Häcker classic wegen Arbeitshöhe!

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von guzzili, 15. Apr. 2009.

  1. guzzili

    guzzili Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2009
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Bayern

    Hallo,

    hab mich für eine Häcker Küche entschieden. Zunächst wurde eine activ/systemat geplant, aber da meine Arbeitshöhe incl. Arbeitsplatte wegen des Fensters in der Küche 86 cm nicht überschreiten darf, hat mein Küchenplaner auf eine Häcker classic mit 72 cm Korpushöhe umplant. Die Oberschränke sind weiterhin aus der Systemat-Serie. Wurde etwas günstiger, aber ist der qualitative Unterschied vertretbar und hält der 16mm Korpus auch meine 3 cm Granitapl aus? Gäbe es sonst noch eine Alternative?

    Vielen Dank
    und lg

    Guzzili
     
  2. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Häcker classic wegen Arbeitshöhe!

    Hallo guzzili,

    natürlich hält der 16mm Korpus die 3 cm Granitplatte aus.:-)

    Ausser bei systemat mit 65 cm hohen Korpus zu arbeiten, sehe ich sonst keine Alternative bei dem Hersteller.

    Sockelhöhe wäre allerdings dann 17 cm, statt 10 cm bei classic.
     
  3. guzzili

    guzzili Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2009
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Bayern
    AW: Häcker classic wegen Arbeitshöhe!

    Hallo,

    nächste Woche kommt endlich meine Küche (Häcker classic). Ich hab in der Classicvariante bestellt, da ich wegen des Fensters bei 86 cm Arbeitshöhe bleiben musste.

    In der Zwischenzeit haben wir uns aber auch entschlossen die Fenster in unserem Haus zu erneuern und der Fensterfritze hat gemeint er könne mit dem Fenster etwas nach oben rutschen, was heißt, dass meine Arbeitshöhe auf 91 cm jetzt kommt.

    So und nun meine Fragen an die Spezialisten: Soll ich mit dem Sockel soweit hochgehen, dass ich eine angenehme Arbeitshöhe habe oder schaut Sockelhöhe in 16 cm nicht schön aus? und kann es sein, dass der Sockel gar nicht so hoch gebaut werden kann?

    Danke für eure Antworten

    Guzzili
     
  4. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Häcker classic wegen Arbeitshöhe!

    Hallo guzzili,

    dein 10 cm hoher Sockel lässt sich max. 2 cm hochdrehen.

    Wenn Du es noch höher haben möchtest, dann musst Du neue Sockelfüsse bestellen. ( Höhe 15 cm ). Das Sockelholz benötigst Du dann allerdings auch neu.

    Zur Optik: Als es noch keine Rasterküchen gab, war eine Sockelhöhe von 15-17 cm Standard.
     
  5. guzzili

    guzzili Mitglied

    Seit:
    11. Apr. 2009
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Bayern
    AW: Häcker classic wegen Arbeitshöhe!

    Hallo Cooki,

    Danke für Deine schnelle Anwort. Da käm ich dann bei max. 12 cm Sockel, 3 cm APL und 72er Korpus auf 87 cm.

    Muß mal mit meinem Händler reden, was der neue Sockel kosten würde und wie lange die Bestellung dauert. Hast du vielleicht eine Ahnung?

    lg

    Guzzili
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Häcker Classic - Farbe des Greifraumprofils? Küchenmöbel 25. Juli 2016
Häcker classic oder systemat Küchenmöbel 18. Dez. 2015
Nolte Folienfront oder Häcker Classic Küchenmöbel 12. Sep. 2015
Nolte Matrix Art Nova Lack oder Häcker Classic Laser Brillant? Küchenmöbel 24. Nov. 2014
XL Geschirrspüler für Häcker Classic? Einbaugeräte 15. Aug. 2014
Nolte Küche Windsor vs. Häcker Classic Boston Teilaspekte zur Küchenplanung 24. Apr. 2014
Häcker Classic Küche - Korrekturen des Küchenhändlers nach Vertragsabschluss Mängel und Lösungen 18. Feb. 2014
Küchenfronten Häcker Classic Lotus vs Nobilia Feel / Lucca Küchenmöbel 15. Nov. 2013

Diese Seite empfehlen