Alno vs. Alno

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von kiki37, 3. Jan. 2012.

  1. kiki37

    kiki37 Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2011
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln

    Hallo ihr Fachleute.

    Da meine Verwirrung zur Zeit keine Grenzen kennt muß ich hier mal nachfragen...

    Ich habe mir eine Alno Satina Küche berechnen lassen. Einmal beim örtlichen Möbelhaus und ausserdem beim Alno- Küchenfachhändler (ausschließlich Alno)

    Die Preise, die uns für die nahezu identische Küche gemacht wurden, liegen jedoch extrem weit auseinander..

    Ausserdem sprach der Händler beim Möbelhaus von Hettich-Beschlägen und Auszügen, bei Alno war von Blum die Rede.

    Jetzt frage ich mich, ob Alno evt. unterschiedliche Qualitäten herstellt, die dann an den eigenen Vertrieb gehen oder an die größeren Läden mit etwas schlechterer Quali?

    Oder können wir mit gutem Gewissen die 4000 € sparen und beim Möbelhaus kaufen?

    Danke schon mal und LG Kiki
     
  2. Philmax

    Philmax Mitglied

    Seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    244
    Ort:
    Ennigerloh
    AW: Alno vs. Alno

    Was heißt nahezu die gleiche Küche?
    Waren es die selben Fronten? Die selben Schränke? Die selben Geräte?

    Wenn nicht kann man die 2 Preise schlecht vergleichen!
     
  3. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Alno liefert mit Auszugstechnik der Firma Blum. Eine Alno-Küche mit Hettich Beschlagstechnik gibt es nicht.
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.654
    AW: Alno vs. Alno

    Was für Beschläge haben Wellmann oder Impuls denn? Nicht, dass da beim preiswerteren Anbieter mit einer "Küche aus dem Hause Alno" gerechnet wurde, aber halt Impuls oder Wellmann dahintersteht.

    @Kiki ... Philmax hat da schon die richtige Frage gestellt. Angebote wirklich identisch?
     
  5. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Alno vs. Alno

    Alno ist Alno. Es gibt nicht einmal die Alno mit Blum beim Fachhändler oder Hettich beim großen Möbelhaus, oder andersherum. Alno wird mit Blum geliefert.

    Alno unterscheidet zwischen Premium 1 und Premium 2. Damit sind die seitlichen Erhöhungen der Auszüge gemeint.
    Premium 1 ist Metall, Premium 2 sind Glasaufsätze. Die sind natürlich etwas teurer.

    Die Satina Front wird im Standard sowie in der grifflosen Variante angeboten, die dann natürlich teurer wird....
     
  6. kiki37

    kiki37 Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2011
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln
    AW: Alno vs. Alno

    Also es war beides eine Alno Satina, identischen Schränke (halt einmal 60-80-60, billigeres Angebot, gegen 100-100, bei Alno, ausgetauscht) beides mit Nischenverkleidung.
    Elekto auch identisch.
    Beide inkl. Aufbau, Lieferung, Müllmitnahme..
    @Wolfgang
    Beide mit Griffen und ohne die Glasauszüge

    LG Kiki
     
  7. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Auch Wellmann und Impuls hat Blum Beschlagstechnik, gehört ja auch zur Alno-Gruppe. Da macht es auch keinen Sinn, unterschiedlich einzukaufen.

    Übrigens, die Esprit-Küche kommt auch aus dem Alno Konzern.

    Alno Auszüge sind weiß, Wellmann grau, die von Esprit weiß.

    Frage: Wo wird die von Wellmann vorgestellte Esprit gefertigt? :cool:
     
  8. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Kiki, wenn das so ist, dann schul doch mal den KFB vom Möbelhaus. ;-)

    Ob man da mit ruhigem Gewissen kaufen kann, .... ?
     
  9. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Alno vs. Alno

    Mit der Satina Front macht man nix verkehrt. Robust, Pflegeleicht ....

    Von Wellmann, Impuls oder gar Pino gibt es diese Front nicht. Da müßt ihr also keine Angst haben das euch was anderes als Alno verkauft wird.

    @ cooki, die Esprit läuft doch aus, oder?
     
  10. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Alno vs. Alno

    Hi Wolfgang, sagen wir es mal so:

    Esprit zieht sich aus diesem Satelitensortiment zurück und die Verträge laufen zum Dez. 2013 aus.

    Ob die Schiene weiter gefahren wird, hängt wohl von den Umsätzen ab.

    Ich tippe darauf, sie wird eingestellt.
     
  11. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Alno vs. Alno

    Danke Cooki.

    Okay, wenn der Auslauf vom Umsatz abhängig gemacht wird, glaube ich auch das es dann die Esprit nicht mehr geben wird;-)

    Zum Glück hatten wir nie eine...
     
  12. kiki37

    kiki37 Mitglied

    Seit:
    31. Dez. 2011
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Köln
    AW: Alno vs. Alno

    Hallo,
    Ich muß noch eine Frage an die Alno Fachleute anhängen..
    Wir haben jetzt die Alno Satina gekauft, und haben jetzt auch die Typenliste, was wir für Schränke bekommen.
    Da steht für die Herdseite 2 mal der US2A100 (Unterschrank, 2 Auszüge, 100 breit, gehe ich von aus)
    Ist das OK da ein Induktionsfeld in die Mitte der beiden Schränke zu platzieren?
    Da muß ja eine Abschirmplatte unter das Kochfeld, ich das im Schrank dabei, oder beim Kochfeld?

    Es steht bei beiden nicht explizit mit dabei..

    Danke für eure Hilfe
    LG Kiki
     
  13. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    Moin Kiki! Früher wurde die Zv100 mitbestellt, das ist ein Hitzeschutzboden. Jetzt gibt es auch spezielle Schränke mit höhengekürzter Schublade speziell für Induktionskochfelder. Type habe ich jetzt nicht parat. Warten wir mal, bis Wolfgang wach ist. :-)

    Achtung beim Besteckeinsatz, da passt nicht jeder.
     
  14. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.732
    Ort:
    Schweiz
    AW: Alno vs. Alno

    Manche Indufelder haben wohl schon Werksseitig einen Kabelschutzboden, bei anderen muss das extra dazugebaut werden. Der Kabelschutzboden unter dem Indufeld soll das Feld vor Schäden durch spitze/scharfe Gegenstände verhindern.

    Ein Indufeld benötigt viel Luft - für ausreichend Zuluft muss durch entsprechendes Ausschneiden der Korpen etc gesorgt werden.
     
  15. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Alno vs. Alno

    Es gibt von Alno zwei Ausführungen.

    Der neue Schrank für Induktionsfelder hat einen niederen Schubkasten und kostet natürlich auch mehr. Zudem sind zur Zeit wohl auch die Besteckeinsätze dafür nicht lieferbar.

    Der andere Schrank hat einen Holzboden verbaut, der Schubkasten bleibt dann wie bei allen anderen Schränken in normal Höhe. Der kostet dann weniger.

    Welchen Schrank man nun benutzen muß hängt von der Arbeitsplattenstärke sowie vom Kochfeld ab.

    Ich habe mal eine Montageanleitung angehangen, die kannst du mal mit zum Händler nehmen und dann abklären wie er sich das gedacht hat. Möglicherweise hat er ja eine andere Lösung, die es ja auch gibt, eingeplant.

    Den Anhang A09-10_Hitzeschutzboden.pdf betrachten
     
  16. Aspirin

    Aspirin Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Alno vs. Alno

    Hallo Küchen-Forum,

    nachdem meine Frau fleißig in Forum ließt dachte ich auch das ich mich anmelde.

    @Wolfgang,

    hast du auch einen Namen (Bestellnummer) für den Alno-Unterschrank für Induktionsfelder.

    Das mit dem niedrigen Schubkasten hatten wir im Möbelhaus gesehen (inkl. Besteckeinsätze).

    Wir sind uns halt nicht Sicher ob der Küchenplaner auch diesen Unterschrank für das Induktionsfeld ausgesucht hat. Anhand der Bezeichnung von Alno handelt es sich um Unterschränke, mehr ist allerdings nicht herauszufinden.

    Da wir Zwei 100cm Unterschränke und das Induktionsfeld mittig nehmen wollen benötigen wir demnach dann Zwei dieser Schränke oder Zwei dieser Hitzeschutzböden ?. Laut Alno-Fachstudio soll das weder technisch noch Alnoseitig ein Problem darstellen !


    P.S. unsere Arbeitsplatte hat 4 cm, als Induktionsfeld ist das TT4380 N von Neff geplant.

    Gruss Aspirin
     
  17. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Alno vs. Alno

    Hallo,
    der Schrank in 100 cm breite trägt die Bezeichnung:
    UKHS2A100
    Unterschrank für Kochmulde
    1 Hitzeschutzboden
    1 Schubkasten
    2 Auszüge
     
  18. Aspirin

    Aspirin Mitglied

    Seit:
    8. Jan. 2012
    Beiträge:
    2
    AW: Alno vs. Alno

    Hallo Wolfgang,

    danke für die umgehende Info zu den Unterschränken.


    Spricht den irgendwas dagegen zwei von deinen UKHS2A100 zu nutzen und das Induktionsfeld mittig zu platzieren ?

    Das Induktionsfeld sollte schon optimal gekühlt werden und vor Besteck geschützt werden.

    Danke im Voraus, Michael
     
  19. Wolfgang 01

    Wolfgang 01 Spezialist

    Seit:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    3.393
    Ort:
    Lipperland
    AW: Alno vs. Alno

    Bei der 4 cm starken Arbeitsplatte spricht nix dagegen diese Schränke zu nehmen.

    Diese Schränke haben eine normal hohe Schublade. Oberhalb des Hitzeschutzbodens sind ca. 2 cm Seitenwand übrig, die können weggeschnitten werden.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
1. Blockverrechnung 2. Alno-Planer Teilaspekte zur Küchenplanung 30. Okt. 2016
Antwort von ALNO zu meinen Fragen bez V16d Feedback zum Forum 17. Sep. 2016
Verzweifelt! Offene Küche + ALNO PLanner! Küchenplanung im Planungs-Board 27. Mai 2016
Alno Hängeschränke demontieren Do it yourself 10. Jan. 2016
Alno-Planer ALNO Planungsdateien bei Windows10 Planungshilfen 5. Jan. 2016
Alno Küche geplant, aber welche Innenausstattung? Alpha? Premium? Worin liegt der Unterschied? Küchenmöbel 17. Dez. 2015
Alno Küche geplant, aber welche Innenausstattung? Küchenmöbel 16. Dez. 2015
Suche Rollschubführung Teilauszug Alno-Küche Küchenmöbel 26. Aug. 2015

Diese Seite empfehlen