Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

martinba

Mitglied
Beiträge
87
Wohnort
Österreich, Vorarlberg
Hallo!

Ich hätte gerne für unsere neue Küche einen "Klimaschrank", in dem ich bei "Kellertemperaturen" Obst und Gemüse lagern kann. Die Wohnung hat keinerlei Keller oder Vorratsraum, was bedeutet, dass alles was nicht im Kühlschrank ist, bei (oft recht hoher) Raumtemperatur herumliegt. Das ganze als integriertes Gerät, weil ich möcht nicht einfach irgendwas in die Küche stellen.

Ich hab versucht, die Optionen "Kellerfach" (Terminus Siemens) bzw "Kneulagerfach" (Term. Liebherr) anzuschauen, aber die gibt's nur(?) in einer total unpassenden Kombi mit Gefrierfach -- Ich hab ein eigenes großes Gefriergerät in der Küche, und ein KS mit eingebauten Gefrierfach macht null Sinn.

-> (KI38CA50)
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

-> (IKBV 3254)
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Alternativ habe ich überlegt, einen Weinkühlschrank (bzw. Weinklimaschrank) dafür zu nehmen, aber leider scheint es, dass die Hersteller den Kunden bei den Teilen ziemlich abzocken. (z.B. KF18WA43 -
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
- 2000 EUR UVP für einen 88cm "Kühlschrank", die spinnen doch!)

Von Liebherr hab ich nen netten Klimaschrank gesehen in 45cm (was absolut reichen würde) - WKEes 553 GrandCru -
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
- aber bin nicht sicher ob der preislich nicht auch so landet.

Ich brächt' ja überhaupt keine Glastür, aber Kühlgeräte mit dem Temperaturprofil (für zB Obst) gibts anscheinend nur für Wein mit Glastür.

Habt ihr ne Idee?
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

Ich habe einen einfachen Kühlschrank genommen, der halt auf 10°-12°C eingestellt ist, das ist die günstigste Lösung.
 
Bine22

Bine22

Premium
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

ansonsten gibt es von Liebherr auch Geräte mit Biofresh und ohne Gefrierteil.

z.B.
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Biofreshgeräte.

LG Bine
 

Hemerocallis

Mitglied
Beiträge
180
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

von Bosch gibst auch biofrehs ohne Gefrierfach, bin aber nicht ganz soooo begeistert, Kräuter, Salat welken trotzdem schnell, Karotten muß ich in Plastibox packen sonst werden sie schrumplig, lediglich Brokkoli und äpfel halten bei mir ewig aber das Fach für Käse, Milchprodukte und wurst, die halten wirklich ewig, Mich z.B mind. 3 Wochen über MHD
 

martinba

Mitglied
Beiträge
87
Wohnort
Österreich, Vorarlberg
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

@Vanessa - hmm ... könnte ein gute Idee sein, einen normalen KS zu nehmen. Ich war mir bisher eher unsicher, dass diese auf einen so "hohen" (10-14°) Temperaturbereich auf Dauer ausgelegt sind, bzw. unsicher ob man die Temp. überhaupt vernünftig einstellen kann. 45cm Nischenhöhe KS gibt's ja nicht oder? Ich nehme an, von der Größe her wäre Unterbau das sinnvollste hier?


Biofresh != Kellerfach ... Mag sein, dass Äpfel in einer 0° Grad Zone lange halten, aber dann kann ich die Dinger nicht essen, ohne sie vorher "aufzutauen"! Schon mal in einen 1° kalten Apfel gebissen? Neee - das Teil wäre für on-demand von Obst (und zT Gemüse) gedacht.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

in meinen 2. Kühli habe ich einen Kühlschrankthermometer gehängt - und anhand von dieser Rückmeldung am Rädchen gedreht, bis es 'passt'
 
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

[ Schon mal in einen 1° kalten Apfel gebissen?
Wenn man täglich Sensodyne benutzt ist das kein Problem ;-)*rofl*

Wieso sollen die Kühlschränke nicht dafür ausgelegt sein?
Auch meinen Großen kann ich auf 11° einstellen.
OK- wenn man keinen mit Ventilator hat, hat man natürlich das normale Temperaturgefälle. Die eingestelle Temperatur bezieht sich auf das mittlere Fach.
Und selbstverständlich schwankt die Temperatur bei einem normalen Kühler immer um einige Grad nach oben/unten.
Im Keller ist ist es auch nicht unbedingt das ganze Jahr gleich kalt;-)

VG EVA
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

martinba

Mitglied
Beiträge
87
Wohnort
Österreich, Vorarlberg
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

Eva - vielen dank für den Hinweis mit dem Ventilator ... wäre für diesen Zweck evtl. wirklich was sinnvolles.
 
DritteRaum

DritteRaum

Mitglied
Beiträge
23
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

wir haben zu dem zweck auch einfach einen zweiten kühlschrank genommen und den entsprechend hoch geregelt. muss auch sagen, dass ich noch kein klima/keller fach gesehen habe, in das halbwegs was reingeht (also eine kiste äpfel z.b.)
 

martinba

Mitglied
Beiträge
87
Wohnort
Österreich, Vorarlberg
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

@DritteRaum - und der zweite KS steht bei euch in der Küche? (Weil .... naja, meine bessere hälfte ist skeptisch ... ob es denn nicht arg seltsam ist, 2 KS in der küche zuhaben *foehn*)
 

Hemerocallis

Mitglied
Beiträge
180
AW: Klimaschrank für die Küche (für Obst, etc.)

manche haben ja auch zwei Backöfen und finden das schick ;-)
wenn es euerem Bedarf entspricht, hat niemand da was rumzumeckern oder??
lieben Gruß die hemo
 

Mitglieder online

Keine Mitglieder online.

Neff Spezial

Blum Zonenplaner