf küche mit essbereich


Hallo menorca,

du hast recht…so könnte man immer mal abwechseln…
tisch für alltag 4 personen
sonst auch grossfamilie ausziehbar, in den wohnraum noch möglich…
ca. 20-25 gäste….
Terassentüren sollen zum schieben sein, auch die küchentür, wo man reingeht…dann stört keine tür…


Dachte halt, wenn man diesen bereich verkleinert und einen kleineren tisch reinmacht und den grossen doch in das WZ, ob ich an ganzer hausbreite sparen könnte….dann wäre das haus um einiges kürzer, damit günstiger….

J
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Aber nur den Küchenbereich kürzen, das hat doch Auswirkungen in allen Bereichen, auch dem OG. Das kann man doch nicht losgelöst betrachten.

Vielleicht solltest du auch mal das WZ möblieren, um zu sehen, was du da eigentlich willst.
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.912
Wohnort
München
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Das Wohnzimmer ist ja grob gesagt 5 x 7 Meter. Habt ihr das schon mal auf dem Plan mit realistischen großen Möbeln bestückt? Was soll da denn alles rein? Sofa(s), TV, Bücherwand und?? Möglich wären noch: Scheibtisch/PC-Platz, Fitnessgerät, Gästebett, ??

Statt am Essplatz zu sparen würde ich lieber dem WZ einen halben Meter abnehmen. Meine Erfahrung: sehr viel Familienleben findet am/um den Essplatz statt, und auch die Gäste bleiben gerne sitzen. Das Wohnzimmer ist überbewertet ;-).

P.S.:Kerstin *patsch*
 

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
AW: raumbedarf küche mit essbereich

hallo kerstin, das stimmt....ich versuche nur, eine küche mit solchen küchenmöbeln (halbinsel) und Essbereich festzulegen....
würdet ihr einen tisch sparen wollen? denn ich finde es unsinn, dann noch einen im WZ zu haben....
dann würde der grundriss passen...

im WZ soll eine normale couchecke platzfinden
die ecke zur küche soll eine leseecke vor dem kamin werden...
 

Mel74

Mitglied
Beiträge
52
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Menorca,
yes, sind 5 m in der breite und länger als 7 sogar....
wir werden mit dem planer mal das ganze am bildschirm sehen, vielleicht bekomme ich dann mehr gefühl für das "ganze"
aber 5 in der breite sind ok...das finde ich schön....wenn man noch um die couch gehen kann.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Bitte Vollzitate nur da, wo der Zusammenhang sonst nicht klar wird. Wir haben auch einen Antwort-Button *rose*;-)
 
Beiträge
21
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Offtopic:

Hi Mel,
kennst mich von den Bauexperten. ;D
Hast mir da heut wg. Küche ne PN geschickt. Hier wird dir ja schon geholfen! :-)

LG
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: raumbedarf küche mit essbereich

Mel, hast du mal in aller Ruhe die Alnohilfe gelesen? Wenn du den Alnoplaner offen hast, dann hast du rechts ja ein Menü. Da sind lauter + Zeichen, mit denen du Unteräste öffnen kannst. Und einfach mal ganz oben anfangen.

Wenn du hier Dateien anhängst, dann müssen es immer 2 Dateien sein. Die KPL und die POS-Datei ... beschrieben in Alnohilfe Kapitel 3
 

Ähnliche Beiträge

Oben