Franke Beach BBX 160

Patzi

Mitglied
Beiträge
150
Bin rumsurfen nach Spülen bin ich auf die Franke Beach BXX 160 gestoßen.
Bis jetzt hat mir die Rieber Cubic 600 sehr gut gefallen, das Konzept der Beach find ich aber auch super. (gibts aber leider eh nur als Unterbau :/ )

Wie praktikabel ist das aber wirklich? Hat jemand von euch Erfahrungen damit?
Das Video find ich recht gut:
[video=youtube;cWGYTuaJkHw]http://www.youtube.com/watch?v=cWGYTuaJkHw&feature=related[/video]
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: Franke Beach BBX 160

Die Vorführung war schon toll.

Auf der Schweizer Franke-Seite habe ich auch die BBX 651 als Auflagespüle gefunden -->
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.235
Wohnort
Barsinghausen
AW: Franke Beach BBX 160

Die Abschrägung des Beckens finde ich blöd. Der Beckenboden wird für Pfannen, große Töpfe und Backbleche zu klein. Außerdem ist diese Schräge extrem kratzergefährdet und wird vermutlich schnell verkratzter sein als der Boden. Ob das dann noch gut aussieht?
 
KerstinB

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
47.884
AW: Franke Beach BBX 160

Das stimmt allerdings. Man hat es aus gesehen, als der Topf in die Spüle gestellt wurde. Das war vermutlich ein 21er oder 24er Topf und der hat die Spüle schon ganz schön ausgefüllt. Ich habe jetzt auch keine Maßzeichnung auf der CH-Seite gefunden.
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Franke Beach BBX 160

*kfb* ich habe seit 5 Jahren die Franke Beach und bin mit der SEHR zufrieden; ich benutzt fasst ausschliesslich dieses Sieb - nur bei Mengen für mehr als 4 Personen benötige ich ein grösseres Sieb. Mein Backblech passt schräg rein .. 1 - 2x in der Woche kommt auch der Schüsselhalter (der mit dem Bajonetverschluss) in den GSP ...

Ich muss dich enttäuschen Martin - ich gehe nicht "vorsichtig" mit meiner Spüle um, aber sie sieht nachwievor sehr gut aus ...

Wenn ich meine 10l Töpfe spüle, dann nehme ich den Bajoneteinsatz raus; sonst lass ich den meistens drin, stört nicht wirklich.

In meiner jetztigen Küche, mit den begrenzten Platzverhältnisse ist das eine super Spüle - sie vereint viele Funktionen; in meiner nächsten Küche, in der ich viel mehr Platz habe, bekomme ich aber eine ganz grosse Franke ;-) die runden Ecken sind übrigens super einfach zu putzen ;-)
 
martin

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.235
Wohnort
Barsinghausen
AW: Franke Beach BBX 160

Da sieht man mal wieder: ein Praxisbericht ist besser als alle doch immer theoretische Vorstellungskraft *2daumenhoch*.
 

Mitglieder online

  • russini
  • Eva91
  • Flo0815
  • Conny
  • BloodRayne
  • messerjocce
  • Wolfgang 01
  • Rune
  • J. Blum GmbH
  • Tweety1966
  • LisaRu
  • tamali
  • 123
  • Puro
  • Muschel79
  • jemo_kuechen
  • Magnolia
  • PhilippWDR

Neff Spezial

Blum Zonenplaner