1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von Kücheplanlos, 24. Apr. 2014.

  1. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.514

    Hallo,
    bedingt durch meinen Kauf einer Spülmaschine kam ich ins Grübeln und habe beschlossen, dass ich doch gerne eine neue Küche hätte. Mir gefallen cleane Küchen, am liebsten wären mir so Aufsatzgriffleisten, weiss, hochglanz, APL egal(günstig) 6er Raster. Es handelt sich um eine Mietwohnung, daher ist leider nichts veränderbar. Der Raum ist einfach schlimm, eine Schräge über fast die komplette Länge des Raumes, im Raum noch eine doofe schräge Wand. Das Fenster ist in der Dachschräge, also vernachlässigbar. Auf absehbare Zeit ziehen wir aus, deshalb soll es nicht so teuer werden. E-Geräte können neu angeschafft werden, die nehme ich später mit. Neuer XXL Spüli ist jetzt da.
    Ich kann das Chaos einfach nicht mehr sehen, Küche kann man es gar nicht nennen. Ich habe für diesen schlimmen Grundriss einfach keine Idee, 2 Studios ebenfalls nicht.
    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.


    Checkliste zur Küchenplanung von Kücheplanlos

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 172, 182
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, Umbauten ausgeschlossen
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : x
    Fensterhöhe (in cm) : x
    Raumhöhe in cm: : 252 abzüglich der der Schräge mit Kniestock 135cm dieser geht bis zu 235 Länge des Raumes
    Heizung : Keine Heizung
    Sanitäranschlüsse : fix
    Ausführung Kühlgerät? : Integriert im Hochschrank (60cm)
    Kühlgerät Größe : noch unbekannt = 144 cm
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : keine
    Backofen etc. hochgebaut? : Nein
    Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60?
    Spülenform: : 1 Becken ohne Abtropffläche
    Geplante Heißgeräte : Standmikrowelle, Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Keine
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : nein
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : keiner steht woanders
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : keiner
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 96
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Küchenmaschine, Toaster, Handrührgerät, Eierkocher
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer, Hauswirtschaftsraum
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche,selten Menue
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : Allein
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Stauraum, bisher gibt es lediglich 2 Oberschränke, 1 Unterschrank, Spülenschrank und ein Küchenwagen
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
    Preisvorstellung (Budget) : bis 5.000,-
    __________________________Aus dem Threadverlauf:
    Vermaßter Grundriss:

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Apr. 2014
  2. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Hallo,

    damit dir jemand helfen kann, brauchen die Planer/-innen mehr Informationen.

    Du hast wohl schon einen Alnoplan erstellt, leider aber nur die *.kpl Datei angehängt. Zur *.kpl gehört noch die *.pos Datei.

    ABER, die alleine reichen für eine Planung nicht aus. Es wäre schön, wenn du ein paar Bilder deiner Planung anhängen würdest, und ganz wichtig, ein Bild deines ALNO Grundrisses. Das geht gut mit dem snipping tool von Windows. Denn nicht alle haben den ALNO Planer auf ihrem Laptop.

    Ausserdem brauchen wir einen VERMASSTEN, gut lesbaren Grundriss der Küche und es wäre gut, wenn du einen Wohnungsgrundriss auch einstellst.

    LG
    Evelin
     
  3. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Willkommen!!!

    Na dann stell mal alles ein was Du hast. Fotos der aktuellen Gegebenheiten wären auch supi. Dann kann das Projekt in Angriff genommen werden.
    [​IMG]
     
  4. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.514
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Kann man diesen Thread löschen? Ich komme mit diesem **** Alnoplaner gar nicht klar. Ich hasse Pc´s und habe wenig Zeit so dass ich es wohl lieber sein lasse. Bis ich das alles kapiert habe sind die 2 Jahre sicher um :-[
     

    Anhänge:

  5. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Nur nicht den Kopf in den Sand stecken. Wird schon und so schwer, wie es aussieht ist es wirklich nicht. Wenn du mit irgendwas nicht klar kommst, frag einfach nach.
    Hier wird dir geholfen;-)
     
  6. Evelin

    Evelin Mitglied

    Seit:
    20. Sep. 2010
    Beiträge:
    6.455
    Ort:
    Perth, Australien
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Hallo,

    ich habe mir mal deine beiden Pläne angeschaut. Niemand wird dir helfen können, wenn du keinen bemassten Grundriss einstellst. Das muss jetzt kein superduper tech Plan sein, eine Handskizze mit ALLEN notwendigen Massen ist ausreichend.

    Ein Grundriss deiner Wohnung wäre auch optimal, damit man ein Gefühl für die Laufwege bekommt. Auch da reicht eine Skizze.

    Unten ist dein Plan, ungeändert.

    LG
    Evelin
     

    Anhänge:

  7. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.514
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Ok schaue morgen mal wie ich das hier hochladen kann. Mein Mann hat passender Weise gestern meine D90 zerstört :-X
    Von der Wohnung habe ich keinen vermassten Plan, möchte die auch nicht vermessen, es gibt kaum gerade Wände. Die Küche Habe ich vermessen.
    Direkt vor der Tuer ist ein großer Essbereich, auch mit Schräge aber kleiner Gaube. Am tollsten wäre es man könnte die Wand rausnehmen und eine große Insel hinstellen, aber in der Wand sind Heizungsrohre und die Wohnung ist gemietet also alles nicht änderbar.
    Wasser und Strom sind an der planlinken Wand.
     
  8. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Dann können wir nur mit dem von dir angelegten Alnoplan weiter arbeiten und müssen davon ausgehen, dass alle Maße und Winkel stimmen und die Anschlüsse dort sind, wo deine Geräte stehen.

    Dein "Versuch" genannter Plan ergibt folgende Bilder:

    Thema: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun? - 287985 -  von menorca - Kücheplanlos_eigenerVersuch_A1.jpg
    Thema: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun? - 287985 -  von menorca - Kücheplanlos_eigenerVersuch_A2.jpg
    Thema: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun? - 287985 -  von menorca - Kücheplanlos_eigenerVersuch_A3.jpg

    Geht die Tür tatsächlich so herum auf?

    Neben dem Hochschrank muss eine Passleiste sein, damit die Schranktür aufgeht und Wandunebenheiten ausgeglichen werden.

    Gut 70cm zwischen den Zeilen ist verdammt wenig. Ob sich da also Übertiefe eignet??

    Die Stehhöhe vor der Spüle reicht nicht für die 182cm große Person.

    Keine Arbeitsfläcke zwischen Spüle und Kochfeld.

    Mal hirnen, wie das noch besser werden könnte.
     
  9. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.240
    Ort:
    Bodensee
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Da steht oben was von 135cm Kniestock. Sollte dieser wirklich so hoch sein, dann kann der Plan unmöglich stimmen. Auf den Bildern sind es nur max 100cm.

    Da wäre es hilfreich, einfach mal mit Geodreieck und ggf. Taschenrechner an eine Wand zu gehen und die tatsächliche Dachschräge/den Winkel zu messen. Dazu dann die tatsächliche Kniestockhöhe, dann sollte das schonmal reichen.
    Das schafft man auch gut ohne Alno-Kenntnisse. ;-)
     
  10. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Was heißt eigentlich in "absehbarer Zeit zieht ihr aus?"

    Du weißt, dass eine Küche zigtausend Euro kostet und will man eine neue Küche mitnehmen kosten Erweiterungsschränke neue Arbeitsplatte o.ä. in Verhältnis zu einer neuen Küche Unsummen.

    Eventuell wartet ihr doch noch, bis zum Umzug.

    Oder, ihr würdet mit Ikea planen, da könnt ihr nachkaufen. Aber Achtung bei Ikea wird aller Voraussicht im Sommer das Küchenprogramm umgestellt.
     
  11. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Wenn ihr beabsichtigt, sowieso bald umzuziehen, dann wäre es doch m.E. sinnvoller, abzuwarten, bis eine neue Bleibe gefunden ist.

    Was wollt ihr jetzt zig Tausend Euro ausgeben, mit dem Bewuststein bald eh neu planen zu müssen.

    Spart doch einfach noch bisschen was an, um nacher was vernünftiges zu haben. Du scheinst ja mit der gesamten Wohnsituation nicht ganz glücklich zu sein.
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.001
    Ort:
    München
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Wie kommt ihr auf zigtausend Euro?? Das Budget ist lt. Liste 5Tsd €.

    Und gerade wir hier haben doch vollstes Verständnis für den Wunsch nach einer neuen Küche :cool:.
     
  13. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.692
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Natürlich ist der Wunsch nach einer neuen Küche verständlich, aber warum gleich, wenn doch in Erwägung gezogen wird, als Bälde umzuziehen?;-)
     
  14. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Vielleicht ist die Küche zu individuell um alles von einer Stange zu kaufen und ein Möbelmix wäre eine gute Lösung.

    Thema: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun? - 288013 -  von Herda - Effektive Begehungsfläche.jpg

    Im Prinzip kann man doch den gesamten roten Bereich überhaupt nicht effektiv begehen außer im Kriechgang. In der Küche sollen ja Lebensmittel und nur Kochgeschirr untergebracht werden. Deshalb könnte ich mir vorstellen hier den Stauraum zu planen und die APL bildvorne durch ein abgeschrägtes Regalsystem zu ersetzen. Wegen der cleanen Optik meinetwegen auch ganz geschlossen.
    [​IMG]
    [​IMG]

    Außerdem könnte man die APL bildhinten durch die schräge Ecke laufen lassen und mit dem Hochschrank verbinden, um ein paar cm mehr Schnibbelfläche zu bekommen.
    Thema: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun? - 288013 -  von Herda - APL schräg.jpg

    Darunter z.B. Trinkkisten oder Mülleimer hinter einem Vorhang. Darüber an der Wand Regalbretter (z.B. für Kräuter, Radio, ....).
     
  15. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.514
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Hmm da habe ich im Alnoplan wohl was falsch eingegeben. Kniestock ist 135.
    Ja, wir ziehen um aber es dauert eben noch und ich bin max angenervt vom Chaos was dort herrscht.
    Ich würde natürlich hier keine teure Kueche kaufen. Vielleicht Burger? Der Vermieter übernimmt sie wohl fast sicher, wenn nicht bestimmt der Nachmieter. Der steht vor dem gleichen doofen Grundriss.
    Herda so haben wir es, an der schrägen Wand ein Muelleimer und aufgehängt ein Gewuerzregal. Nur APL ist dort nicht. Neben dem Kuehlschrank ist im Moment ein kleiner Oberschrank und ein Unterschrank mit APL. Da habe ich zu wenig Platz für Vorräte.
    die übertiefe Zeile gibt es nicht, dort ist ein Kuechenwagen aber nicht nutzbar da vollgestellt aus Platzmangel.
    Jeden Tag nervt mich dieser Raum so dermaßen, dass ich schon gar nicht mehr koche.
     

    Anhänge:

  16. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Es gibt nur das Dachfenster?

    Und wo bitte ist der Wasseranschluß? Möglichst von/bis-Maßbereich.

    Und die Tür ist so angeschlagen?
     
  17. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Es sollen
    Backofen
    Dampfgarer
    Standmikrowelle werden?

    Und dann Kühlschrank ... welche Größe denn? Und wirklich ohne TK?

    EDIT:
    Und wie breit ist das Fenster? Und ist es mittig in der Schräge?
     
  18. Kücheplanlos

    Kücheplanlos Mitglied

    Seit:
    26. Nov. 2013
    Beiträge:
    1.514
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Das Fenster sitzt etwas asymmetrisch, ein 60er Fenster, Unterkante beginnt bei einer Höhe von 154cm 58cm von der planhinteren Wand aus.
    Eine Standmikrowelle soll bleiben, meinetwegen auf der Apl da ich keinen sinnigen Platz gefunden habe. Nur Dampfbackofen, kein normaler BO. Habe das im Alno nicht richtig darstellen können. Wenn er neben den Kühli kommt muss er ohne Festwasseranschluss bleiben.
    Der Kühlschrank ist 144. Ja, ohne TK der steht in unserer Abstellkammer.
     
  19. Herda

    Herda Mitglied

    Seit:
    21. Feb. 2014
    Beiträge:
    418
    Ort:
    bei HB
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Ich kann Dich verstehen und wünsche Dir in Deinem zukünftigen Heim eine großzügigere Küche. Die kann ja hier auch noch mal in Angriff genommen werden, wenn Du magst. ;-)

    Die Hochschrankkombi hab ich ja erstmal auch nicht angezweifelt. Wenn die Maße stimmen, könnten die doch dort stehen. Diese Küche wird immer eine Kompromissküche sein, weil man auf den paar qm mit der dämlichen Kopfhöhe nur das allernötigste unterbringen kann.

    Wenn 2-Zeiler, dann würde ich aber trotzdem die 2. Zeile unter 60cm tiefe planen. Da würde ich die Lebensmittel unterbringen.

    Ma schaun was Kerstin zaubert. [​IMG]
     
  20. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.718
    AW: Miniküche mit schlimmer Dachschräge, was tun?

    Was ist denn die planhintere Wand? Wir haben planoben 180 cm, planunten 283 cm Wand ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Planungshilfe für verzwickte Miniküche erwünscht :) Küchenplanung im Planungs-Board 28. Okt. 2015
Warten Miniküche im schlichten Landhausstil in Wochenendhaus gesucht Küchenplanung im Planungs-Board 21. Apr. 2015
neue Miniküche Küchenplanung im Planungs-Board 12. März 2015
Fertig mit Bildern Miniküche 7qm für Singlehaushalt Küchenplanung im Planungs-Board 3. März 2015
Unbeendet Miniküche für Bungalow Küchenplanung im Planungs-Board 26. Feb. 2015
Miniküche braucht Feinschliff Küchenplanung im Planungs-Board 26. Okt. 2014
Fertig mit Bildern Miniküche mit Dachschrägen Küchenplanung im Planungs-Board 5. Jan. 2014
Warten offene Miniküche im Reihenmittelhaus Küchenplanung im Planungs-Board 12. März 2013

Diese Seite empfehlen