Berührungsloser Sensorschalter für motorisierten Auswerfer im Nolte-Geräteschrank

moflash

Mitglied

Beiträge
6
Hallo zuammen!

Ich habe einen elektrischen motorisierten Auswerfer im Geräteschrank für die integrierte Kühl-Gefrier- Kombination. Das Öffnungssystem reagiert bei leichtem Druck auf die grifflose Front und öffnet die Kühlschranktür elektronisch.

Nun würde ich gerne einen zusätzlichen berührungslosen Sensorschalter unter dem Geräteschrank/Fußleiste nachrüsten, um einfach mit einer Fußbewegung den Schrank öffnen zu können.

Kennt jemand ein solches Teil von Nolte oder einem anderen Hersteller?
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.772
Der Auswerfer wird aber von einem Zubehörlieferanten sein. Und dieser ist evtl. den Aufdrucken/Prägungen des Auswerfers zu entnehmen @moflash. Guck doch mal in deine damalige Auftragsbestätigung, da könnte auch ein Hinweis enthalten sein .. oder in den Unterlagen, die du damals (Wann?) bekommen hast.
 

moflash

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Die Technik ist komplett in den Geräteschrank integriert. Ich wüsste jetzt nicht, wo ich schauen könnte, ob das ggf. von einem anderen Dritthersteller/Zulieferer kommt. Die Öffnerkontakte sind entlang der Dichtungslippe verteilt und im Kopf- bzw. Fußbereich sind die motorisierten Drücker, die die Türe(n) aufstoßen.

In der Teileliste wurde der Schrank unter MPEMAGK2 aufgeführt.
 

moflash

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Hallo zusammen,
es hat leider etwas länger gedauert, dafür habe ich jetzt herausgefunden, dass ein SERVO-DRIVE flex von blum verbaut wurde.
Die Funkschalter sind vom Modell 23P5020.
Nun habe ich bei Blum keinen Fußschalter o.ä. gefunden. Daher frage ich mich, ob ich einfach einen weiteren der oben genannten Schalter verbaue, den ich dann mit dem Fuß leicht antippen könnte oder, natürlich etwas aufwändiger, mir einen Näherungssensor besorge und den Schaltkontakt mit dem Funkschalter verdrahte. Etwas von der Stange wäre mir natürlich lieber :-)
 

Michael

Admin
Beiträge
18.404
Von Blum gibt es dafür keine Sensorschalter. Eigentlich benötigst du nur einen Sensorschalter, der die Funkfrequenz des Blum Schalters integrieren (lernen) kann um bei Näherung die Öffnung auszulösen.

Dafür müssen die Frequenzen identisch sein.

Aber: Dann kann deine Katze den Kühlschrank öffnen. :obacht:

Ich schiebe das Thema mal zum sehr guten Support von Blum. Evtl. kann Marcel weiterhelfen.
 

moflash

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Danke, das hört sich gut an :-)

PS: Eine Katze haben wir nicht. Diese Gefahrenquelle scheidet also aus.
 

J. Blum GmbH

Hersteller
Beiträge
936
Wohnort
Höchst
Hallo @moflash ,

von uns gibt es nur die von dir angeführten SERVO-DRIVE Funkschalter (23P5020).

Unsere AVENTOS SERVO-DRIVE Antriebseinheiten (auch SERVO-DRIVE flex) können und dürfen lediglich mit unseren Funkschaltern betrieben werden.
Die Funkfrequenz ist verschlüsselt.

Freundliche Grüße
Marcel
 

moflash

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
6
Hallo Marcel,

vielen Dank für die Rückmeldung und die Info zum Funksignal.

Habe mir nun einen Funkschalter bestellt und hoffe, dass ich den Drücker so verlegen kann, dass ich den Kontakt mit dem Fuß von unten betätigen kann.

Ob andere User sowas schon mal realisiert haben, weißt Du nicht zufällig?! :-)
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben