kücheninsel , tiefe Fenster wie Küchenzeile?

janno

Mitglied
Beiträge
7
kücheninsel , tiefe Fenster wie Küchenzeile? - 330658 - 29. Mrz 2015 - 20:53
Hallo,
wir wollen eine schöne und gemütliche Küchenzeile planen aber wissen noch nicht genau wie! Wir wünschen uns eine Kochinsel mit Kochfeld und spüle. Die Fensterbänke beginnen bei 85 cm und wir benötigen eine 97 cm hohe Arbeitsfläche. Die Fenster kann man wegen der Außenfassade nicht nach oben versetzen. Habt ihr eine Idee , wie man den Raum sinnvoll aufteilen kann? in der rechten Wand , wo die zwei Türen sind kann man Schränke drin versenken mit einem Abstand zur Fensterfront von 70 cm. Ich zähle auf euch! Die maße des raums sind 590x569 cm, Ich habe unten einfach nur den Raum mit Esstisch eingestellt, damit ihr euch austoben könnt!
Gruß

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 178
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 85
Fensterhöhe (in cm): 135
Raumhöhe in cm: 240
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Abluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Wenn möglich
Kochfeldart: Gas
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 90
Spülenform: 1,5 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen, Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
Küchenstil: Klassisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 6 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: 1x2m
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: alles
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 97
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Brotbehälter, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Toaster, Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte, Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Mittagessen, Alltagsküche, menü
Wie häufig wird gekocht?(fast) täglich 1x warm[/COLOR]
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: 2
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: zu wenig paltz
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Bio/Restmüll ungetrennt, Gelber Sack Müll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
Preisvorstellung (Budget): bis 10.000,-

----------
Im Threadverlauf hinzugekommen:
Grundriss-Skizze:

img_4773-jpg.182166
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Evelin

Mitglied
Beiträge
7.946
Wohnort
Perth, Australien
Hallo Janno und herzlich willkommen im Forum.

toller grosser Raum.

Um dir helfen zu können, brauchen wir einen gut vermaßten Plan der Küche, inkl Fenster-/Türposition. Ein ALNO Plan reicht da nicht aus, denn im ALNO verrutscht ganz schnall mal was und man weiss nicht, wo das Fenster oder was auch immer eigentlich positioniert ist.

Eine Handskizze ist ausreichend.

Ausserdem wäre es gut, wenn du einen Etagengrundriss anhängst, damit man ein Gefühl bekommt, wo man sich im Haus befindet.

Und nur ein Grundriss deiner Alno Planung allein hilft nicht. Wir brauchen dazu die

kpl + pos Datei deiner Planung, um deine Vorarbeit hochzuladen.
 

janno

Mitglied
Beiträge
7
Hallo Ihr Planer, könnt ihr meinen Beitrag von gestern erneut anschauen, bin echt verzweifelt! Ich brauche neue Ideen!
Planung gewünscht: freie Insel mit Herd und spüle + Geschirrspüler. Es muss praktisch sein. Ihr könnt auch frei planen! Man kann die Wand zum Abstellraum entfernen und dort Schränke versenken. Leider sind die Fensterbänke bei 85 cm und wir brauchen eine Arbeitshöhe von ca. 95-97cm. Die Fenster kommen neu, aber zumauern geht nicht wegen dem Außenklinker! habt ihr eine Idee? Ist es nicht komisch , dann dort eine Arbeitshöhe von 85 cm zu machen und die Insel auf 97? Wir wünschen uns Ausziehschränke bzw. Schubladen. Der Esstisch soll auch mit rein! Viel Spass beim Planen.

Checkliste zur Küchenplanung

Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder?:
Art des Gebäudes?:
Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm: 179, 180
Brüstungshöhe des Fensters (in cm): 85
Fensterhöhe (in cm): 135
Raumhöhe in cm: 240
Heizung: Keine Heizung
Sanitäranschlüsse: vollkommen variabel
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Kühlgerät Größe: bis 178 cm Höhe
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Eigenständiges Gerät bis 72 cm Höhe
Dunstabzugshaube: Abluft
Backofen etc. hochgebaut?: Ja
Hochgebauter Geschirrspüler?: Wenn möglich
Kochfeldart: Gas
Kochfeldbreite ca. (in cm)?: 90
Spülenform: 1,5 Becken mit Abtropffläche
Geplante Heißgeräte: Backofen, Dampfbackofen (DGC) ohne Wasseranschluß
Küchenstil: Klassisch
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: für 6 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße: 2x1m
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig?: Essen
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 95-97
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Messerblock, Toaster
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden?: Allesschneider (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden?: ALLE Vorräte, Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch?: Keller
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): alltagsküche
Wie häufig wird gekocht?(fast) täglich 1x warm[/COLOR]
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: gemeinsam oder mit Gästen
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?: zu wenig Arbeitsplatte
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden?: Biomüll, Gelber Sack Müll, Restmüll
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt?:
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt?:
Preisvorstellung (Budget):
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
Hallo Janno, warum schreibst du nicht in deinem alten Thread weiter? Dort hat Evelin dir bereits geantwortet und um den Grundriss gebeten, den du hier jetzt hochgeladen hast...
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
Nein, immer schön im alten Thread weiterschreiben! Wo soll das hinführen, wenn jeder für ein und das selbe Thema, einen Thread nach dem anderen eröffnet...
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
Ich habe mal einfach beide Threads zusammengelegt und die Grundriss-Skizze im ersten Beitrag mit verlinkt.

Bitte im Thema bleiben und nicht neu eröffnen, wenn neue Informationen kommen.
 

janno

Mitglied
Beiträge
7
Hallo, ich habe den Grundriss nochmal gezeichnet. Maß ist in cm. Wir bevorzugen auszugsschubladen. Wir wissen leider auch nicht wie man am besten die Inselrückseite gestalten kann, damit ist lockerer aussieht. Einen Tresen möchten wir nicht! Vielen 'Dank für eure Planungen!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
Ist das eine tragende Wand und muss deshalb ein Träger eingebaut werden und auch Wandstummel als Auflagefläche bleiben?

Die Maße vom Kamin in der Speis fehlen noch.
 
Zuletzt bearbeitet:

janno

Mitglied
Beiträge
7
hallo Conny, die Wand ist nicht tragend! Wir wollen die Standschränke dort einlassen! Ist nur eine Option. Die restl Speisekammer bleibt dann so! Kamin ist egal! gruß
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
Hier mal meine 1. Planungsidee...

Die Kochzeile habe ich zusammen mit den Hochschränken in die Nische gestellt. Für viel Stauraum und viel Arbeitsfläche, habe ich die U-Schranke übertief geplant. Die DAH habe ich als Deckenlüfter angedacht, die entweder in übertiefen Hängeschränken eingebaut wird oder in einem Trockenbau. Die Optik stelle ich mir in etwa wie in Johaenes Küche vor, auch mit den Griffen. Gerade wenn mit Gas gekocht werden soll, wäre diese Kochnische ideal, da Querströmungen dort weitgehenst vermieden werden und der Dunst gut abziehen kann.
Aufgeteilt hab ich die Zeile in...

Kühlschrank - 40er - 80er - 80er - BO/DGC Das 90er Kochfeld liegt dann auf den nebenstehenden U-Schränken etwas auf.

Die Insel hab ich als kommunikative Spülinsel angedacht. Ideal zum Kochen mit Freunden. Die Rückseite könnte man koplett mit Raumteiler bestücken, aber man könnte auch 2 Sitzplätze mit einplanen. Der Raum würde es hergeben.

Aufgeteilt hab ich die Insel in...

Wange - 90er - 40er MUPL - 90er Spülenschrank mit 2 vollwertigen Spülbecken, dafür ohne Abtropfe *rose*- GSP - 40er

In dem 2 Spülbecken könnte man auch Abtropfen lassen, aber es eignet sich, zusammen mit dem 1. Spülbecken auch toll, um schnell mal was aus dem Blickfeld verschwinden zu lassen.

An die Wand zum Wohnzimmer habe ich ein Sideboard aufgehängt. Für Vorräte oder das gute Geschirr oder sonstiges. Das könnte man natürlich auch weglassen, optisch fand ich das aber ganz schön. Ohne wirkte der Raum etwas leer auf mich.

Der Tisch hat in meiner Planung viel Platz, der auch für eine lange Tafel genutzt werden kann. *kiss*

Das Budget wird vermutlich nicht reichen...*rose* :-[
 

Anhänge

janno

Mitglied
Beiträge
7
Vielen Dank Conny für deine tolle Idee und für den Hinweis mit der Bemaßung! Leider kann man die Insel nicht direkt so ans Fensterstellen, da die Fensterbank bei 85 cm beginnt und wir eine Arbeitshöhe von 95 cm brauchen! Ich glaube es sieht komisch aus wenn man vom Fenster gegen die Insel schaut! Hast du noch eine andere Idee, wegen des Fensters? Gruß
 

Conny

Mitglied
Beiträge
7.317
Wohnort
SchleswigHolstein
Die Insel steht mit etwa 85cm Abstand zum Fenster und das wird richtig gut aussehen!
Vor allem hast du mit dieser Planung, auch für den Tisch richtig viel Platz und er steht nicht im Laufweg.
 

Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben