1. Sie befinden sich im Planungs-Board des Küchen-Forum.

    Aufgrund der großen Nachfrage und unserem Bemühen, jedem bestmöglich gerecht zu werden, ist es unbedingt erforderlich dieses Thema vor der Eröffnung eines neuen Planungsthreads zu lesen und sich an alle darin enthaltenen Anweisungen zu halten.
    Durch die hohe Anzahl der erforderlichen Rückfragen unsererseits geht der Planungsfluss verloren. Das kostet Zeit, und die steht jedem hier aktiven Planer nur begrenzt zur Verfügung.
    Wie man mit dem Alno-Planer umgeht, Bilder/Grundriss anhängt und welche Planungsdateien erforderlich sind, erfahren Sie hier...
    Wichtig! Bitte unbedingt zu den Planungsbildern auch den vermaßten Grundriss (Heizung, Wandvorsprünge usw) mit hochladen.

Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

Dieses Thema im Forum "Küchenplanung im Planungs-Board" wurde erstellt von zwerglinchen, 8. Sep. 2012.

  1. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18

    Hallo Ihr Lieben,

    ich habe die letzten Wochen viel bei Euch gelesen und bin absolut beeindruckt.
    Wir haben einen winzigen Raum und müssen darin auch noch Essen. Bisher waren wir zu fünft und haben das jetzt etliche Jahre gemeistert. Also Enge ist kein Problem.
    Allerdings haben wir beide starke Rückenprobleme und noch lange hin bis zur Rente. Deshalb suchen wir jetzt eine ergonomische Lösung.
    Der Spüler muss hoch. Das steht für mich ganz oben auf der Wunschliste.
    Der Backofen wäre chick, muss aber nicht unbedingt.
    Wir haben uns die Küche von Schmidtküchen, je einem KFB für Nobilia, Schüller und Alno zaubern lassen.
    Alle sind in etwa gleich gelandet. Sowohl bei der Aufteilung, als auch beim Preis.
    Ich habe mir sehr viele Gedanken über unsere Abläufe gemacht und diese Planungen nochmals überarbeitet.
    Jetzt wüßte ich gerne, was man noch ändern kann/soll.
    Wir hätten gerne eine Bistropolsterbank als Sitzgelegenheit (Tisch und Stühle hatten wir jetzt gefühlte hundert Jahre). Diese gibt es in verschiedenen Längen. Ich habe jetzt eine 150er eingeplant. Sie läuft außerhalb des Budgets.

    Ich wünsche mir Lack weiß mit brauner Arbeitsplatte. Weiß da zeitlos und braun, weil mir schwarz ein zu starker Kontrast ist.

    In meiner Planung ist ein 45er Müllschrank eingeplant (auch so ein Tip hier aus dem Forum - einfach klasse).
    Ich favorisiere eine Keramikspüle von V&B und würde hierzu das Universalbrett zukaufen, um für meinen Mann eine weitere Erhöhung von 4 cm zu erreichen.

    Ihr könnt gerne alles über den Haufen werfen. Ich möchte halt bei dieser Summe mich nicht ewig über eine unpassende Anordnung ägern müssen.
    Wasser, Abwasser und Strom werden angepasst.

    Ich freue mich auf Eure Meldungen

    LG Nicole


    Checkliste zur Küchenplanung von zwerglinchen

    Anzahl Personen im Haushalt : 4
    Davon Kinder? : 2
    Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : Mann 186 Frau 167 Tochter 165 Tochter 120 cm
    Art des Gebäudes? : Bestandsbau, (kleinere) Umbauten möglich
    Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 95
    Fensterhöhe (in cm) : 140
    Raumhöhe in cm: : 242
    Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
    Sanitäranschlüsse : vollkommen variabel
    Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 60 cm Breite
    Kühlgerät Größe : bis 175 cm Höhe
    Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Nicht erforderlich bzw. steht woanders
    Dunstabzugshaube? : Umluft
    Hochgebauter Backofen? : Ja
    Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
    Kochfeldart? : Induktion
    Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 60
    Spülenform: : 1,5 Becken mit Abtropffläche
    Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle
    Küchenstil? : modern
    Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Tresen in Barhöhe
    Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 4 Personen
    Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Keine
    Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 150*70
    Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Dies ist unser Essplatz, es gibt KEIN gesondertes Esszimmer. Gerne sollen dort auch mal 6 Personen hinpassen und im Extremfall soll eine Biertischgarnitur noch mit in die Küche für "Feste"
    Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 94
    Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeevollautomat, Wasserkocher, Küchenmaschine
    Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Toaster, Schneidemaschine (z. B. in Schublade), Handrührgerät, Pürierstab
    Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
    Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Keller
    Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Fast täglich, alles was die Familie gerne ist. Es wird gerne gebacken und auch eingekocht
    Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
    Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : wir arbeiten meist zusammen und gerne für Gäste
    Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : 86 cm Arbeitshöhe, keine Auszüge

    Klar ist sie eng, aber das wird sich nicht ändern und ist auch ok.
    Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Schüller evtl.
    Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : momentan Neff, aber wir sind für alles offen
    Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-

    Ergänzungen in lila durch Infos aus dem Threadverlauf
    Sonstige Infos:
    - >Word-Dokument von Menorca in Bild gewandelt <

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Sep. 2012
  2. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Zwerglinchen, erst mal ganz herzlich Willkommmen hier im Forum:welcome:

    du hast dir schon richtig viel Gedanken gemacht....klasse!

    Eine oder zwei Bitten habe ich aber noch....die neueren docx können hier nur wenige öffnen. Könntest du die in das PDF Format konvertieren?

    Zu den Planungsbildern gehört immer eine . Kpl und . Pos Datei, damit wir die öffnen können.

    Und für die, die keinen Alno Planer haben der Grundriss...STRG+Alt+S

    danke*kiss*
     
  3. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.980
    Ort:
    München
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo Nicole,

    gute Vorstellung! *top*

    Ich habe deinen Grundriss mal in ein Bild umgewandelt:

    Thema: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen - 212512 -  von menorca - zwerglinchen Grundriss.jpg


    Zu einer Alnoplanung gehören immer zwei Dateien mit gleichem Namen, einmal mit Endung .POS und einmal mit Endung .KPL. Oder beide Dateien stehen ohne Endung in deinem Verzeichnis direkt untereinander. Bitte beide hochladen, danke!

    Tara hat das ja auch schon geschrieben, und die Sache mit dem fehlenden Alnogrundriss auch.*kiss*

    Für alle: eine Biertischgarnitur hat 220cm Länge, die Bänke sind 30cm breit, der Tisch 50cm.
     
  4. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo,

    kann mir noch einer sagen, wie ich das mit der KPL machen muss, ich krieg da immer eine Fehlermeldung. Fängt ja schon gut an.

    Danke schon jetzt.

    LG Nicole
     
  5. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    jetzt hab ich's hoffentlich....:-[
     

    Anhänge:

  6. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Könntest du bitte noch den Gesamtgrundriss der Wohnung einstellen?

    Muss die Tür von der Küche zum Kinderzimmer sein?
     
  7. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Tara, der Gesamtgrundriss ist bereits vorhanden. Menorca hat ihn aus der Word-Datei rausgeholt und ich habe ihn zusätzlich noch im Eröffnungsbeitrag verlinkt ;-)
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Unter den Voraussetzungen gibt es ja nicht so viele Möglichkeiten.

    Die Sitzgelegenheit .. da soll die APL in Arbeitshöhe sein?

    Ich habe mal geschoben ;-)

    Kühlschrank mit Hochschrank getauscht. Ich würde den Hochschrank auch ganz hoch machen und über den Kühlschrank fortsetzen und vorm Kaminschacht ein tiefenreduziertes Regal. Wofür war eigentlich das Regal neben der GSP geplant?

    Dort unter dem Backofen dann auch ein 3-rasteriger Auszug.

    Die Zeile dann etwas anders:

    - hochgebaute GSP, obendrauf den KVA. Dieser Hochbau endet bei ca. 120 cm, das sollte gut für den KVA reichen.
    - 90er Spülenschrank mit Raster 2-2-2 oder 1-3-2. Der obere Auszug wird mehr eine Blende. Der mittlere dann leicht tiefengekürzt (hier könnte mit einem nicht so hohem aber breitem Behälter der Gelbe Sack-Müll stehen) bzw. einen Ausschnitt für den Siphon, der untere ist voll nutzbar. Dazu 2 Becken, eines kann sowohl als Abtropfe aber auch beim Kochen zu zweit als zweites Becken genutzt werden.
    - 30er Müll unter der APL wie bei Magnolia. Oben Bio/Restmüll, unten entweder Altpapier, Glas, evtl. auch einfach nur Stauraum für 1 oder 2 höhere Teile.
    - 2x90er Auszugsunterschränke, auf dem zweiten linksbündig das Kochfeld. Ich empfehle da ein 80er Kochfeld. Man hat dort einfach mehr Bewegungsfreiraum für die Töpfe.
    - Zum Abschluß ein 40er Auszugsunterschrank.

    Damit wären es jetzt 2 volle breite Auszugsunterschränke sowie noch mind. 1 voll nutzbaren breiten Auszug im Bereich der Spüle.

    DAH würde ich mir evtl. als Deckenhaube vorstellen. Dann ist dort wirklich Kopffreiheit und man hat keine Putzprobleme wie bei der Kopffreihaube mit den Hängeschränken rechts und links. Damit kommt man nämlich schlecht an das Hintere der DAH ran, wo man ja zumindest mal Staubwischen muss.

    Bei den Hängeschränken würde ich auf Glaseinsätze verzichten. Dann können diese platztechnisch optimal genutzt werden und man muss nicht darauf achten, dass es unschön zusammengestellt durchschimmert, was da so dahinter ist.
     

    Anhänge:

  9. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo,
    erst mal recht herzlichen Dank für die Mühe.
    Ich bin jetzt einige Stunden mit der neuen Aufteilung schwanger gegangen, aber so recht warm werde ich nicht damit.
    Backofen Kühlschrank-Tausch ist ok. Allerdings verliert mein GöGa dadurch seine Magnetwand (wäre für mich nicht das schlimmste;-)).

    Ursprünglich hatte ich aus Kostengründen auch nur geschlossene Oberschränke angedacht, aber ich finde, dass der Raum dann irgendwie drückender wirkt. Natürlich ist das Argument mit der Durchsicht nicht von der Hand zu weisen und ich werde noch etwas darüber nachdenken müssen.
    Ich weiß nicht, ob mir ein 30er Müllschrank nicht zu klein ist (immerhin sind wir zu viert) und beim GSP habe ich den GÖGa durch sämtliche Ausstellungen gezerrt, um die ideale Höhe für meinen fleißigen GSP-Ausräumer zu ermitteln. 130 cm sollten es schon sein.

    Habe ich in mehreren großen Auszügen mehr Stauraum? Oder ist es sinnvoller es doch auf mehrere zu Verteilen, sozusagen nach Themen und Arbeitszonen?

    Das Regal ist für Handtücher gedacht (habe extra Probe-Zusammengelegt auf 12 cm).
    An dieser Stelle existiert ein Fensterbrett mit 7 cm Vorsprung, sodass entweder eine Blende her muss oder eben ein Regal. Mit dem Spüler kann ich nicht unmittelbar starten.

    Das mit der DAH ist ein gutes Argument, allerdings finde ich die Haube in Kerstins Planung optisch nicht so stimmig. Irgendwie fehlt mir eine gewisse Symetrie zu den Unterschränken. Vielleicht sehe ich das einfach auch nur zu eng.

    Wenn ich nur 2er Raster in der unteren Ebene wähle, habe ich dann auch noch Stauraum für Ölflaschen, Themoskanne und Co? Passt das? (Wenn ich jetzt noch mit einer Ölflasche im Geschäft auftauche krieg ich wohl Hausverbot*stocksauer*)

    Wenn man nur Becken hat (klar bei zwei ins Becken, aber bei einem), wo stellt man dann das Geschirr hin, wenn man spült. Große Töpfe werden bei uns gespült oder beschichtete Pfannen, die guten Messer oder einige Teile meiner Küchenmaschine. Ich stell mir jetzt vor, dass ich da ein Handtuch hinlegen könnte und da die Teile abstelle, aber das ist doch umständlich - oder? und leidet darunter nicht die APL. Granit kann ich mir leider nicht leisten.

    LG Nicole
     
  10. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo,

    hier noch ein Nachtrag:
    Grundsätzlich könnte man den KiZi Eingang verlegen, aber wohin? ist eine tragende Wand, daher auch nochmals zusätzlicher Aufwand (im Kizi).

    Und der Tisch ist tatsächlich in Arbeitsplattenhöhe aus Arbeitsplatte gedacht. Halt in lang und schmal, damit man auf der anderen Seite auch noch den GSP ausräumen kann.

    Liebe Grüße
    Nicole
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo Nicole,
    so, so .. 7 cm Fensterbanküberstand ... steht leider in keiner deiner Vorlagen ;-) .. einer der Gründe, warum wir immer wieder auf einem KOMPLETT vermaßtem Grundriss rumreiten.

    Müll .. ich habe dir den 30er oben für Bio-/Restmüll eingeplant .. könnte so aussehen .. wie bei mir (wg. der Größe):
    [​IMG]

    Dann zusätzlich im 2. breiten Auszug vom Spülenschrank einen größeren flachen Behälter für gelber Sack-Müll. So hat es Littlequeen in ihrer Familienküche und dann noch Altpapier etc. unter dem Bio-/Restmüll im 30er Unterschrank.

    Die GSP könnte man auch ein Raster hoch setzen. Oberkante 120 cm heißt, sie wäre ca. 28 bis 30 cm höher als normal. So habe ich es mit meinen 180 cm Größe aktuell auch und das sind Welten ggü. GSP auf dem Boden. Die Höhe von 120 cm hat halt den Vorteil, dass man diese Fläche dann problemlos als Abstellfläche für den KVA nutzen kann und dieser nicht zu hoch kommt und andererseits nicht die APL vollstellt. Trotzdem ist der KVA in Nähe Wasser/Müll.

    Das Abwaschproblem von Pfanne etc. verstehe ich nicht. Die dreckige Pfanne steht rechts der Spüle, wird in der rechten Spüle gespült und kann in der linke Spüle (quasi der abgesenkten Abtropffläche) abtropfen. Ist doch kein Problem oder?

    Die Arbeitszeile habe ich wg. der Optik und weg dem Stauraumgewinn auf Raster 1-1-2-2 ausgerichtet. Thermoskannen können in die Hängeschränke, Öl/Essigflaschen im 3-rasterigen Auszug unter dem Backofen.

    Gleichmäßige Einteilung Hänge/Unterschränke. Du wirst in deiner Küche selten so weit von der Zeile wegstehen können, wie ich es für die Ansicht simuliert habe und dein Blick wird eher nur den Oberschrankbereich umfassen. Ob man die DAH so machen muss ... war ein erster Versuch, einfach um die Kopffreiheit herzustellen und, weil ich meine Decken-DAH so schätze.

    Beispiele für realisierte Deckenhauben

    Und wg. Raster 1-1-2-2, also vieler Schubladen:
    Damit ihr mal seht, was man in Schubladen alles unterbringen kann und daher statt 1-2-2 besser 1-1-2-2 rasterig werden (alles meine Schubladen):
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Das waren jetzt nur meine Schubladen ;-)
     
  12. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    ich hab auch noch mal geschoben;-)

    12 cm Blende wegen des Fensterbrettüberstands und weil du da ein Regal hinmachen möchtest...wobei mir grad auffällt 12 cm Innenfläche?, dann muss das aber doch noch ein bissel breiter sein.
    Oder du machst es doch noch schmaler und machst dort ein kleines Fach für Bretter etc. hin, dann kannst du die Auszüge größer machen....davon hast du mehr....

    Wegen der Wunschhöhe Geschirrspüler einen hohen Seitenschrank, 30er Müll und nur ein 60er Spülenunterschrank.

    Meine persönliche Meinung ist, dass du mit 2 Spülen viel Arbeitsfläche verlierst und auch sehr viel Stauraum darunter, da bei Spülenunterschränken nur ein vollwertiger 3er Auszug ist....darüber ist sehr viel Luft aber kaum bzw. nur wenig nutzbar...

    Das macht der Arbeitsplatte nix, wenn du keine Überschwemmung veranstneuest und ein Handtuch, für die paar Teile zum Abspülen darunterlegst.
    Du gewinnst halt dafür in deiner kleinen Küche jede Menge Stauraum und Arbeitsfläche.

    Auf der planlinken Seite habe ich dir die Tür mal ganz weggenommen. Braucht man den Zugang zur Küche vom Kinderzimmer?
    Dann könntest du dort noch einen 45er Auszugschrank stellen....nur mal so als Idee.
    Ob sich der Aufwand lohnt ist ein andere Sache.;-)
     

    Anhänge:

  13. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo Tara,

    vielen Dank.
    Gefällt mir optisch ganz gut (ich weiß Optik und praktisch sind zwei paar Schuhe, aber meine Äuglein wohnen ja auch dort).
    Zum Praktischen: ich hatte auch mal an den Müll direkt neben dem GSP gedacht, aber da steh ich mir ja selbst im Weg, wenn ich Reste von Tellern kratze und sie dann in den Spüler einräume. Von Vorne kann ich ja nicht bei.

    Zwei Becken möchte ich auch nicht, eher nur so ein Restebecken, damit man auch mal noch was abgießen kann, wenn das Becken schon besetzt ist. Den Einwand mit dem Raum für zwei finde ich vollkommen nachvollziehbar.

    Wenn ich Müll und Spüle tausche, dann klebe ich aber beim Spülen am Hochschrank, ist man da nicht eingeengt?

    Liebe Grüße
    Nicole
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Genau deshalb habe ich die Spüle in meiner Variante so geplant gehabt ;-). Ich wollte dir auch den Müll unter der APL gönnen an der freien Arbeitsfläche.

    Bei mir ging das nach dem Umzug so nicht mehr auf. Und ich habe aktuell:
    - hochgebaute GSP
    - 30er Müll unter der APL
    - 50er Spülenschrank
    - APL ....
    Sieht so aus:
    [​IMG]

    Müll so direkt neben der GSP ist superpraktisch, das war auch in der vorherigen Wohnung schon so. Da hatte ich nur zwischen Müll und Spüle einen 80er Unterschrank und damit die APL direkt über dem Müll.
    [​IMG]

    Jetzt stehe ich rechts der Spüle, putze Gemüse etc. und habe meist den 30er Müllauszug auf und schmeiße Reste da so rein. Oder ich stehe vor der Spüle und schäle z. B. Kartoffeln direkt in den Müll, die Kartoffel dann ins Spülbecken zum Abspülen.
    -------------
    Schlecht finde ich die Höhe des GSP-Schrankes. Ich würde ihn in einer Höhe lassen, die auch als Abstellfläche für den KVA nutzbar ist. Der steht nämlich sonst auf der Haupt-APL herum.
     
  15. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    es gibt auch Spülen ohne Abtropfe mit einem kleinen Restebecken zum Abgießen von Flüssigkeiten etc.
    Beispielhaft von Rieber, wobei ich denke, dass es sowas auch bei anderen Anbietern gibt
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    wenn du den Biomüll an der anderen Seite haben möchtest...ginge ja auch folgende Aufteilung.
    Hochgestellte Spüma, 40er, 60er Spüle, 30 Biomüll und zwei 100er Auszugschränke. Damit hast du immer noch Platz zwischen Spüle und Kochfeld.
    (Hab die Blende ein wenig verkleinert)

    @Kerstin hast du den 40er Auszugschrank wegen der Tür eingeplant? Thema: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen - 212723 -  von Tara - Spülen Kochen2.jpg
     
  16. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo Tara,

    lieben Dank mal wieder. An zwei große Auszüge hatte ich auch gedacht.
    Ich hatte Bedenken, dass ich mir da selbst im Weg stehe, wenn ich auf der Arbeitsfläche was zubereite und dann Zutaten und Co benötige. Dann muss ich doch jedesmal zurückgehen um die Schublade zu öffnen. Oder?
    Bitte seid nachsichtig, so was schickes wie Auszüge habe ich im Moment nicht und weiß daher nicht so recht, wie ich das händeln kann. Momentan besitze ich EINE Besteckschublade und da muss ich immer nur "seitlich" ran.
    Daher war mein Gedanke unter der Arbeitsfläche Stauraum für Sachen, die man beim Frühstück braucht oder eher selten, sodass ich während des Zubereitens nicht da ran muss und mich immer nur nach den Seiten orientiere.
    Welche Erfahrungen habt ihr beim Öffnen von so großen Schubladen vor einer Fläche an der man gerade werkelt?

    Und hier nochmals die Frage, wohin mit dem Spülgut bei nur einem Becken respektive einer Tropfschale. Ich kann mir das nicht so wirklich vorstellen.

    Danke für Eure Geduld.
    LG Nicole
     
  17. Tara

    Tara Premium

    Seit:
    14. Apr. 2011
    Beiträge:
    3.267
    Ort:
    Am schönsten Ort der Welt
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Zu der Praktikabilität kann ich dir keine Erfahrungen schreiben, da ich selber noch keine habe. Ich weiß aber, dass ich persönlich keine kleinen Schubladen mehr haben möchte, da nur sehr wenig hineinpasst. Große Schubladen kannst du dir dagegen einteilen wie du möchtest und hast mehr Platz.
    Ich würde das am besten mal in einem Küchenstudio simulieren. Jeder hat da vielleicht auch andere Vorlieben.
    Ich habe dir das Kochfeld mittig auf die beiden Unterschränke gesetzt. Du stehst also nie ganz gerade vor den Schublade sondern musst nur ein wenig zur Seite treten...
    das muss ich jetzt auch häufig und empfinde das nicht als Problem.


    Zum Abwaschen. Zum einen habe ich kaum noch Teile, die nicht in die Geschirrspülmaschine dürfen. Alle Töpfe und co wandern sofort in den Geschirrspüler. Rumstehen tut eigentlich nix. Und was nicht spülmaschinenfest war, wurde entsorgt, aber auch jetzt leben noch Holzmesser;-)

    Mit der Hand spüle ich nur noch die Pfanne und die guten Schneidmesser ab...sonst gibt es glaub ich nix...

    Lieber einmal mehr die Geschirrspülmaschine laufen lassen. Durch das Abwaschen sparst du auch kein Wasser;-)

    Zur Zeit muss ich allerdings alles per Hand abspülen, da unser Geschirrspüler kaputt ist und auch da würde ich es nicht als Problem sehen, nur ein Spülbecken zu haben.
     
  18. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.980
    Ort:
    München
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Das Öffnen eines Auszugs, rausholen und wieder schließen ist eine Sache von 10 Sekunden. Und ja, man muss einen Schritt zurückgehen.;-)

    Die Alternative sind ja Unterschränke mit Drehtüren. Da dauert das Rausholen von Dingen, besonders in der hinteren Reihe, sicher länger und ist sicher unbequemer.

    Bei schmalen Unterschränken hast du etwas weniger Stauraum (mehr seitliche Zwischenwände), aber vor allem weniger Möglichkeiten, diesen Stauraum sinnvoll auszunutzen: einen Stapel Teller in einen 40cm Schrank, denn Innenauszugsbreite nur 33cm ist, und du hast schlecht zu nutzende 10cm Restplatz.

    Für die Entscheidung der Schrankbreiten kann auch eine Stauraumplanung sinnvoll sein.
     
  19. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Vorgabe: Wir arbeiten meistens zusammen.

    Deshalb habe ich das Kochfeld nicht über 2 Unterschränke gelegt, sondern über einen eigenen. Und damit nach rechts noch etwas Platz ist, dann dort den 40er.

    [​IMG]

    Vorteil ist eben, steht schon einer am Kochfeld, kommt der andere wenigstens an die Sachen vom 2. breiten Schrank ran, ohne den anderen zur Seite bitten zu müssen. ;-)
     
  20. zwerglinchen

    zwerglinchen Mitglied

    Seit:
    9. Aug. 2012
    Beiträge:
    18
    AW: Küche auf 10,8 m² mit Sitzgelegenheit für 4 Personen

    Hallo liebe Planungsfeen,

    ich habe jetzt mit dem Herrn des Hauses das ganze durchgesprochen. Er will keine Spüle ohne Abtropfe (er ist nämlich hier der Meister des mal eben schnell noch spülen...). Und wenn wir in unserer Essecke sitzen, so ist uns doch eine gewisse Symetrie beim Blick auf die Küche wichtig. Es muss nicht eins zu eins sein, das ist Quatsch, aber so ganz ohne...neeee.

    Wie ist eigentlich der Preisunterschied einer Schüller c2 zu einer Grifflosen? Da bin ich jetzt nämlich auch am überlegen, ob das nicht was wäre....

    Hilfe, ich hätte nie gedacht, dass Küche planen so anstrengend ist. Bin schon völlig verzweifelt.

    Liebe Grüße
    Nicole
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warten Moderne Küche mit Sitzgelegenheit auf kleinem Raum Küchenplanung im Planungs-Board 6. Jan. 2016
Küche mit 12,2 qm mit Sitzgelegenheit oder größer? Küchenplanung im Planungs-Board 9. Sep. 2012
Kleine Küche mit Sitzgelegenheit Küchenplanung im Planungs-Board 11. Nov. 2011
Fertig ohne Bilder Küche mit Sitzgelegenheit Küchenplanung im Planungs-Board 27. Aug. 2011
Küche mit Sitzgelegenheit und Wasseranschluß in der Ecke Küchenplanung im Planungs-Board 10. Mai 2009
Warnung vor Küchen-Marquardt in Emleben Mängel und Lösungen Gestern um 17:31 Uhr
Kleine Küche für Mietwohnung für Tupper-Süchtige Küchenplanung im Planungs-Board Gestern um 13:56 Uhr
Unsere Traumküche Küchenplanung im Planungs-Board Mittwoch um 15:42 Uhr

Diese Seite empfehlen