Kopffreihaube nach vorne versetzen?

Beiträge
4
Hallo zusammen,

aufgrund eines 10cm Vorsprung würde unsere Küche leider nicht über die gesamte Länge bündig laufen. (Siehe Anhang).
Würde man die Gesamtfront gerade laufen lassen, würde die Dunstabzugshaube zu weit hinter dem Kochfeld sitzen.
Gibt es irgendeine Möglichkeit, die Haube weiter nach vorne zu setzen?
Jemand eine Idee, wie man die Kante in der Küchenfront vermeiden könnte?
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.969
Da gönnst du uns ja einen üppigen ;-) Planungsausschnitt. Der zeigt auch, Spüle und Kochfeld sind schon recht nah beieinander. Vielleicht mal die gesamte Planung, dann aber im Planungsboard einstellen?
 
Beiträge
496
Ein einfacher Kasten in Trockenbau oder auch einfach aus passend farbig gestalteten Holzplatten könnte das Problem lösen.

Und du solltest auf Kerstin hören....

Oliver
 
Beiträge
481
Würde man die Gesamtfront gerade laufen lassen, würde die Dunstabzugshaube zu weit hinter dem Kochfeld sitzen.
Warum nicht einfach die vermutlich 70cm tiefe APL beim Kochfeld fortsetzen und das Kochfeld ganz normal hinten an die Wand setzen?
Mein Kochfeld hat nach vorne einen APL-Rand von ca. 12cm. Daran lässt sich sehr gut arbeiten.
 

Ähnliche Beiträge

Oben