Next125 Küche. Fast perfekt aber leider nur fast.

PS.
Welchen Küchenhersteller würdet ihr für grifflose Küche mit Glasfront empfehlen.
Am besten in der Next 125 Preisklasse.
Gruß edik
 
Mmmh hast du mal P2O für den Kühlschrank ausprobiert? Ich mache den schon mehrmals am Tag auf und wäre zu ungeduldig für das System. Ich bin ja nun wirklich ein Verfechter schöner Optik, aber an der Stelle hätte für mich Ergonomie Priorität.

Was spricht denn gegen Wangen links und rechts der HS und dann nur Gerätegriffe für GSP und KS? Wäre in meinen Augen die am wenigsten "gepfuschte" und optisch sauberste Variante. Hier mal ein Beispiel wie es aussehen kann
 
Hallo Edik,

da hat der Nilsblau wieder mal die richtige Idee und Argument.

Glasfront nach rund 12 Monaten Nutzung kann ich empfehlen. Sehr pflegeleicht.

Ohne Rahmen würde ich das nicht gemacht machen, wie schnell schlägt man beim Töpfe und Pfannen einräumen mal an eine Ecke. Kann halten, mir wäre es zu riskant. Deshalb der stabilisierende und Kontrast gebende Alurahmen der Alnoart Pro.

Sorry, obwohl ich auch sehr für symetrie bin, die Küche an sich finde ich etwas steril.
 
Ich finde die glasfronten von pronorm y-line richtig gut, zusätzlichen haben die neuen hettich Auszüge die ich besser finde von Design als die Blum, die Küche wird um einiges günstiger sein als die next125. Hast etwas höheres Rastermass, aber hast keinen 875mm Korpushöhe, sondern 768 mm.

Ich würde aber auf die Wange nicht verzichten wollen, lieber soll der Berater mit next125 abklären und die sollen die waagerechte griffbereite um 616 mm breiter liefern und der Monteur schneidet vor Ort es passend zu, damit die griffbereite an einem Stück durch geht. Wenn du verstehst was ich meine.

Zusätzlich kann es auch passieren, dass es garnicht machbar ist, da man sonst den Schrank mit Backofen schneiden muss, und nicht alles Fronten lassen sich schneiden ( damit meine ich, die Front über dem Backofen).
 
Zuletzt bearbeitet:
Wir haben unsere Glasfront von Contur . Hatten bisher auch keine Probleme mit der Front. In Matt sehr pflegeleicht. Müsste auch günstiger als Next sein.
 
@Ign kannst du mir vielleicht noch eine Frage beantworten.
Veilleicht habe ich mich am Angang auch falsch ausgedrückt.
Die Wange neben der Spülmaschine stört mich nicht , mich stört dass die Wange die Griffleiste unterbricht. Meine Frage :
besteht die Möglichkeit die Wange so rauszusägen oder so zu bestellen das die Griffleiste am Stück bleibt.
 
Hier ist das Bild damit wird es klarer wird was ich meine.
Vielen Dank im voraus.
Gruß edik
 

Anhänge

  • 2016-07-31 14.44.14.png
    2016-07-31 14.44.14.png
    192,4 KB · Aufrufe: 1.058
Ja, die Möglichkeit besteht, das muss aber ein geübter Monteur sein, damit die Wange, falls diese aus Lack ist, nicht splittet. Zusätzlich müssen die offenen Kanten dann versiegelt werden, wegen der Feuchtigkeit. Daher besteht eine Gefahr, dass die Wange irgendwann aufquellt.

Ob Next125 es von Werk aus das machen wird, weiß ich leider nicht. Diese Anfrage habe ich noch nicht gestellt :-)
 
Was ich auch nicht verstehe :
warum ist ist die Griffmulde über der Spülmaschine schmaler? Oder vielleicht sieht es nur auf dem Bild so aus. Kann leider KFB nicht fragen, er ist zur Zeit im Urlaub.
Es haben doch bestimmt schon tausende Kunden so gekauft und hat noch keiner es bemängelt? Das kann ich mir nicht vorstellen.
Obwohl, vielleicht bin ich so kleinlich :-)???
Schönes Wochenende
 
@Ign vielen Dank
Werde den KFB bitten es bei Next125 nachzufragen. Vielleicht besteht die möglichkeit die Wange so zu bestellen.
Wäre die schönste, billigste und einfachste Lösung.
Vielen Dank.
 
Das wäre leider eine "Murks"Lösung,die ich vermeiden würde.
Optisch hasst du dann links einen Treffpunkt von ausgeklinkter Wange -Arbeitsplattenkante und unterschiedlichen Greifraumprofilen sowie dem Frontpassstück,was unterhalb vom Backofen sitzt.
Rechts dann eine durchlaufende Wange.
Akzeptiere die Wange oder nimm die Variante mit der durchlaufenden Arbeitsplatte .
Alternativ könnte man die Hochschränke noch mit Trockenbau einkoffern oder farblich absetzen(andere Frontfarbe)um die Gestaltung zu optimieren.
Küchen mit Greifraumprofil sind nun mal nicht einfach zu planen.
LG Bibbi
 
Es ist auf dem Bild nur eine optische Täuschung, habe die Küche genau so mit next125 geplant, die greifprofile waren gleich hoch. Das hat mir next125 auch schriftlich bestätigt gehabt.

An der Stelle deines kfb würde ich von next125 auch die schriftliche Bestätigung verlangen.

@bibi hast vollkommen recht, ist Murks, nur wenn der Kunde es so haben will, der Hersteller es nicht macht und der Kunde über die Gefahr informiert ist, kann der Kunde immer noch entscheiden, ja oder nein.

Ich persönlich würde es nur dann machen, wenn der Hersteller es von Werkaus selbst macht und dafür die Garantie gibt, sonst nicht.
 
@melli25
nein es werden stink normale Hängeschränke montiert.
Die auf dem Bild sind wahrscheinlich unbezahlbar. Ich finde die sind auch nicht besonders praktisch.
Vielen Dank nochmal an alle die mir mit Rat zu seite gestanden sind.
Werde die Vorschläge mit KFB besprechen, anfang September Küchenausstellung im Werk besuchen und denke erst danach mich entscheiden.
Halte euch auf dem Laufendem.
Gruß und schönen Sonntag
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben