Unbeendet Ratschläge gesucht für preiswerte Küchenoptionen und Montagekosten bei IKEA

tnegzilla

Mitglied
Beiträge
2

Ratschläge gesucht für preiswerte Küchenoptionen und Montagekosten bei IKEA

Hallo zusammen,

wir planen den Kauf einer neuen Küche für unsere Wohnung und achten dabei auf unser Budget. Unsere Wunschküche sollte weiß und glänzend sein, ohne Griffe und mit einer mittelbraunen Arbeitsplatte . IKEA hat uns diese Planung empfohlen, allerdings betragen die Montagekosten 1320 €, was uns fast die Hälfte des Preises zusätzlich kostet – ist das normal? Ist es realistisch, die Montage selbst ohne Vorerfahrung zu übernehmen? Gibt es noch weitere Möglichkeiten, wie wir Kosten sparen können?

Ich bin für jeden Tipp und Ratschlag dankbar, vielen Dank im Voraus!

Checkliste zur Kuechenplanung

Personenkriterien und Ergonomie
Anzahl Personen im Haushalt: 2
Davon Kinder: keine
Körpergrößen aller Hauptbenutzer in cm (wegen Arbeitshoehe): 175, 185
Welche Arbeitshöhe ist angedacht (in cm)?: 65

Gebäudekriterien
Art des Gebäudes: Neu-/Umbau > Planänderungen nicht möglich
Bruestungshöhe des Fensters (in cm): Keine
Fensterhöhe (in cm): Keine
Raumhöhe in cm: 250
Heizung: Heizkörper wie im Grundriss
Sanitäranschlüsse: fix (Bitte Position im Grundriss vermaßt angeben)

Einbaugerätekriterien
Ausführung Kühlgerät: Integriert im Hochschrank (60cm)
Einbaukühlgerät Größe: 178cm
Ausführung Tiefkühl (TK)-Gerät: Im Kühlschrank ab 3 Schubladen unten
Dunstabzugshaube: Umluft
Hochgebauter Backofen: nein
Geplante Heißgeräte: Backofen
Hochgebauter Geschirrspüler: nein
Art des Kochfeldes: Ceran (herkömmliche Beheizung)
Kochfeldbreite (ca. in cm): 59

Sitzmöglichkeiten
Sitzmöglichkeit in der Küche / im Küchenbereich: Keine
Sitzmöglichkeit: Für wieviel Personen?: nein
Sitzmöglichkeit: Tisch - wenn gesonderter Tisch oder offene Küche: Keiner
Gewünschte oder vorhandene Tischgröße: Keiner
Wofür soll der Sitzplatz in der Küche genutzt werden und wie häufig: Keiner

Stauraum-Planung
Was steht auf der Arbeitsplatte oder soll dort stehen?: Kaffeemaschine, Wasserkocher
Welche weiteren Küchenmaschinen müssen in der Küche untergebracht werden: N. a.
Was soll in der Küche außer den Standards untergebracht werden: Geschirr komplett (nichts in Ess-/Wohnzimmer)
Welchen Stauraum gibt es sonst noch: Speisekammer, Keller

Kochgewohnheiten
Was/wie wird gekocht? (Alltagsküche, Menüs, Snacks usw): Alltagsküche
Wie häufig wird gekocht: (fast) täglich 1x warm
Wird alleine gekocht? Oder auch gemeinsam? Mit und für Gäste?: Alleine eventuell zu zweit

Spülen und Müll
Spülenform: 1 Becken ohne Abtropffläche
Welche Mülltrennung soll in der Küche vorgehalten werden: Altpapier, Plastik, Restmüll

Sonstiges
Steht schon ein Küchenhersteller fest oder wird bevorzugt: IKEA?
Steht schon ein Gerätehersteller fest oder wird bevorzugt: AEG (wegen <25% discount von Arbeit)
Küchenstil: Grifflose Küche
Was stört an der bisherigen Küche und was soll die neue Küche unbedingt können? Warum?:
Preisvorstellung (Budget): 3000

Angehängte Dateien
 

Anhänge

  • Plan_Ikea.pdf
    456,2 KB · Aufrufe: 64
  • Plan.pdf
    3,4 MB · Aufrufe: 54
Hallo @tnegzilla ,
Die Schränke werden bei Ikea in Einzelteilen geliefert. Bei anderen Herstellern, wenn die Schränke schon montiert geliefert werden, heißt Montage "nur" einen Korpus nach dem anderen ausrichten und fixieren, Arbeitsplatte zuschneiden und montieren, Geräte anschließen/einbauen.
Der Ikea Monteur ist erst mal ein paar Stunden beschäftigt Schubladen und Schränke aus Einzelteilen, Schrauben, vermutlich Holzdübeln und Leim zusammen zu setzen.

Wenn du das selber gut und gerne machst, kannst du auch selber aufbauen; vorausgesetzt du hast die Zeit und zumindest einen guten Helfer und bist unter anderem in der Lage:
Schrank-Scharniere ordentlich auszurichten
Eine Bohrmaschine zu bedienen
Eine Wasserwaage zu benutzen

Ich würde aber jedenfalls mit dem Plan zu einem alternativen Anbieter gehen und zumindest ein Vergleichsangebot einholen. Möbelix/Mömax/Kika oder auch ein Küchenstudio in der Nähe.
Bei dem einfachen Zweizeiler müsste auch eine gebrauchte Küche gut passen und würde das Budget schonen.
 
Hallo @tnegzilla ,
Die Schränke werden bei Ikea in Einzelteilen geliefert. Bei anderen Herstellern, wenn die Schränke schon montiert geliefert werden, heißt Montage "nur" einen Korpus nach dem anderen ausrichten und fixieren, Arbeitsplatte zuschneiden und montieren, Geräte anschließen/einbauen.
Der Ikea Monteur ist erst mal ein paar Stunden beschäftigt Schubladen und Schränke aus Einzelteilen, Schrauben, vermutlich Holzdübeln und Leim zusammen zu setzen.

Wenn du das selber gut und gerne machst, kannst du auch selber aufbauen; vorausgesetzt du hast die Zeit und zumindest einen guten Helfer und bist unter anderem in der Lage:
Schrank-Scharniere ordentlich auszurichten
Eine Bohrmaschine zu bedienen
Eine Wasserwaage zu benutzen

Ich würde aber jedenfalls mit dem Plan zu einem alternativen Anbieter gehen und zumindest ein Vergleichsangebot einholen. Möbelix/Mömax/Kika oder auch ein Küchenstudio in der Nähe.
Bei dem einfachen Zweizeiler müsste auch eine gebrauchte Küche gut passen und würde das Budget schonen.
Hallo NicoleF,

danke für die Tipps! Ich überlege, die Schränke selbst zusammenzubauen und für die Feinarbeiten jemanden zu holen. Ich habe schon einige Termine am Wochenende zum Vergleichen.

Vielen Dank und liebe Grüße,
tnegzilla
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben