Unbeendet Küche

Beiträge
8
Hallo,

ziehe in eine neue Wohnung. (Grundriss, Boden weiße Fliesen, Wandfarbe geplant weiß, rechts im Raum Ofen)
Ist eine schöne Altbau-Wohnung. Habe erstmal nur einen zeitlich befristeten Mietvertrag für 2 Jahre.
Wenn vom Vermieter aus möglich, werde ich länger dort wohnen bleiben.

Bin dabei die Einrichtung festzulegen. Schlüssel hab ich bekommen und werde nächste Woche die Küche und das angrenzende Zimmer weiß streichen.

Küche - 279312 - 14. Feb 2014 - 22:27 Küche - 279312 - 14. Feb 2014 - 22:27 Küche - 279312 - 14. Feb 2014 - 22:27

Es bestehen 2 Möglichkeiten der Raumaufteilung.
Möglichkeit A
1. Raum Küche (großer Raum)
2. Raum Wohnzimmer

Möglichkeit B
1. Raum Küche + Wohnzimmer
2. Raum ?

Ich tendiere zu Möglichkeit B
Küche auf der linken Seite (Wasseranschlüsse eingezeichnet)
lange Küchenzeile und eine Insel angrenzend an die Fensterseite
Auf der rechten Seite ist der Ofen daneben ein TV. Dann ein Sofa davor.

Küche würde ich gerne GEBRAUCHT kaufen. Habe schon sehr viel geschaut, aber ich habe nicht die genau Ahnung, wonach ich bei den gebrauchten Küchen achten muss.

Meint ihr meine Planung ist ausbaufähig?

Besten Gruß,
Jerome

WEITERE
Anhang anzeigen 1etage_kuche.POS
Anhang anzeigen 1etage_kuche.KPL



Checkliste zur Küchenplanung von mailmemaus

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 177
Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 79
Fensterhöhe (in cm) : 237
Raumhöhe in cm: : 350
Heizung : Keine Heizung
Sanitäranschlüsse : variabel an aktueller Wand
Ausführung Kühlgerät? : Side by Side ca. 90cm breit
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
Dunstabzugshaube? : Abluft
Hochgebauter Backofen? : Wenn möglich
Hochgebauter Geschirrspüler? : wenn möglich
Kochfeldart? : Gas
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 90
Spülenform: : Noch nicht festgelegt
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Überstehende Arbeitsplatte
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : offene Küche evtl. Wohnküche
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Essen, Arbeiten, Entspannen, Fernsehschauen
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? :
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Messerblock, Toaster, Brotbehälter
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Mixer, Pürierstab, Sonstiges (evtl. im Beitragstext benennen)
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten, Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Hauswirtschaftsraum
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Normales Essen, Kartoffeln, Nudeln, Reis, Steak, Braten, Asiatisch (mehrere Töpfe gleichzeitig)
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : alleine evtl. mit oder für Gäste
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : Neueinzug
neue Küche bleibt in der vorherigen Wohnung
Viel Platz auf den Arbeitsflächen evtl. Insel
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? :
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? :
Preisvorstellung (Budget) : bis 3.000,- jetzt 5000,00
--------------
Im Threadverlauf hinzugekommen:
Fortsetzung im August 2015 ... Unbeendet - Küche | Seite 2 | Küchen-Forum:

Hallo
bei uns soll jetzt endlich eine neue Küche entstehen.
Auf- und Zusammenbau wollen wir selber übernehmen.
Ikea gefällt mir ganz gut und liegt preislich nicht höher, als die Anderen.

Habe jetzt mit dem Planer seit Stunden hin und her geplant und kriege einfach keine Lösung die mir so richtig gefällt.
Habe tausende Seite hier an Threads für Ideen durchsucht, aber keiner hat so niedrige Fenster oder so eine Raumaufteilung.
Bitte euch um Hilfe, evtl. wisst ihr ja was.


Bis jetzt ist die Küche im unteren der Räume.
Die Überlegungen sind jetzt evtl. die Küche im oberen Raum zu realisieren.
Möglich wäre auch Küche unten, Wohn-Esszimmer oben.

Wichtig für die Planung:
  • Gas-Kochfeld 90cm mit Gasflasche (11kg 30cm x 32cm) in einen Unterschrank neben dem Kochfeld
  • Backofen vorhanden (normales 60er Einbaugerät)
  • Kühlschrankmaße HBT 1756mm894mm723mm
  • Geschirrspüler brauch nur eine Frontplatte die zur neuen Küche passt
  • Die dunklen Sessel und Sofas sind nicht mehr im Wohnzimmer (nur das ganz große Sofa)

Ich poste morgen noch Fotos vom aktuellen Zustand

Meine Planungen sind als PDF im Anhang, siehe Unbeendet - Küche | Seite 2 | Küchen-Forum
Gruß Jerome
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Beiträge
818
AW: Küche

HI Jerome,

:welcome: im Küchenforum. Ich blicke es irgendwie nicht welche Räume und Kombinationen Du meinst.
Könntest Du bitte Bilder von deinem Alnoplan + Alnogrundriss von oben einstellen?

LG
Muckelina
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Küche

Ich stelle einmal ein Bilder deiner geplanten Zeile ein. Grundriss speichern geht bei Version 14a leider nicht.



Wie du unschwer erkennen kannst, haut die Planung so nicht hin, da die HS vor dem Fenster stehen.

Zu deinem Budget: Die 3.000 werden wohl nicht ausreichen.

Ich würde das Wohnzimmer in den planunteren Raum verlegen und eine schöne Wohnküche mit Esstisch auch für Gäste und evtl. 2 Sesselchen am Ofen planen.

Wenn du eine gebrauchte Küche willst, so musst du in Tageszeitungen, bei ebay oder auch hier etc. suchen. Du sollstest vor allem darauf achten, dass es sich nicht um eine Folienfront handelt. Aber ich denke, dass die Chance schlecht stehen, eine Küche zu finden, die deinen Bedürfnissen entspricht.
 

Anhänge

Beiträge
4.541
Wohnort
bei HH
AW: Küche

An die Wand müsste aber eine Zeile aus den üblichen Angeboten passen, vielleicht noch erweitert durch einen Unterschrank mit Auszügen im Austausch mit dem Kühlschrank, dafür ja den SBS.
Und wenn man nicht so genau weiß, ob man da wohnen bleiben darf, kann man eine günstige Küche mit Drehtüren ja auch mit Innenauszügen ausstatten, die man ggf. sogar wieder ausbaut und in die nächste Wohnung/Küche mit nimmt.
Meiner Schwiemu habe ich so stabile Korb-Auszüge eingebaut in ihre kleine Rentnerküche, die waren auch nicht sooo teuer.
 
Beiträge
8
AW: Küche

Vielen Dank für eure ganzen Antworten.

Habe für morgen eine Besichtigung dieser Küche:
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2F_20fijtf.jpg&hash=1fdd4986d82112b8c38bab1610fd32ae
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2F_20frj0o.jpg&hash=0ba5b3966aad554342853d589e80b4c3
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2F_20yrj6y.jpg&hash=ca2458a96d57e507a58f34c0ec95548a
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2F_202djxs.jpg&hash=50a8ccd468f7366dd6ae5966a93a9f64
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2F_200hke0.jpg&hash=07c88e8bec4b5a8bafeab7f9dcc397d9
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2F_20i4jwj.jpg&hash=b9c4fac3c45ed846201c3557ff503551


Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Meint ihr die passt gut? Ich habe da keine Komplikationen erkennen können.

Gruß Jerome
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.264
Wohnort
Barsinghausen
AW: Küche

Das sieht sehr nach Folienfront aus. Das Kochfeld dürfte sehr neu sein und für den gerundeten Ausschnitt gibt es kaum einpassendes Ersatzfeld.
 
Beiträge
2.169
AW: Küche

Hi,
Der optisch gute Zustand überrascht bei dem vermutlichen Alter.
Geräte sind Asbach, muß aber nix bedeuten.

Wieviel soll das Bestecke denn kosten? Abbau, Transport, Neumontage und neue Plattenanlage mal vernachlässigt?

Nachtrag: Kosten mittlerweile selbst gefunden;-)
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Küche

Ich habe dir einmal die von dir eingestellte Küche eingebaut.

Folgende Schränke wären übrig:
unten:
Eckschrank
Oben:
Aufsatzregel - da ich davon ausgehe, dass es 60 cm breit ist
Wenn du das 120 cm Glasregal unterbringen willst, muss entweder der Eckschrank - würde ich eh nicht wollen - oder der 30er Hängeschrank weichen

Nun zur Planung (bitte schau genau, ob u die Anschläge der Türen wechseln kannst, denn bei dem Kühlschrank als auch 30er Drehtür, gehen diese in die falsche Richtung auf.
beginnend planlinks:
Blende
30er Drehtür - geht dies wegen des Abflusses?
60er Spüle
GSA
80er
Herd
50
Kühli

Obendrüber:
Eckschrank
30er
50er
links neben HS noch einen 30er

Küche - 279544 - 16. Feb 2014 - 19:31

In deinem Eröffnungsthread steht:
SbS - existiert der bereits oder ist es nur ein Wunsch. Bei deinem Budget würde ich sagen, dies ist ein frommer Wunsch.
Wie ernst meintest du es eigentlich damit?

Edit:
Es würde besser aussehen, wenn der 30er neben dem HS nach links zu anderen käme, aber dann bekommst du das Glasregal auf keinen Fall unter.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Beiträge
8
AW: Küche

Ich habe dir einmal die von dir eingestellte Küche eingebaut.

Anhang anzeigen 133295
Vielen Dank für die Mühe. Euer Feedback spricht aber eindeutig gegen die Küche zu dem Preis.
Mir war aufgefallen, dass der Backofen recht neu aussah. Bei den restlichen Geräten konnte ich es nicht einschätzen.

Dann muss ich mal weitersuchen.

In deinem Eröffnungsthread steht:
SbS - existiert der bereits oder ist es nur ein Wunsch. Bei deinem Budget würde ich sagen, dies ist ein frommer Wunsch.
Wie ernst meintest du es eigentlich damit?
Der Side-by-Side ist ein Wunsch. Fällt aber raus, wenn es das Budget nicht erlaubt.
Ich habe leider nicht die genau Vorstellung von Küchenpreisen.




Meint ihr ich sollte mal in verschiedene Küchenhäuser gehen?
Gibt ja auch fertige Küchen für 3000€ inkl. der Geräte. Und mein Küchenzeilen-maß ist ja sehr variabel, da ich die lange 4,60m Wand habe.


Irgendwie komme ich nicht von dem Gedanken weg, eine Kochinsel in den Raum zu setzen.
Als Beispiel habe ich diese Küche hier gefunden. Wäre ein "etwas" erhöhtes Budget.
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Bei der gezeigten Küche passt mir aber nicht, dass die nicht Kochfeldseite keinen Überhang hat, wo man auf Barhockern dran sitzen könnte.

Ich setzt mich mal eben an eine Alno Planung zu meiner Vorstellung.


Habt ihr Empfehlungen für Küchenhäuser in Köln und Umgebung, wenn es denn dann doch ein Neukauf werden sollte? Kriegt man für mein Budget da schon was, oder wie viel müsste ich da investieren?

Ich kenne da:
das Küchen-SMIDT in Leverkusen und porta! in Köln Porz.
Oder besser ein individuelles kleineres Küchenstudio suchen, oder sogar zu Ikea ?

Gruß Jerome


Edit: Zum Thema Abluft. Habe nochmal nachgeschaut und das zur Zeit verbaute Gerät in der Küche ist nur ein Wand-Umluftgerät. Es gibt bis jetzt kein Abluftrohr nach draußen.
Gibt es für 3,50m hohe Decken überhaupt Befestigungsmöglichkeiten für freistehende Abluft-/Umluft-Geräte?

+Edit2: aktuelle Fotos der Küche
Zur Zeit ist hier von den Vormietern noch eine "Campingküche" eingerichtet, damit sie in der Umzugszeit noch was essen konnten.
Der Ofen und wenn ich brauche die schwarze Umlufthaube und Jallousien bleiben drin, der Rest wandert noch raus.

Ich plane die Küche weiß zu streichen(-lassen).
Küchenzeilenwand in bordeauxrot
Hier die Fotos:
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2Fphoto79jzm.jpg&hash=7f5a57c68dc2755b4ac35271f35eb44d
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2Fphoto_1u9j2k.jpg&hash=c6c98de82b259eb4fa6d477973ff9287
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2Fphoto_2w4kl5.jpg&hash=a75e5621291ae73bf0c7f338d2a49cd4
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2Fphoto_35xj1p.jpg&hash=ce4b542f0731d20fa7175431d592d11c
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2Fphoto_4v8k5f.jpg&hash=e13845411a7d82cf844ddb812538f2cc
 
Zuletzt bearbeitet:

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.968
AW: Küche

Kochinsel ... wie willst du den Strom dort hinbekommen?

Und Befestigung einer DAH wird dann bei Deckenhöhe 350 cm doch eher zum Problem.

Tendenziell würde ich immer mit den Hochschränken hinter der Tür anfangen. Im Zweifel 10 cm vorgezogen, damit der Wasseranschluß Aufputz etwas weiter nach planoben kommen kann.

Gebrauchtküchen, z. B. die erste Ebay-Küche ... gut sind ja Hinweise wie "gerundete Ecken Kochfeld". Man kann so etwas ja auch kaufen, evtl. runterhandeln. Oft paßt die APL ja eh nicht und man muss da eine neue APL kaufen. Und da kann man dann z. B. überlegen, so ein Kochfeld auszutauschen und sich wenigstens ein neues Kochfeld dazugönnen.

Wie man am Beispiel der Rumpfküche in den Räumen sieht, muss dann zum Fenster hin etwas abgesenkt werden.

Wenn du überstehende APL auch als Tisch nutzen willst, würde ich da eher einen Block aus 2x80er Auszugsunterschränken (z. B. von Ikea ) mit einer großen Platte obendrüber und Stützbeinen am Überstand setzen.

DAH wird wg. des Ofens eh am besten als Umluft-Variante gewählt, denn sonst mußt du bei Abluft noch für eine Automatik zur Fensteröffnung sorgen. Denn Abluft saugt dir schnell den Raum leer, notfalls aus dem Kaminofen .. und wenn der gerade brennt, dann wird es gefährlich. Da wird der Bezirksschornsteinfeger sein Veto einlegen und dein Vermieter durchaus Ärger bekommen, wenn so etwas installiert wird.
 

Mela

Premium
Beiträge
7.720
AW: Küche

Wenn das Budget nicht so knapp wäre, würde ich die HS planunten zwischen die Türen stellen, da sich planoben links der Abfluss befindet.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.968
AW: Küche

Planunten links ist der Wasseranschluß, deshalb sprach ich ja von Aufputz verlegen und Schränke leicht vorziehen.

Wobei ein schöner Stand-Alone-Kühlschrank tatsächlich auch so vielleicht ganz gut zwischen den Türen stehen kann. :cool:
 
Beiträge
8
AW: Küche

@Kerstin
Habe jetzt mal die Schränke nach vorne gezogen und auch getauscht mit der Fensterseite HS.
Alnodatei: Anhang anzeigen 1etage_kuche_langezeile.POS Anhang anzeigen 1etage_kuche_langezeile.KPL
Bildschirmfoto:
proxy.php?image=http%3A%2F%2Fabload.de%2Fthumb2%2F1etage_langezeilefykwt.png&hash=db4e552696c008f9ab9d1cc7cf2e6375


Fehlt nur noch ein Platz für den Kühlschrank.

@Melas Idee
Klingt interessant. Ich bemüh mich mal im Alno!
Hochschränke zwischen die Türen.
Die Plan-linke Tür ist ausgehängt. Da ist nur der Rahmen.

So schwer überhaupt eine Vorstellung zu bekommen. *foehn*
Wie würdet ihr die Küche einrichten? Ihr dürft meine Planung komplett über den Haufen werfen. Budget von mir aus auch bis 4000-4500€ (dann aber inkl. KüS und GSM und ein schönes Gasfeld in dieser Art (
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
oder Constructa - CA174251)).

Oder bin ich viel zu weit über meinem Budget? Dann spar ich lieber an Fronten und Arbeitsplatte.

Bis gleich zum Update von der 2. Alno Planung! Gruß Jerome
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.968
AW: Küche

Wieso Gasfeld? Gibt es einen Gasanschluß dafür? Oder, wie soll das betrieben werden? Wenn mit Flasche, dann ist das wohl auch mit dem Vermieter abzustimmen.
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.968
AW: Küche

Möbliere mal den Rest des Raumes. Sofa etc. Dazu nehme ich im Alnoplaner immer Wandteile und wähle mit F4 die Größe und Höhe (Sofa ca. 45 cm) so, dass die Maße passen.

So ein T bei dir ... da fürchte ich, dass das Sofa nicht mehr paßt.
 

Weis28

Mitglied
Beiträge
1.179
Wohnort
Niedersachsen
AW: Küche

abgesehen davon ist es ja auch total unpraktisch, wenn man zum Nudeln abgießen immer einmal um die Insel rennen muss... es sei denn, man hat seeehr lange Arme ;-).

Da gibt es das Dreieck Spülen - Kochen - Kühlen, das bei den tollen Planungen in den Prospekten natürlich nicht so wichtig ist.

Viele Grüße
Silke
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.838
Wohnort
München
AW: Küche

Trotzdem könnte man die Idee mit dem T mal weiterspinnen, mit Kochfeld und Spüle auf einer Seite, ob das überhaupt zu dem Raum passen würde.

Dabei wäre wieder die Möblierung des restlichen Raumes mit zu berücksichtigen.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben