Energie Upgrade für Kühlschrank und Gefrierschrank

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von lixfe84, 19. Nov. 2011.

  1. lixfe84

    lixfe84 Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2011
    Beiträge:
    2

    Hallo ich bin neu hier im Forum und wende mich an die Experten die mir hoffentlich weiter helfen können.

    Für mein Problem habe ich nach der Suche im WWW leider keine Lösung finden können:

    Ich würde gern in meiner Segmüller Kuche mit ALNO Kühl- und Gefriergeträten eine Upgrade machen und diese durch neue und energiesparender Geräte tauschen.

    Gerne können die Geräte auch von anderen Herstellen sein. Jetzt aber zum Kern des Problems, ich finde keine passende Geräte. Mit den Bezeichungen des Typenschild gibt es im WWW nur Ersatzteile.

    Typenschild:
    AZE 2125 IW
    B 31760
    327005

    Zusammenfassung: Ich suche neuere sparsamere Geräte die in meine Einbauküche passen.

    Vielen Dank, lixfe84.

    PS: die höhe des Kühlschrank ist 82cm, des Gefrierschranks 52cm.
     
  2. Berde

    Berde Spezialist

    Seit:
    16. Feb. 2010
    Beiträge:
    971
    Ort:
    Am Fuß der Schwäbischen Alb
    AW: Energie Upgrade für Kühlschrank und Gefrierschrank

    Du brauchts die Nischenhöhe des Schrankes und kannst danach jeden Hersteller einbauen. Kühlschrank fängt bei 88 cm Nischenhöhe an.
    Da Du schreibst der Kühlschrank ist 82 cm könnte es ein Unterbaugerät sein.???

    Alno fertigt Küchenmöbel aber keine Geräte.
     
  3. Frankenbu

    Frankenbu Mitglied

    Seit:
    17. März 2010
    Beiträge:
    665
    AW: Energie Upgrade für Kühlschrank und Gefrierschrank

    Ich glaube das ist ein Gerät mit 134cm höhe und entsprechender Nische im Schrank ;-)
     
  4. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.626
    AW: Energie Upgrade für Kühlschrank und Gefrierschrank

    wir gehen in solchen Fällen bei unseren Kunden folgendermassen vor:

    Die vorhandenen Fronten ausmessen.Ein Gerät auswählen welches zu
    zu den vorhandenen Fronten passt.
    Bei Kühlgefrierkombis auf Türteilung achten.Alles was dahinter ist kann man ändern.

    Vorhandene Konstruktionsböden können entfernt werden,bzw neu eingesetzt werden.

    Fronten können miteinander verlascht werden.


    MFG

    bibbi
     
  5. lixfe84

    lixfe84 Mitglied

    Seit:
    19. Nov. 2011
    Beiträge:
    2
    AW: Energie Upgrade für Kühlschrank und Gefrierschrank

    Meine Nische im ganzen ist 88cm, ein ist Einbaugerät.
    Ich dachte immer ich muss einen speziellen Hersteller suchen.
    Danke bibbi jetzt weis ich worauf ich achten muss. Habe schon mal grob geschaut, da gibt es ja eine Menge Geräte.

    Thx @ all.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Energiebilanz Liebherr Kühlkombi mit No frost A++ oder ohne, dafür A+++ Einbaugeräte 19. März 2013
Dunstabzugshaube bei Niedrigenergiehaus mit KWL? Teilaspekte zur Küchenplanung 16. Sep. 2012
Energielabel - Deutsche Umwelthilfe geht in die nächste Runde... Neuigkeiten 7. Sep. 2012
NEFF BE1542N Energie/Stromverbrauch Einbaugeräte 19. Dez. 2011
Solarenergie in der Küche Teilaspekte zur Küchenplanung 29. Sep. 2011
Energielabel in den Küchenstudios Küche und Recht 2. Apr. 2011
Energieverbrauch alter Geräte Elektro 26. Juni 2010
Spart das Energiespar-Programm meiner Miele Spülmaschine wirklich Energie? Einbaugeräte 13. Sep. 2009

Diese Seite empfehlen