Backofen Selbstreinigung Pyrolyse vs. Ökotherm

Beiträge
14
Hallo!

Wer hat bereits Langzeiterfahrungen mit den Backofen-Selbstreinigungssystemen, speziell interessiert mich Pyrolyse im Gegensatz zum Küppersbusch Ökotherm System.

- Welches ist besser in der Reinigung?
- Wie ist der Reinungserfolg des Systems nach Jahren der Nutzung?
- Welches System braucht mehr Energie für den Reinigungsvorgang?
- Wie lange dauert der Vorgang?
- Sonstige Vor- bzw. Nachteile der Systeme?

Besten Dank und Gruß
Marcel
 

menorca

Moderatorin
Moderator
Beiträge
15.825
Wohnort
München
AW: Backofen Selbstreinigung Pyrolyse vs. Ökotherm

Hi,

ich habe seit 24 Jahren :-[ einen der ersten Pyrolyse-Backöfen, von Bosch. Ich lasse sie circa vier Mal pro Jahr laufen, immer nachts, es dauert mit Abkühlzeit circa 5 Stunden. Bisher alles bestens. Einen Vergleich zu einem anderen System habe ich natürlich nicht.

Mein Prädikat: empfehlenswert!

LG, Menorca
 

Flyboy

Spezialist
Beiträge
435
Wohnort
Sassenberg
AW: Backofen Selbstreinigung Pyrolyse vs. Ökotherm

Hallo,
du vergleichst zwei verschiedene Systeme die von den Funktionen nicht vergleichbar sind.
Die Pyrolyse wird angewandt um Geräte nach Gebrauch zu reingen,die Reinigung bezieht sich auf den gesamten Innenraum und funktioniert sehr gut.Absolut saubere Herde und Backöfen.

Bei Ökotherm wird der Wrasen / Luftstrom der im Herd / Backofen entsteht durch das Lüfterrad angesaugt und durch einen Katalysator geführt ,hier wird durch chemische Umwandlung das Fett in Wasser und Kohlendioxid aufgelöst.
Verschmutzungen wie übergelaufenes oder Fettspritzer an den Innenwänden oder auf dem Innenboden werden dadurch nicht gereinigt.
Hier muss man zusätzlich den Herd / BO manuell reinigen.

Gruß Paul
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner