Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von 3dition, 6. Nov. 2010.

  1. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10

    Hallo, wir haben unsere Küche zweimal identisch geplant, aber mit verschiedenen Geräten. Der jeweilige Anbieter behauptet natürlich, dass seine Geräte die jeweils besseren sind... :-X

    Jetzt hätt ich gern von jemandem hier gewusst, worin sich die Geräte unterscheiden. Kann mir das jemand sagen? Wäre super!!!!

    Also:

    Dampfgarer:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| vs. AEG KB98205E-M (hierzu funzt der Link bei AEG nicht...)

    Backofen:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|vs. AEG B 47410-5-m (funzt nicht...)

    Wandesse:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| vs. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Kühl-Gefrierkombi:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| vs. |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Spülmaschine:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|vs Siemens SX 66M051EU (kein Link zu finden, dürfte weitgehend identisch sein?!)

    Kochfeld wäre beide Male das AEG Induktionsfeld HK854400X-B. Gehört bei dem Kochfeld ein Topfset werksseitig dazu? Hier steht "Topfset 2fach für Induktion"....???

    Bin gespannt, ob und was man uns hier antwortet.

    Merci vielmals im voraus!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Nov. 2010
  2. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Hallo, kannst Du bitte die Geräte mit den Links zum Hersteller verlinken? (unter "Bearbeiten" Deines Beitrags). Das ist sonst für die Lesenden etwas mühsam, die Beschreibungen der Geräte alle einzeln nachzugoogeln. Danke!
     
  3. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Wurde erledigt. Danke für den Tipp! Schon merkwürdig, dass von dem einen Angebot viele Geräte-Links nicht funktionieren bzw. die Geräte gar nicht "existieren"...
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    45.421
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Hallo,
    die von dir verlinkte GSP |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| ist mit Besteckschublade, die |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| hat keine. Beides sind XXL-Maschinen.

    Der Siemens-Kühlschrank hat A+, Constructa nur A, außerdem hat Siemens das etwas größere TK-Fach. Mir wäre ja noch nofrost für TK wichtig, haben beide nicht. Nofrost heißt "kein manuelles Abtauen" mehr.

    Backofen und Induktionskochfeld von AEG scheinen Auslaufmodelle zu sein.

    Zu den DAHs ... bei beiden würde mich stören, dass der eigentliche Ansaugbereich der DAH so schmal ist. Bei Siemens noch schmaler als bei der AEG.
     
  5. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Danke! Hatte es so verstanden, dass der Constructa nie abgetaut werden muss, aber wenn du recht hast, spricht ja auch hier alles für den siemens kühlschrank.

    dass das kochfeld auslaufen soll, hat keiner von beiden gesagt... AEG-Geräte bekommen 2011 ein neues Design (wie wohl bei vielen Herstellern), aber das wäre ja jetzt nicht sooooo entscheidend.

    Zu den DAH hat man uns gesagt, dass die Saugkraft nun mal vom Motor kommt und bei breiteren Filterflächen nicht mehr weggesaugt würde. Vergleichbar mit nem Staubsaugerrohr: Am Rohr zieht der richtig was weg, sobald die gleiche Saugkraft auf die Fläche einer Teppichdüse verteilt wird, fühlt es sich weniger an, ist aber gleich... Stimmt das so?! Klingt ja irgendwie logisch.
     
  6. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.445
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Klar... Saugkraft und Saugfläche erzeugen in Summe eine bestimmte Strömungsgeschwindigkeit.
    Hohe Strömungsgeschwindigkeiten sind wichtig, wenn die Dunsthaube weiter vom Entstehen des Dampes entfernt ist, weshalb bspw. Deckenhauben meist Randabsaugungen haben.
    *winke*
    Samy

    Wenn Du wirklich wissen willst, was wie funktioniert....
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.655
    Ort:
    3....
  8. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Kann mir noch jemand sagen, welche Geräte der jeweils zur Auswahl stehenden besser sind bzw. worin die Unterschiede bestehen? Wir müssten uns bald entscheiden...
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    45.421
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Welche Aussage fehlt dir denn noch? Es ist ja schon einiges gesagt worden. Vielleicht kannst du mal konkreter fragen.
     
  10. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    ??? Mir wurde bisher nur der Unterschied der Spülmaschinen erklärt und dann haben wir eher allgemein über die Wirkung der DAHs je nach Breite gesprochen. Zu den beiden Modellen konkret wurde nix gesagt.

    Zu Dampfgarer, Backofen und Kühlschrank hab ich bislang gar nix gelesen. Zum Topfset auch nicht...(das ist aber auch sekundär).

    Also, falls sich jemand mit den Geräten auskennt, bitte raus mit der Sprache. :-)
     
  11. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    45.421
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Ähmm ... auch zu Kühlschrank ist bereits etwas gesagt.

    Zur DAH wurde Randabsaugung empfohlen und ich habe auch erwähnt, dass die Breite des Anzugs recht gering ist.

    Und, welche Infos fehlen dir denn zu den anderen Geräten?

    Grundsätzlich falsch macht man mit keinem der Geräte etwas. Du mußt halt DEINEN Anforderungskatalog mit dem Leistungskatalog der Geräte vergleichen. Und dann evtl. konkrete Fragen stellen.

    Wir können dir hier keine Entscheidung abnehmen.
     
  12. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Stimmt, Kühlschrank wurde ja schon beantwortet. Mich würde z.B. interessieren, ob der Siemens DG besser ist, da AEG z.B. keinen abnehmbaren Wassertank hat. Aber erkauft man sich das z.b. durch kleineren Innenraum? Sind die Funktionen gleich? Ebenfalls beim Backofen: Kann einer von beiden etwas, das der andere nicht kann? Bratenthermometer haben wohl beide nicht (?), braucht man aber wohl auch nicht. Pyrolyse ist bei beiden dabei und funzt?

    Ist Siemens generell besser als AEG (reparaturanfälligkeit)?
     
  13. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.873
    Ort:
    Schweiz
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Wenn Du einen wirklich guten DG möchtest, dann nimm Miele - ansonsten ist es in meinen Augen ziemlich wurscht ... Abgesehen davon findest Du Gerätediskussionen im Chefkochforum. Ebenfalls Rezepte und Kochbeispiele.

    Ich rate inzwischen von der Anschaffung eines DG's ab und empfehle einen DGC zu kaufen. Wenn die Finanzen dafür nicht reichen, dann den Platz (und Steckdose) vorsehen und mal später kaufen.

    Die Vorteile eines DGC's gegenüber eines DG sind so gross, dass es schade ist, das Geld für einen reinen DG auszugeben - ausser man hat soviel Geld und Platz, dass man sich drei und mehr Geräte hinstellen kann und will.;-)
     
  14. emilie

    emilie Premium

    Seit:
    14. Dez. 2008
    Beiträge:
    648
    Ort:
    Wetteraukreis
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Der oben genannte Dampfgarer ist ein Dampfbackofen. Ich habe sowohl diesen Dampfbackofen als auch den genannten Backofen und bin mit beiden Geräten sehr zufrieden. Der Backofen hat Pyrolyse, was ich nicht mehr missen möchte:
    https://www.kuechen-forum.de/forum/...h-fragen-ob-pyrolyse-wirklich-so-gut-ist.html

    Der Dampfbackofen kommt natürlich an Miele nicht ran, ist aber ein Gerät mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis und auch einer guten Leistung und ich würde ihn immer wieder kaufen, wenn das Budget Miele nicht hergibt.
     
  15. 3dition

    3dition Mitglied

    Seit:
    6. Nov. 2010
    Beiträge:
    10
    AW: Gerätevergleich AEG Siemens bzw. Constructa

    Prima. Danke Emilie! Dann haben wir wohl alles richtig gemacht, denn wir haben uns jetzt für die Siemens-Sachen entschieden.

    Und offensichtlich war der Preis der Küche auch gut ausgehandelt... Die Verkäuferin meinte nachher, dass sie zu dem Preis die Küche nicht mal als Mitarbeiterin bekommen hätte. Dann sollte es passen. :-)

    Freuen uns schon auf die Geräte, vor allem die Pyrolyse und den Dampfgarer - das ist Neuland für uns.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Dampfbackofen Kombigerät AEG, SIEMENS, etc? Einbaugeräte Gestern um 20:45 Uhr
Besteckschublade SZ73611 in Siemens SX878D04PE nachrüsten? Montage-Details 22. Feb. 2017
Siemens DAH mit CleanAir-Modul Einbaugeräte 7. Feb. 2017
Leiser GS für offene Wohnküche gesucht Siemens vs. Miele Einbaugeräte 4. Feb. 2017
Kochfeldabzug / Miele KMDA 7774 FL / Siemens EX807LX33E oder Bora Basic Flächeninduktion Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 25. Jan. 2017
Kaufentscheidung Siemens oder Bosch Einbaugeräte 17. Jan. 2017
Siemens Side-by-Side KA60NA40 Problem TK-Bereich Elektro 30. Dez. 2016
GSP: Preissprünge / Unterschiede Siemens,NEFF und Kunststoffböden? Einbaugeräte 28. Dez. 2016

Diese Seite empfehlen