Danküche - Preis angemessen?

Sheila15

Mitglied
Beiträge
2
Hallo, liebe Forumsmitglieder!

Ich stöbere schon seit Wochen hier im Forum und habe mir wertvolle Tipps für unsere Küchenplanung geholt. Nach 3 verschiedenen Planungen in 3 Küchenstudios haben wir uns nun für eine Danküche entschieden und ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir sagen könntet, ob euch der Preis für diese Küche angemessen erscheint!

Ich habe eine Alno-Planung probiert und den Screenshot eingefügt.

Das Handy-Foto, das wir von der fertigen Planung gemacht haben, möchte ich lieber nicht hier veröffentlichen!
Ich füge daher nur eine Skizze ein, die ich mit Hilfe vom Online-Küchenplaner von Europamöbel hergestellt habe. Auf diesem Plan sieht man leider nicht so gut, dass es sich um zwei unterschiedliche Arbeitshöhen handelt und dass hinter Spüle und Kochfeld Glasplatten angebracht sind. Außerdem ließen wir uns die Küche höher planen, mit den größtmöglichen Oberschränken und auf den Hochschränken angebrachten Aufsätzen mit Klapptüren. Auch die Wangen, die Blenden, den Geschirrspüler-Hochschrank (neben Spüle) und dass wir nur Auszüge in den Unterschränken haben, sind leider nicht so gut ersichtlich. Ich füge gerne noch genauere Beschreibungen hinzu, wenn gewünscht!

Laut dem Möbelhaus, wo wir die Küche planen ließen, kostet sie uns - ohne Geräte, Spüle und Beleuchtung - inkl. teurer Extras wie Spezial-Glasplatten (nicht von der Firma Dan) hinter Spüle und Ceranfeld und Edelstahl-Relinggriffen um je 35 Euro (21 Stück) insgesamt 7.000,- Euro.
Es handelt sich um eine Dan "Living" mit Fronten in Dakar gelb Mattlack und Arbeitsplatte in Zwetschke-Gold. Auch die Nischenrückwand ist in Zwetschke-Gold und die Hochschränke-Wangen ebenfalls.

Wir waren mit der in einem Möbelhaus fertig geplanten Küche noch in einem Dan-Küchenstudio und in einem anderen Möbelhaus, wo man uns sagte, dass dieser Preis sehr gut ist.

Was meint ihr?

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe!



Hier noch unsere Küchenmaße:

Gesamt:
Länge: 415 cm
Breite: 221 cm

Fenster:
Höhe: 140 cm
Breite: 150 cm
Abstand vom Boden (Fensterbrett): 97 cm
Abstand von linker Wand (bis Fensterbrett): 68 cm

Heizkörper:
Abstand von linker Wand: 107 cm
Abstand von rechter Wand: 42 cm

Tür:
Höhe (mit Rahmen): 204 cm
Breite (ohne Rahmen): 80 cm
Türrahmenbreite: 4 cm
Abstand von linker Wand: 240 cm
Abstand von rechter Wand: 87 cm

Abfluss:
von linker Wand: 220 cm
von unten: 52 cm

Geschirrspüler-Steckdose:
von linker Wand: 190 cm
von unten: 50 cm

Herd-Steckdose:
von linker Wand: 321 cm
von unten: 50 cm

Kühlschrank-Steckdose (unten links):
von linker Wand: 28 cm

Dunstabzug:
von linker Wand: 356 cm
von rechter Wand: 60 cm
von unten: 190 cm

Mein Lebensgefährte ist Elektriker, eine Änderung der Stromanschlüsse bedeutet daher kein Problem. Der Wasseranschluss muss allerdings leider bleiben, wo er ist!


Checkliste zur Küchenplanung von Sheila15

Anzahl Personen im Haushalt : 2
Davon Kinder? : keine
Körpergrössen aller Hauptbenutzer (wegen Arbeitshöhe) in cm : 186, 166
Art des Gebäudes? : Neu-/Umbau, Planänderungen nicht möglich
Brüstungshöhe des Fensters (in cm) : 97
Fensterhöhe (in cm) : 150
Raumhöhe in cm: : 250
Heizung : Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse : fix
Ausführung Kühlgerät? : Stand-Alone bis 60 cm Breite
Kühlgerät Größe : noch unbekannt
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät : Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube? : Umluft
Hochgebauter Backofen? : Ja
Hochgebauter Geschirrspüler? : ja
Kochfeldart? : Ceran (herkömmlich)
Kochfeldbreite ca. (in cm)? : 80
Spülenform: : 1 Becken mit Abtropffläche
Weitere geplante Heißgeräte : Standmikrowelle, Dampfgarer ohne Wasseranschluß
Küchenstil? : modern
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich als : Gesonderter Tisch
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen? : für 2 Personen
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche : Wird nach Bedarf neu gekauft
Gewünschte o. vorhandene Tischgröße : 60 x 60
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden? Wie häufig? : Frühstück bzw. wenn ein Gast sich zum Plaudern mit dem Koch kurz hinsetzen will
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)? : 99 + 86
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen? : Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Obstschale
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden? : Handrührgerät, Mixer, Pürierstab
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden? : ALLE Vorräte, Getränkekisten
Welchen Stauraum gibt es sonst noch? : Geschirr/Gläserschrank im Wohn-/Esszimmer
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw) : Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht? : (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste? : zu zweit
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum? : bisherige Küche ist viel zu klein, Arbeitshöhe passt für meinen Lebensgefährten nicht, Backofen und Geschirrspüler müssen Bandscheibenschonend höhergestellt sein
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt? : Dan
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt? : nein
Preisvorstellung (Budget) : bis 10.000,-
 

Anhänge

Sheila15

Mitglied
Beiträge
2
AW: Danküche - Preis angemessen?

Noch eine genauere Beschreibung der verwendeten Elemente:


Auf der Seite mit der niedrigen Arbeitshöhe (ca. 86 cm) gibt es:

1 Unterschrank 50cm breit mit 1 Lade und 2 Auszügen

1 Kochfeld-Unterschrank 100 cm breit mit 1 Lade und 2 Auszügen



Auf der Seite mit der hohen Arbeitshöhe (ca. 99 cm) gibt es:

2 Unterschränke 60 cm breit mit je 1 Lade und 2 Auszügen

1 Spülen-Unterschrank 50 cm breit mit Auszug für Müll

1 Unterschrank 50 cm breit mit 1 Lade und 2 Innenauszügen


1 Geräte-Hochschrank für Backofen und Dampfgarer mit 2 Auszügen unterhalb der Geräte und 2 Schränken oderhalb

1 Geräte-Hochschrank für hochgestellten Geschirrspüler mit 1 Auszug unterhalb des GS und 2 Schränken oberhalb


Ober/Wand-Schränke:

Alle im größtmöglichen Format!

3 x 50 cm breit

2 x 60 cm mit Klar-Glas

1 Eckschrank

1 100 cm breiter Kochfeld-Flachdunstabzugs-Überbau

Dazu kommen noch die Hochschrank-Wangen, Blenden (auch für das tote Eck) und geplant war auch eine Deckenverblendung, von der wir jetzt jedoch wieder Abstand nehmen.
 
menorca

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.758
Wohnort
München
AW: Danküche - Preis angemessen?

Hallo,

wenn du hier schon viel gelesen hast, dann weißt du ja sicher, dass Preiseinschätzungen - wenn überhaupt - nur sehr grob gemacht werden können (Schnäppchen - passt - uups).

In diesem Fall sage ich jetzt mal: passt auf jeden Fall, wenn das mit allem, also Geräten, Spüle und Armatur, Lieferung, Montage, ist.

Und es sollte keine Folienfront sein. Hast du ja bestimmt auch schon gelesen.

Da es sonst wohl keine Fragen zur Planung gibt, verschiebe ich dich mal aus dem Planungsbereich.
 
Mela

Mela

Premium
Beiträge
7.672
AW: Danküche - Preis angemessen?

Wenn dein erstes Bild die finale Planung ist, würde ich auf jeden Fall den BO mit dem andern HS tauschen, damit du Ellenbogenfreiheit bei der Benutzung de BO hast.
 

Mitglieder online

  • Lisa90
  • Magnolia
  • anwie
  • moebelprofis
  • capso99
  • Snow
  • Conny
  • SarahS89
  • penispumpe110
  • elnino
  • ClaudiaM
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner