Abstand Kochfeld zur DAH?! Welches Flachrohr für Abzug?

marqus

Mitglied
Beiträge
22
Hi,

mich würde interessieren, wie ich am besten die optimale Höhe meiner Dunstabzugshaube ermitteln kann/sollte?
Wonach geht man da? Nach Körpergröße? Nach Abstand? Die Haube darf ja auch nicht zu hoch hängen, sonst saugt sie ja nicht mehr richtig alles weg, oder?

Gibts da eine Richtlinie? Möchte mir ja auch den KOpf nicht stoßen :-) Kopffreie DAH sind mir zu teuer, dachte an eine einfache 120er Best-Haube.

Wichtig, ist es sinnvoll mittels Flachrohr, die Abluft in der Installationseben meines Blockhauses unterzubringen und bis ans Dach zu führen oder kann man nach wie vor die Luft aus der Wand raus lassen. Natürlich läuft man da Gefahr, dass die Abluft gleich wieder durchs Fenster reinkommt :-)

Wie seht ihr das? Was kostet die Flachrohrvariante mehr?

danke,
Markus
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Abstand Kochfeld zur DAH?! Welches Flachrohr für Abzug?

Hallo Markus,

super, Du kannst die Luft aus deiner Wand rauslassen? ;D

Natürlich sollte man den kürzesten Abluftweg wählen, also wenn möglich direkt hinter der Haube.

Wie hoch Du die Haube hängst, hängt natürlich von deiner Körpergröße ab und dementsprechend breiter muss die Haube dann auch werden.

Bei 91 cm APL-Höhe würde ich min. 75 cm Kochfeldabstand rechnen. Körpergröße bis 166 cm, die Haube dann 90 cm breit.
Dann rechne mal pro 10 cm mehr Körpergröße einfach 10 cm mehr Haubenbreite und dementsprechend 10 cm mehr Abstand zum Kochfeld.

Verständlich? *kfb*
 

Mitglieder online

  • UweM
  • regin
  • Anke Stüber
  • Helge D
  • Captain Obvious
  • kuechentante
  • coja

Neff Spezial

Blum Zonenplaner