Contur Küchen

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Timoh, 10. Apr. 2007.

  1. Timoh

    Timoh Gast


    Hallo,

    wir suchen ne neue Küche und ein Einrichtungshaus in unsrer Stadt führt die Marke "Contur Küchen". Wie ist diese Marke einzuschätzen in Punkto Quali usw Preis-Leistung. Auf welche Ebene mit anderen bekannteren Küchenmarken ist diese zu stellen?
     
  2. mozart

    mozart Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2007
    Beiträge:
    1.938
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo Timoh,
    nach einhelliger Meinung in einem anderen Küchenforum sind Contur-Küchen baugleich Schüller Next Line.
    Grüße,
    Jens
     
  3. Timoh

    Timoh Gast

    Also Contur Name draufgepappt und teuerer verkauft? Contur gegenüber Allmilmö was sind da für unterschiede? Hast ne PN von mir!!!
     
  4. Timoh

    Timoh Gast

    Wieder ein Hersteller mehr. Was haltet Ihr von Elementa Küchen?
     
  5. Timoh

    Timoh Gast

    Ahh ganz vergessen. Das Küchen Geschäft meinte noch das Elementa mit Poggenpohl zu vergleichen wäre? War das Verkaufgeschwätz?
     
  6. Michael

    Michael Admin

    Seit:
    1. Jan. 1998
    Beiträge:
    12.559
    Ort:
    Lindhorst
    Hallo Timoh,

    wenn Elementa mit Poggenpohl vergleichbar wäre, würde nicht AEG zur Standard-Geräteausstattung gehören. Die Möbel mögen ja nicht schlecht sein, aber deswegen gleich ein Poggenpohl-Vergleich?
    Ich denke mit Deiner Vermutung den Verkäufer betreffend liegst Du nicht falsch ;-)
     
  7. NiklasRaab

    NiklasRaab Mitglied

    Seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Re: Contur Küchen


    hallo,
    sind denn contur ( schüller ) küchen jetzt gut oder nicht? ist schüller billiger?
    Danke
     
  8. lauram

    lauram Mitglied

    Seit:
    26. Feb. 2009
    Beiträge:
    8
    AW: Contur Küchen

    Hallo!

    Also, Schüller vertreibt unter dem Namen Contur sowohl Schüller C2 als auch Next125 sowie Nextline. Wir haben uns eine C2 von Schüller, Contur und Global (alles die wirklich identische Schüller-Küche) anbieten lassen, dabei war das Global-Angebot billiger als alle anderen; Contur lag in der Mitte.

    Schüller C2 bzw. Creativ sind zwar im Hersteller-Ranking nicht allzuweit vorne, aber qualitativ sehr in Ordnung, gutes, solides Produkt meines Erachtens.

    Liebe Grüße Laura
     
  9. NiklasRaab

    NiklasRaab Mitglied

    Seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    3
    AW: Contur Küchen

    Wenn ich mir eine richtig gute küche holen will, welche sollte ich denn da nehmen? was ist denn da das beste?
     
  10. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Contur Küchen

    Hallo Niklas,
    was heißt schon das Beste? Es gibt einige Abstufungen, aber auf jeder Stufe auch mehrere Hersteller. So, wie bei Autos. Vielleicht blätterst du dich mal durchs Herstellerranking und stellst dann konkretere Fragen.

    VG
    Kerstin
     
  11. AW: Contur Küchen

    Hallo!

    Hab seit fast 2 Wochen eine Contur:concept13 in meiner Küche stehen! Eure Beiträge halfen mir damals u.a. bei meiner Entscheidung. Contur Küchen sind definitiv Schüller bzw. Next125 Küchen, nur die Vermarktung ist bei Contur exklusiver (Prospekte,Internetauftritt...)!

    Hab mir dann mit meiner Freundin die Zeit genommen und sehr identische Küchen von Schüller, Contur und auch der Marke Häcker anbieten lassen!
    Fakt ist: Der Preis war bei Schüller sogar 470,- höher als bei Contur!!! Allerdings war Häcker nochmals ca. 500,- € günstiger, jedoch war die Beratung bei contur am besten und zudem bekamen wir hier auch 5 Jahre Garantie auf alle Geräte.

    Sind bis jetzt auch sehr zufrieden damit! *w00t*
    Grüße
    Stephan
     
  12. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Contur Küchen

    Stephan, dann fehlt ja noch die Bezahlung! Bilder!!! Bitte, danke.
     
  13. Nolli

    Nolli Mitglied

    Seit:
    11. Jan. 2010
    Beiträge:
    2
    AW: Contur Küchen


    hallo, contur valencia könnte es auch bei uns werden, das ist aber doch nicht vergleichbar mit der next125, oder??? das ist doch so ein rastersystem???

    hierzu auch nochmal mein eintrag:
    Hallo, Neuling benötigt Eure Hilfe...

    Haben uns eine Contur-Küche "planen" lassen (aus Prospekt, Contur Valencia, bei hiesigem Händler ein Angebot bekommen, sehr bemüht und toller Service).

    Möchten uns jedoch ein vergleichbares Angebot machen lassen - an wen können wir uns da wenden. Haben hier gelesen das Contur eine Schüller Küche sei - ist das noch so?

    bitte um Hilfe...
     
  14. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: Contur Küchen

    Hallo Nolli,
    es reicht, wenn du einen neuen Thread hochholst ;-) ... im Zweifel ist es da sogar noch sinnvoller 1 neuen Thread aufzumachen, z. B. in diesem Board.
    Danke und
     
  15. tantchen

    tantchen Premium

    Seit:
    29. Jan. 2009
    Beiträge:
    6.236
    Ort:
    Bodensee
    AW: Contur Küchen

    Hi!

    Bei meinem Papa steht auch eine Contur - mit Folienfront hochglanz Weiß und 3cm Granitplatte. Auch nach nun 3 Jahren intensiver Nutzung ist da an den Fronten noch alles bestens in Ordnung.
    Was mir aber aufgefallen ist: die haben zwei Eckschränke mit Karusell verbaut und diese sind offenbar von den Beschlägen her ziemlicher Mist. Hab letztes Jahr mal eine schiefhängende Türe nachgestellt, das ging noch. Neulich aber bei der anderen Türe war nicht viel zu machen, schleift immer noch unten am Schrankkorpus. Auch die Faltlifttüren gehen nicht beide 100% zu und einige Auszüge sind schon leicht schief (oder nie perfekt eingestellt worden??). OK, das dürften aber alles Dinge sein, die mit sorgfältiger Montage evtl. vermieden werden können.

    Ansonsten fand ich die Auszüge im Vergleich zu meinen im Bad verbauten Blum Beschlägen irgendwie viel stabiler. Konnte nicht erkennen, was das für welche sind. Dachte eigentlich, bei Next125 werden die Blum Intivo verbaut - also auch bei Contur???

    Gruß
    Andrea
     
  16. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.376
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Contur Küchen

    Könnte sein, dass die mittleren Stellfüße vorne den Schrankboden hoch drücken. Die haben ja keine große Last zu tragen. Wenn sich die Küche "setzt", dann nicht in diesem Bereich. Sonst hilft einen Tropfen Heißkleber auf die labberigen Kunststoff-Stellschrauben zu geben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unbeendet Küchenplanung - Schüller/Contur Küchenplanung im Planungs-Board 29. Juli 2014
Küchenentwurf von Contur Küchenplanung im Planungs-Board 4. Jan. 2014
Was sind die Erfahrungen mit Selective / Ballerina / Contur Küchen? Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Aug. 2011
Küchenplanung Contur Küche Küchenplanung im Planungs-Board 3. Juni 2011
Contur C 2016 / CAN 55.200 Küchenplanung im Planungs-Board 20. Aug. 2016
Ist Schüller C2 preislich mit Contur gleichzusetzen? Küchenmöbel 27. Apr. 2016
Neue Küche - Contur oder Nobilia? Teilaspekte zur Küchenplanung 17. Mai 2015
Neue Schüller/Contur Küche in brilliantweiß ist nicht weiß - was tun? Küchen-Ambiente 23. Sep. 2013

Diese Seite empfehlen