Novy Deckenhaube mit Wandeinbaumotor oder externem CUBIC?

Beiträge
20
Hallo Gemeinde,

wie ihr in diesem Thread offene Küche mit Insel im Neubau | Küchen-Forum | Community nachlesen könnt möchten wir in unsere Küche eine Novy Pureline Deckenhaube deckengleich (also ohne Abkofferung) einbauen. Da wie in dem Thread beschrieben die Deckenhöhe nicht ausreichend ist, den CUBIC Motor auf der Haube zu montieren wird ein externer Motor zum Einsatz kommen.

Nun die Frage:

Sollen wir einen Wandeinbaumotor in die Aussenwand einbauen oder den CUBIC Motor in ein aus Holz oder Edelstahl gefertigten Kasten an der Aussenwand befestigen?

Was ist aus geräusch- und montage-technischer Sicht die bessere Lösung?
Vom Abluftanschluss der Haube bis zur Aussenwand sind es ca. 210cm.
Das Abluftrohr wird ein Naber Flachkanal Flow 150.

Der Aussenwandmotor von Novy ist keine Option, da dieser nach Aussage des Küchenstudios, welche die Haube liefert und einbaut einen (großen) separaten Schalldämpfer benötigt.

Danke im voraus für eure Antworten
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.261
Wohnort
Barsinghausen
Ihr müsst einen für Außenmontage geeigneten Motor auswählen. Der Cubic-Motor ist nicht für Außenmontage gemacht und wird spätestens nach dem 2. Winter seinen Geist aufgeben.
 
Beiträge
3.641
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
sicher nicht. Ich formuliere mal Martins Aussage etwas drastischer:
Eine Installation eines für innen gedachten Motors außerhalb des Hauses ist Murks und nicht von der Garantie abgedeckt.
Und von den VDE Vorschriften erst recht nicht.
 
Beiträge
20
Vielen Dank, gefühlsmäßig tendierten wir bereits zum Wandeinbaumotor. Habt ihr Erfahrungen bzgl. der Lautstärke, empfiehlt sich hier noch eine zusätzliche Dämmung?
 
Beiträge
20
Vielen Dank, gefühlsmäßig tendierten wir bereits zum Wandeinbaumotor. Habt ihr Erfahrungen bzgl. der Lautstärke, empfiehlt sich hier noch eine zusätzliche Dämmung?
Hallo zusammen,

Wir haben uns nun schlussendlich für den Wandeinbaumotor von Novy entscheiden.
Muss dieser im Mauerwerk besonders gedämmt werden? Oder wird der Motor einfach in einen Ausschnitt gesetzt der genau so groß ist wie der Motor selbst?
Leider finde ich keine technische Dolumentation zu dem Motor.
 

Ähnliche Beiträge