Passende Eimer für MUPL gesucht

330anja

Mitglied

Beiträge
58
Hallo zusammen,
ich bin auf der Suche nach zwei passenden Eimern für meinen MUPL im 30er-Auszug. Leider habe ich nur eine Höhe von knapp 26 cm zur Verfügung. Habt Ihr Vorschläge wo ich nach Eimern suchen kann. Die gängigen sind leider alle zu hoch.
Vielen Dank!
 

330anja

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Vielen Dank. Und die Empfehlung von Tux ist tatsächlich unschlagbar. Leider ist es bei allen Eimern so, dass ich nur einen mit einer halbwegs akzeptablen Größe unterbringe und ich hatte mir zwei gleichgroße vorgestellt für Recycling und Restmüll, da bei uns kein Bio-Müll gesammelt wird.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.063
Das gibt es aber kaum ... auch bei Ninka .. entweder 3 kleine oder 1xgrößer und 1xkleiner. Warum gehen denn nur 30 cm und nur eine 2-rasteriger Auszug?

Wobei ich ja denke, 1xgrößer für gelber Sack (12 l ist auch nicht so viel) und 1xkleiner (7 l bei Ninka) für Biomüll ist eine gute Teilung bei Auszugsvoraussetzung.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.720
Wohnort
Ruhrgebiet
Wahrscheinlich eine Küche mit Greifraumprofil ,da klappt das nie mit dem hier oft angepriesenem 30er MUPL ,weil die Höhe fehlt.
Diese Küchen plant man besser mit Abfall unter der Spüle mit durchgehendem Frontauszug oder man hat Platz für einen 60er Auszug,da kann man dann breite und flache Behälter nehmen.
 

330anja

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Ja genau, die Küche ist mit Griffmulde. Der Schrank unter der Spüle ist leider schon anderweitig verplant und hat jetzt auch nur eine Tür und keinen Auszug. Zur Not muss ich dann den Müll in den unteren Auszug des 30ers machen, der ist höher oder mich disziplinieren und jeden Tag den Restmüll raustragen. Schade, jetzt war ich gerade so richtig überzeugt, dass eine Küche ohne Mupl keine gute Küche ist :-)
Vielen Dank für Euren Input!
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.555
Wohnort
Berlin
Es müssen ja auch keine dezidierten Mülleimer sein, nimm halt ein anderes stabiles Gefäß. ;-)
 

mozart

Spezialist
Beiträge
3.876
Wohnort
Wiesbaden
genau, ne Rührschüssel oder vielleicht ein Schuhkarton. Wenn Du oft genug Schuhe kaufst, brauchst Du noch nicht mal mehr Müllbeutel. :-)

Vielleicht sollte die mupl -Fraktion zukünftig bei grifflosen Küchen (die sind ja ohnehin des Teufels) auf eine Empfehlung verzichten.
Die Planer hier im Forum haben schon zig mal geschrieben, daß das bei grifflosen Küchen mitunter nicht funktioniert-das ist -wie sooft- einfach zu viel blöde Realität, die wird konsequent ausgeblendet....
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
7.555
Wohnort
Berlin
Wieso, es gibt doch passende Eimer - hier ist das besondere die zwei gleich großen, was auch bei Küchen MIT Griffen ein Problem darstellt. Und einige User hatten hier halt schon von anderen eckigen flachen Plastikkisten berichtet, nicht von der Cornflakesschachtel von letzter Woche.

Pack du deinen Müll hin, wo du Bock hast, aber hier wird nach Eimern GESUCHT und nicht aufgeschwatzt. :tounge: Der TE kann dann immer noch entscheiden, keinen zu wollen.
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
51.063
Und vom Grunde her gilt für jede MUPL -Lösung, dass man sich über Eimer, Eimerhöhe im Verhältnis geplanter Auszug, Eimergröße und Wahl des zu sammelnden Mülls klar werden muss.
Deshalb ja auch immer die Verlinkung zu den verschiedenen Beispielen. Und, natürlich :cool::cool: ;-) ;-) ein weiteres funktionales Argument gegen grifflos ;-).
 

Evelin

Mitglied

Beiträge
13.784
Wohnort
Perth, Australien
so, also ab sofort keinen MUPL vorschlagen, wenn grifflos. Mach ich so, hab ich kein Problem damit.

Schade ist nur, dass die Profis uns mal sagen wie hoch innen zB ein 3er Nolte Auszug oben nutzbar ist. Würde ich in DE leben, hälte ich all diese Sache für mich selbst schon ausgemessen.
 
Zuletzt bearbeitet:

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.720
Wohnort
Ruhrgebiet
Hier mal beispielhaft mit Greifraumprofil bei 78 Korpus.
Das nutzbare Innenmass ist ca 29.5cm bei Häcker (unter Kochfeldern wg Schutzboden weniger)
Es gibt natürlich Herstellerspezifische Unterschiede.
Abgesehen davon gibt es (und gab es schon immer)eine ganze Reihe von Serien -Abfallsammlerschränken die man ohne Bastelei verplanen kann.
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
5.720
Wohnort
Ruhrgebiet
283638
 

330anja

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
58
Bei next125 mit Korpus 87,5 cm hat der obere Auszug nur 26 cm Innenmaß. Das war mir tatsächlich vorher nicht klar als ich mich vom MUPL-Fieber hab anstecken lassen :-). Aber ich werd schon was finden oder im schlimmsten Fall den unteren Auszug nehmen. Niedrige Essig- und Ölflaschen gibt es auf jeden Fall ;-)
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben