Gelöst Nolte Karussell Türen

Ficus65

Mitglied

Beiträge
3
Hallo zusammen,
ich habe eine Nolte Küche mit einem Topfkarussell. Das Problem ist, dass sich die Türen von diesem Karussell nicht mehr schließen. Habe festgestellt, dass ganz unten zwei schmale längliche Bleche lose rumhängen. Ich habe mal ein Foto beigefügt. Ich weiß einfach nicht wo diese Bleche dran kommen. Möglicherweise ist das das Problem warum sich die Türen nicht mehr schließen. Ich habe versucht das längliche schmale Blech, welches ich auf dem Foto markiert habe, an einem der beiden Metall-Stiften oberhalb anzustecken, klappt aber nicht. Ich würde mich freuen wenn jemand eine Idee hat.
Vielen herzlichen Dank

Die Küche ist 2 Jahre und 3 Monate alt und die Firma MEDA Küchen, wo ich die Küche gekauft habe, verweigern eine Kulanz...schade
466FD9DD-A242-4A15-A040-13B57C289421.jpeg
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.751
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Das muss in den Stift der vorsteht und wird mit einem Sperrring von
unten gesichert.
Bei 90er Eckschrank in den vorderen Ring bei 80er Schrank in den inneren Ring.
Es müssen evtl. beide losen Stangen gleichzeitig??? nach innen gedrückt werden, also
Front so stellen dass du an beide Stangen drankommst.

Im Video bei ca. 1:10 sieht man das Teil etwas.

Hier bei 45 Sek.
 

Ficus65

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Super, hab’s gesehen. Vielen lieben Dank für die schnelle Lösung und deine Bemühung. Das ist ja mal ne richtig tolle Sache....ich freu mich
 

Ficus65

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Leider bekomme ich den Stift nicht in das Loch des schmalen Bleches auf beiden Seiten nicht. Als ob sich da was verzogen hätte. Muss ich jetzt das komplette Karussell auseinander bauen? Finde auch die beiden Federringe nicht, die das Blech sichern sollen. Als wenn da nie welche dran waren. Was ein Mist...vielleicht alles B-Ware von der Firma MEDA. Kein Gerät würde vernünftig installiert. Diese Küche ist ein Albtraum...Nie wieder MEDA
 

Berde

Spezialist
Beiträge
1.751
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Meda ist doch nur der Händler, die Küche kommt lt. deiner Angabe von Nolte .

Nochmals ein Video, diesmal von Grass, da sieht man die komplette Montage
und ab ca. 2:30 das einhängen und sichern deines "Problemfalls", jedenfalls ist
es eine ähnliche Ausführung. Findest du beim Beschlag einen Namen oder ein
Zeichen oder sonstiges was auf den Hersteller verweisen könnte???
Evtl. ist da auch kein Federring oder eine andere Sicherung, oder diese liegt
im Schrank???
Die Frage wäre auch was wurde getan dass sich beide Stangen gelöst haben, dies
passiert ja nicht von alleine???
Letzte Hilfe wäre der KD von Meda, der dir gegen Berechnung das Problem löst.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben