Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von Daenni, 6. Feb. 2011.

  1. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL

    Guten Tag zusammen,

    wir haben hier etwas entdeckt, schon vor ein paar Wochen.
    Und zwar befindet sich an der vorderen Innenseite ein gelber Fettschleim, so denke ich.
    Ich habe mal ein Foto angehangen... das ist echt ekelig und ich würde gerne wissen..

    1. ob das an der Balay Spülmaschien liegt, obwohl das Geschirr sauber ist.
    2. ob das Zeug irgendwas damit zu tun hat, dass unser Geschirr teilweise so Rostfleckchen bildet.

    Das Besteck an sich ist nicht Schmierig, das Schmierzeug stinkt auch nicht... es ist einfach nur ekelig und wir/ich wollen sowas nicht in der Küche haben.

    Wäre toll wenn jemand sagen könnte was das ist... is mir schon peinlich das hier zu veröffentlichen...

    Viele Grüße und Danke,

    Daenni
     

    Anhänge:

  2. Magnolia

    Magnolia Mitglied

    Seit:
    25. Dez. 2010
    Beiträge:
    6.518
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Hallo, so was habe ich noch nie gesehen. Bin selbst gespannt, was da raus kommt.
    Vielleicht sollte man mal die "Ghostbusters" rufen. Motto "Es hat mich vollgeschleimt".
    Hoffe, du findest bald heraus, was das Zeug ist.
    Liebe Grüße Magnolia
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Stell die gleiche Frage mal im Forum bei |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|. Dort wirst Du eher kompetente Auskunft bekommen als hier.
     
  4. Gatto1

    Gatto1 Spezialist

    Seit:
    3. März 2009
    Beiträge:
    2.002
    Ort:
    Naumburg
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Also der erste Schritt wäre eine manuelle Reinigung des Innenraums und der Filter,
    danach ein oder sogar zweimal einen Maschinenreiniger durchlaufen lassen (gibt's in jedem Drogeriemarkt).
    Und danach mindestens einmal pro Woche einen Spülgang in der höchsten Stufe (meistens 65Grad) machen, damit die internen Siebe und Rohre vom Fett freigespült werden sowie hin und wieder auch mal den Maschinenreiniger einsetzen.

    Wenn das alles nichts hilft, dann habe ich auch keine Ahnung und würde auf Ektoplasma tippen...
     
  5. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Ist schon ein wenig pfui, gell?
    Die Maschine habe ich schon mal leer laufen lassen.
    Wir spülen auch nahezu immer vorher die Sachen ab und wirklich schmutziges Zeug (Töpfe, Pfannen) kommen erst garnicht rein.

    Filter wurde auch schon gereinigt. Dass es sowas wie Maschinenreiniger gibt wusste ich garnicht. Das Problem sehe ich aber auch zum ersten Mal und ich kann mich nicht entsinnen einen Maschinenreiniger bei wem anders "gehört" zu haben...
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Da bist du aber ganz schon in die Maschine "geklettert" ... ist es denn wirklich fettig? Spontan hätte ich vom Anblick auch auf Rost geschlossen.
     
  7. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Hab mich extra "klein" gemacht ;D
    Also fettig... naja, es hat eine Puddingkonsistenz.
    Ich wollte es jetzt auch nicht immer zwischen Finger verreiben :-\
     
  8. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.302
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.


    Wozu habt ihr dann ne Spülmaschine wenn ihr alles vorspült? Ist doch doppelter Wasserverbrauch.

    Ich frag mal ganz dumm ob da was mir rein gekommen ist was da nicht rein gehört?
    Schwiegerdrachen hatt mal Kerzenhalter mit rein gestellt in denen noch Kerzenwachs klebte. Die Maschine sah hinterher auch bääääh aus.;-) Für normales Fett sieht das irgendwie zu gelb aus.

    LG
    Sabine
     
  9. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Also eher abbrausen (Teller wenn sie sehr schmutzig sind und man weiß dass erst übermorgen gespült wird, oder Müslischalen).
    Wir sind halt nur zu zweit, da macht man das Teil nur alle 2-3 Tage an...

    Und da ist nichts reingekommen was nicht reingehört.
    Das konnten wir ausschließen, weil wir darauf achten.
    Und romantisch veranlagt sind wir auch nicht... daher auch keinen Kerzenständer ;D

    Was es schlussendlich ist, ist mir relativ egal... wer da schmerzfrei ist, dem schicke ich gerne mal eine Probe *kfb*
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Ich bin allein und spüle nicht vor, auch, wenn die GSP manchmal auch nur alle 3 Tage läuft. Dafür lasse ich sie öfter einfach mit höchster Temperatur laufen, natürlich mit INhalt.

    Habt ihr das Zeugs schon mal weggemacht und ist es dann nach dem nächsten Lauf wieder gewesen?
     
  11. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Frag bei teamhack. Da tummeln sich zahlreiche Kundendiensttechniker. Die haben so eine Schweinerei sicherlich schon mal gesehen und können Dir Analyse und Abhilfe nennen.
     
  12. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    In dem Forum habe ich vorhin eine Anfrage gestartet. Mal schauen was dabei rauskommt.

    Den Schmodder wischen wir weg, klar, ist allerdings nach einer Woche wieder da.

    Ich glaube ich haue unseren Küchenmenschen mal an, der muss sowas ja schonmal gesehen haben....

    Bei wieviel grad wird bei euch gespült?

    Grüße und Danke,
    Daniel
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Normal 55-65°, ab und an mal 65-75° ... alles ohne Vorspülen, mit Salz, Klarspüler und Pulverreiniger von Finish, früher Calgonit.
     
  14. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Normal 55 Grad, manchmal 65 Grad (das ist bei uns maximum).
    Salz und Klarspüler ist klar, Tabs die "Testsieger" vom blauen A..
     
  15. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Meist bei 55°, mindestens alle 3 Wochen mit 75°, wenn viel Fettiges oder Eingebranntes im Spüler ist auf jeden Fall mit 75°. Vorgespült wird nicht. Wir sind doch unserem Geld nicht böse.
     
  16. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Wenn das echt an der Temperatur liegt... :-X
    Vielleicht sollte ich mal im spanischen Küchenforum nachfragen...
     
  17. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.401
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Nur niedrige Temperaturen sind sowohl für GSP als auch WaMa auf Dauer tödlich.
     
  18. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.690
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Würde behaupten, dass sich da Dämmmaterial in seine Bestandteile auflöst;-)
     
  19. Daenni

    Daenni Mitglied

    Seit:
    16. Sep. 2009
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Lage - OWL
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    Nicht dein Ernst, oder? :-\
    Die Kiste ist so ungefähr 13 Monate "neu"
     
  20. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.690
    Ort:
    78655 Dunningen
    AW: Gelbes Fettzeugs in der Spülmaschine.

    :-X aber ich mein, das so Zeugs wie Styrodur.... und wie die net alle heisen, verwendet wird.. will nix behauptet haben, ist nur eine Vermutung!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Mängelbeseitigung bei neuer Küche Mängel und Lösungen 24. Apr. 2014
Mängelbeseitigung klappt auch im 5. Anlauf nicht - Preisnachlass? Mängel und Lösungen 19. Juli 2012
Küchenkauf im Internet: Probleme mit Mängelbeseitigung Mängel und Lösungen 11. Juli 2012
Fristsetzung Nacherfüllung Mängelbeseitigung Mängel und Lösungen 28. Jan. 2012

Diese Seite empfehlen