1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von cpaetzel, 6. Dez. 2009.

  1. cpaetzel

    cpaetzel Mitglied

    Seit:
    6. Dez. 2009
    Beiträge:
    3

    Hallo Zusammen,

    wir haben uns bei einem Küchenstudio die angehängte Küche (Rational Sigma in Lack Hochglanz Polarweiß) ausrechnen lassen. Nun möchten wir mal allgemein den Preis dafür und die Küche allgemein zur Diskussion stellen. Bei solch einer Anschaffung wollen wir ja schließlich jede Möglichkeit der Informationsbeschaffung ausnutzen. Die Kochinsel hat eine Größe von 176x120cm. Die hohe Seite erklärt sich von selbst, die lange "flache" Seite ist insgesamt 410cm lang mit 2 Auszüge à 120cm und in der Mitte der Spülenauszugsschrank mit 100cm. Der Jalousieschrank ist mit der Aluminiumfront in Edelstahloptik.

    Zu den Geräten:
    Miele Backofen H5081 BP ed
    Miele Kochfeld KM 5956
    Miele Dampfgarer DG 5080
    Miele Kühlschrank KF 9757 id
    Miele Spülmaschine G2383 Sci

    Als Abzugshaube hätten wir gerne die Novy Purline in 116x50. Der Preis ohne Arbeitsplatten beträgt zur Zeit ca. 23.000€ inkl. 2 Rational Besteckeinsätze und den 2 Glasschubkästen an der Front der Kochinsel. Bei den Geräten handelt es sich um unbenutze Vorführgeräte aus dem Küchenstudio. Haltet Ihr den Preis für realistisch? Sollten noch Details zur Einschätzung fehlen, dann werde ich diese nach einem kurzen Hinweis ergänzen. Vielen Dank im Voraus für eure Mithilfe. Weitere Hinweise auch neben des Preises sind natürlich herzlich willkommen.

    Gruß

    Carsten
     

    Anhänge:

  2. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Hallo Carsten,

    der Verzicht auf die 15cm breiten Regale im Inselbereich würden diese weniger quadratisch wirken lassen. Das Weniger an Tiefe ist verschmerzbar und die Inselseiten würden dem Stil der Küche entsprechend klarer wirken.

    Die Pureline ist eine Deckenhaube, also grafisch nicht korrekt dargestellt.

    In Anbetracht des enormen Geräteanteils (ca. 10.000,- ?) erscheint mir der Preis bei hochglanzlackierter Sichtseiten- und Wangenausführung angemessen.

    Welches APL-Material hattet ihr angedacht?
    Die APL zur Sigma sollte aus ergonomischen und optischen Gründen nur 3cm Überstand zum Korpus haben.
     
  3. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Hallo Carsten,
    erstmal .. schöne Küchenplanung.*2daumenhoch*

    Ich würde in der Hochschrankwand allerdings vermutlich Kühlschrank und Spüma tauschen. Der Kühlschrank dürfte dann praktischer zu bedienen sein. Die Spüma ist näher an der Arbeitsfläche, allerdings mit dem Nachteil, dass der eine Auszugsunterschrank dann bei geöffneter Spüma nicht zugänglich ist (hoffentlich soll da nicht gerade das Geschirr hin :p). Optisch wären dann die Hochschränke mit Querlinien auf unterschiedlichem Niveau getrennt. Unter der Spüma soll doch vermutlich ein Auszug mit der Höhe realisiert werden, die auch der unterste Auszug in der Zeile hat - oder?

    Die Kochfeldaufteilung finde ich praktisch. Mit dem 45er Backofen kommt ihr hin?
     
  4. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    ;-) habt ihr bereits einen DG? ich hab ihn. In meine nächste Küche kommt der DGC - das Gerät ist dann deutlich vielseitiger einzusetzen ... eben auch als 2. BO - vorallem wenn man den neuen DGC XL nimmt (mit Festwasseranschluss ;D) der hat Selbstrocknung, :cool: Einweichen wenn er verschmutzt ist, und es passen die gleichen Bleche in beide Geräte *clap*
     
  5. cpaetzel

    cpaetzel Mitglied

    Seit:
    6. Dez. 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Hallo Ihr Drei,

    vielen Dank für die prompte Reaktion, finde ich wirklich super nett.

    @ Michael: die kleinen Regale an der Insel sind bei der neuesten Planung (zu der uns leider noch die Ausdrucke fehlen) schon nicht mehr berücksichtigt. Beruhigt mich, dass du dies genauso empfindest :-) Auch die Novy ist hier noch zeichnerisch nicht berücksichtigt, das stimmt. Die Geräte machen einen Anteil i.H.v. 9.000€ aus (inkl. der Novy), wie gesagt alles Vorführgeräte. Der Überstand war tatsächlich nur mit 3cm angedacht. Für die Insel haben wir uns in die Siematic Mosaikplatte Esplanade verliebt (trotz des Preises), für die lange APL einen grauen Kompositstein. Diese würden dann nochmal 9.000€ ausmachen. Die Wangen der Insel werden aus dem Lack sein, die anderen Wangen aus Nussbaumfurnier. Also würdest du/würdet ihr den Preis als O.K. bezeichnen?

    @ Kerstin: vielen Dank! Hat auch sehr viel Zeit und Gehrinschmalz gekostet ;-) Guter Tipp mit der Spüma und dem Kühlschrank, das werden wir uns nochmal aufzeigen lassen, wie das aussieht. Ein 45er Backofen reicht uns, mehr als ein Blech war bisher nicht gleichzeitig im Einsatz.

    @ Vanessa: noch haben wir keinen DG, aber die Live Vorführung bei Miele vor Ort hat uns überzeugt... Den DGC könnten wir auch bekommen, wurde uns aber abgeraten, wenn man schon die anderen Geräte (also DG + den BO) hat...

    Gruß

    Carsten
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Hallo Carsten,
    andere Wangen in Nussbaum? Meinst du rechts und links der Zeile? Die würde ich aber wohl auch in weiß lassen. Ist sonst schon der vierte Farbton.

    Zum Backofen, ich habe selber einen Siemenskompaktbackofen. Es gilt halt die innere Höhe zu beachten, ob das, was man so möchte, auch reinpaßt. Eine richtige große Pute wird wohl nicht passen ;-)
     
  7. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    naja, der DGC kostet nicht soo viel mehr; Du kannst aber das gedämpfte noch schnell überbacken etc.

    ausserdem kanns Du wenn Du Gäste hast "flexibler" zubereiten; Vorspeise BO; Hauptgericht DGC ... etc. da hat man einfach mehr Spielraum.

    Für spezielle Gelegenheiten (Weihnachten, Geburtstage) etc. ist man schon zwischendurch froh, wenn der BO einen grossen Innenraum hat und man ne Gans, einen grossen Bräter o.ä. unterbringt ;-)

    Kommt Nussbaum bei euch im Raum wieder vor? Zieht sich das bei euch als Thema durch ? oder warum sollen in der Küche noch Nussbaumwangen verbaut werden?
     
  8. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Hallo Kerstin,

    der GSA steht eigentlich ganz ok so. Immerhin wäre er dann von zwei Seiten zu bestücken. (Einmal aus Mülleimersicht ;-))
    Der Kühlschrank lässt sich jetzt auch schön von der Insel ein- und ausräumen.

    Aus meiner Sicht kein akuter Handlungsbedarf. Es sei denn, es ergibt sich eine optische Verbesserung.
     
  9. cpaetzel

    cpaetzel Mitglied

    Seit:
    6. Dez. 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Das mit den Farben stand bisher nicht 100%ig fest und da muss ich auch passen, wie wir auf Nussbaum gekommen sind. Geplant sind eigentlich graue Schieferfliesen zur grauen Kompositsteinplatte und auch die Mosaikplatte hat graue Elemente. A propos: hat jemand mit dieser Platte schon Erfahrunge gesammelt?
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Hallo Carsten,

    da hast Du Dir aber eine schöne Küche ausgesucht, die Sigma ist lt. Rational-Homepage grifflos.

    Es tut mir leid, aber ich teile die Meinung meiner Vorschreiber leider gar nicht. Die Hochschrankzeile sieht für eine grifflose Küche furchtbar aus. :'(

    Entweder Griffe dran und dann Geschirrspüler hoch eingebaut, oder grifflos und Geschirrspüler unter die APL. Die zweite Variante finde ich jedoch optisch immer die schönste Lösung. ;-)

    Den Dampfgarer auf den DGC zu tauschen, würde ich auch empfehlen.

    Wenn Du DEN mal benutzt hast, wirst Du den Backofen nur noch zum Tellerwärmen benutzen. :cool:
     
  11. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Hi Cooki,

    die Sigma ist nicht Grifflos sondern hat eine Griffleiste.
     
  12. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Thema: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten - 64952 -  von Cooki - sigma.jpg

    Sag ich doch grifflos, da Eingriffleiste ;-)
     
  13. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    *top*

    Aber deswegen würde ich keinesfalls auf den hochgesetzten GSA verzichten. Mir wäre es egal ob nun echte Griffe versetzt sind oder die Griffleiste.

    Fraglich wäre für mich da eher, ob man unter den Backgeräten nicht auch Auszüge planen könnte, die den GSA wieder aufnehmen. Zumindest im unteren Bereich.
     
  14. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Michael,

    wenn Du mir ein Imagebild egal von welchem Hersteller präsentiertst, der das so umsetzt, dann würde ich meine Meinung ändern.

    Als Alternative würde mich auch ein 911 mit Dachgepäckträger überzeugen. :cool:
     
  15. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Auszüge unter dem Backofen?
     
  16. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    ok *top*, sowas nennt man Zeit gewinnen, aber die sollst Du bekommen. *rofl*
     
  17. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.564
    Ort:
    Lindhorst
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Das ???

    (Gut, dass der Beitrag überschaubar ist :cool:)
     
  18. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Preiseinschätzung Rational-Küche mit Miele Geräten

    Guten Morgen, Ihr Lieben, die Sigma von Rational hatte ich mir bei der Suche nach einer grifflosen Küche auch angesehen.

    Sie ist nicht wirklich grifflos, es handelt sich um eine schmale Alu-Leiste, die als Mulde in die Front eingelassen ist. Steht auch auf der Homepage von Rational
    Wir hatten uns GEGEN die Sigma entschieden, weil sie nicht wirklich grifflos ist und wir die schmale Griffleiste als schwer zu greifen empfanden. Man muß den Finger längs in die Griffmulde legen und dann mit dem längs gelegten Finger ziehen, sonst tut man sich an der Kante des Aluprofils die Finger etwas weh.

    Carsten, habt Ihr Euch das angesehen?

    Hersteller wie LEICHT, Bulthaup, Häcker, Poggenpohl, Eggersmann... bieten die wirklich grifflosen Fronten. Allerdings dann mit Distanzleiste (schmale Leiste zwischen Korpus und Front), die Raum für die Finger bietet. Dies bedeutet allerdings immer ca. 5 cm Verlust an Korpushöhe.... Man muß überlegen, was einem wichtiger ist, Korpushöhe oder einfache "Greifbarkeit" für die Finger.

    Ansonsten - insgesamt eine gefällige Planung, über das Thema Spülma hoch oder nicht kann man noch diskutieren. Preis scheint mir realistisch, auf der Basis meiner Erfahrung unseres damaligen Rational-Angebotes.

    Viele Grüße, Ulla
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Hilfe bei Preiseinschätzung Nolte Küche Teilaspekte zur Küchenplanung 15. Feb. 2016
Küchenplanung und Preiseinschätzung Küchenplanung im Planungs-Board 1. Sep. 2011
Preiseinschätzung Küchenübernahme Teilaspekte zur Küchenplanung 29. Mai 2011
Planung rational-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 2. Apr. 2009

Diese Seite empfehlen