Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von ulla, 27. Nov. 2009.

  1. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München

    Welches Gerät passt statt einer Lifttür?

    Hallo, Ihr Lieben,

    wir haben in einem 60 cm breiten und 58 cm tiefen Hochschrank eine Lifttür, hinter der eine Mikrowelle (Standgerät) verborgen ist. Die Lifttür misst ca. 49 cm Höhe.

    Mein Mann möchte wissen, welche Geräte - theoretisch - statt dieser Lifttür in der 49 cm hohen Nische Platz hätten. Er vermisst ein wenig eine Wärmeschublade, andererseits ist für uns die MW ein MUSS und er fragte mich, ob man ein Mikrowellen-Gerät plus eine Wärmeschublade übereinander in so eine 49er Nische hineinbekäme.

    Zum Beispiel diese kleine Mikrowelle
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    über einer Wärmeschublade wie dieser:
    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Ich werde aus den Maßangaben nicht ganz schlau. Was meint Ihr?

    Viele Grüße, Ulla
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Nov. 2009
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Hallo Ulla,
    das paßt nicht.
    Die Mikrowelle braucht eine Einbauhöhe von 36,2 bis 36,5 cm, die Wärmeschublade von 14,1 cm.

    Die Wärmeschublade könnte jedoch z. B. zusammen mit einem 45er Gerät direkt über- oder untereinander in eine 60er Nische gebaut werden.

    Ob die Mikrowelle es verträgt, direkt oben drüber oder unten drunter ein anderes Gerät zu haben, ist nicht klar erkennbar.
     
  3. Oldenburger76

    Oldenburger76 Spezialist

    Seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    447
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    zusätzlich ist, wenn die Lifttür selbst 45 cm hoch die Nische dahinter meist nur zwischen 38-42 cm hoch....also nicht wirklich möglich....

    ist unter der lifttür noch der backofen ? dann evtl alle feste böden oberhalb der backofennische entfernen, dann könnte vielleicht unten eine WS, darüber der BO und dann einen Boden reinschrauben und darüber die MW....das könnte passen....

    mess doch mal von unterkante Backofen bis oberkante schrank....dann können wir vielleicht mehr dazu sagen...
     
  4. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Hallo, Ihr Lieben,

    danke für Euer Feedback! Ich hänge ein Foto des Hochschrankes mit der Lifttür an. Unter der Lifftür befindet sich die hochgestellte Spülmaschine, die Nische hinter der Lifftür misst exakt 56,5 Breite x 49 cm Höhe (Innenmaß).

    Liebe Grüße, Ulla
     

    Anhänge:

  5. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Ulla, Du willst doch nicht wieder den gleichen Fehler machen, oder? :-)

    Dann nimmst DU selbstverständlich einen 45 cm hohen Kombi-Kompakt-Backofen mit Mikrowelle ( auch zum Tellerwärmen, Warmhalten, und natürlich zu allem nützlich ) *tounge*
     
  6. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Cooki, *HandvordieStirnklatsch* ... da hätte ich doch auch drauf kommen können ... Gerät steht schließlich bei mir ;-):p:-[

    .. Allerdings entfällt dann wohl die Klappe.
     
  7. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Hi Cooki und Kerstin und Oldenburger, danke für die Antworten!

    tolle Idee, ich habe nicht daran gedacht, einen 45 cm hohen Kombi-Kompakt-Backofen mit Mikrowelle als Wärmeschublade zu nutzen ;D. Werde meinem Mann diese Option mal unterbreiten. Ist auch nicht für jetzt gedacht, aber vielleicht mal für die Zukunft. Und auf eine Mikrowelle können wir leider nicht verzichten!

    Allerdings ist dieses Kombi-Gerät vermutlich teurer als eine Wärmeschublade und eine MW zusammen...... naja, das muß man abwägen.

    Viele Grüße, Ulla
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.721
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    ... dafür hättest du noch einen zweiten, kleineren Backofen. Das ist ja manchmal auch nicht verkehrt. :p
     
  9. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Nein Ulla, soviel teurer ist das nicht.
     
  10. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Prima, wenn das nicht allzuviel teurer ist. Werde mal meinen "Maitre de cuisine" irgendwann befragen. Die Lifttür mit der Mikrowelle dahinter (die MW hatten wir schon beim Küchenkaufen und wir wollten kein neues Gerät), reicht für uns eigentlich prima aus.

    Aber man will ja weiterträumen. ;-)

    Apropos, ein Dampfgarer passt auch in die Nische, nicht wahr? Aber ich kann mich einfach nicht mit dem Gerät anfreunden, ich glaube, das käme so selten bei uns zum Einsatz.

    Und dann wieder die Frage, wohin mit der Mikro...

    Ideal wäre für uns ein Kombi-Gerät: Dampfgarer + Mikrowelle. Aber das gibt es nicht.

    Und Wärmeschublade käme dann unter den Backofen (der unter dem Kochfeld eingebaut ist).

    Ja, wenn...

    Viele Grüße und einen schönen Sonntag noch!

    Ulla
     
  11. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Dann nehm doch den Alleskönner:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    *dance*
     
  12. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Cooki, hast Du wieder in Deinen Zauberkasten gegriffen? Ist ja toll!

    Aber, gleich wieder eine kritische Frage meinerseits: Wenn es ein Gerät gibt, daß Dampfgarer, Mikrowelle und Backofen in einem ist, warum haben es nicht schon die ganzen "hochwertigen" Hersteller wie Miele, Gaggenau, Siemens auf den Markt gebracht?

    Dankbare Grüße, Ulla
     
  13. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    :rolleyes: typisch Ulla, weil Bauknecht die Besten sind, ist doch klar !!!

    *** duck und wech *** ;D

    Erklärung: Es ist nur ein Dampfgareinsatz drin, also kein richtiger Dampfgarer wie bei Onkel Miele. ( Dämpfen in Tupper in der Mikro ;-) )
     
  14. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Hi Cooki... "weil Bauknecht die besten sind" - (100 mal nachfrag) meinst Du ironisch, ja? VG Ulla
     
  15. Cooki

    Cooki Team

    Seit:
    10. Okt. 2008
    Beiträge:
    8.588
    Ort:
    3....
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Ja :-X
     
  16. ulla

    ulla Premium

    Seit:
    15. Aug. 2008
    Beiträge:
    4.619
    Ort:
    München
    AW: Welches Gerät passt statt einer 45 cm Lifttür?

    Danke und viele Grüße, Ulla *2daumenhoch*
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Weiße Küchenfronten - Worauf achten? Welches Material? Küchenmöbel 4. Sep. 2016
Welches Material für die Arbeitsplatte Küchen-Ambiente 7. Juni 2016
Dunstabzugshaube Flachpaneel - welches Fabrikat? Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 31. Mai 2016
Induktionskochfeld aber welches? Einbaugeräte 5. Dez. 2015
Welches Abluftsystem - Sedia, Naber oder ein anderes? Lüftung 15. Juni 2015
DAN-Küche (BLUM-Zargen) - Welches Besteckeinsatzsystem? Spülen und Zubehör 27. Apr. 2015
spüle: welches Material? Spülen und Zubehör 5. Apr. 2015
Muldenabsaugung Umluft - welches System? Einbaugeräte 7. Dez. 2014

Diese Seite empfehlen