Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

bart-77

Mitglied
Beiträge
80
Hallo, wie stehen kurz vorm Abschluss.
Im Angebot stehen die Schieber als Comfortline Dämpfung.

Ist das so eine Art Selbsteinzug ? Was ist der Unterschied zur SilentComfort Dämpfung.

Finde im Netz leider gar nix dazu. Wir möchten halt, dass die Schieber nicht zuknallen, sondern "sanft" ins Schloss fallen. Liegen wir damit richtig ?

Danke
 
shopfitter

shopfitter

Team
Beiträge
2.169
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

Hi,

Auf der Nolte HP kannst Du Dich ins technische Datenblatt klicken....

Hab ich auch gerade gemacht und meine rauszulesen... Comfortline bedeutet lediglich Selbsteinzug, zusätzliche Dämpfung ist optional und muß separat geordert werden, das wäre dann silent-comfort; also Vorsicht;-)
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

Die normalen Comfort-line Schubkästen sind, wie shopfitter schon schrieb, ungedämpft. In der aufpreispflichtigen Ausführung SILENT COMFORT sind dann Dämpfungen im Schub oder Auszug integriert. Die Dämpfungen können gesondert auch für Türen bestellt werden und sind nicht automatisch beinhaltet.
 

bart-77

Mitglied
Beiträge
80
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

Muß jetzt nochmal fragen .. was bedeutet ungedämpft?

Im Angebot steht Comfortline Dämpfung.

Uns ist ja nur wichtig, dass sie beim reinschieben nicht wie früher reinknallen und das Bestek scheppert, sondern sanft zugehen. Wisst ihr was ich meine ?
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

Bart, wenn dort Daempfung steht, dann sollte die drin sein. Warum fragst Du nicht deinen Kuechenberater? :-)
 

bart-77

Mitglied
Beiträge
80
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

;-) Das wäre zu einfach .... Nein .. Vertrauen hin und her ... Der sagt dann jaja ... und wenn die Küche in 2 Monaten aufgebaut wird, weiß keiner mehr was. Ich hatte nur gestern die Kataloge nochmal gewälzt und habe das SilentComfort gelesen und war auf einmal unsicher, was denn nun unsere Variante bedeutet.

Gibts einen Unterscheide zwischen Dämpung und Selbsteinzug ?
 

Oxbow

Spezialist
Beiträge
150
Wohnort
Bad Zwischenahn
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

Es gibt nur zwei Arten.
Ungedämpft und mit Dämpfung

Silent Comfort muss in deinem Kaufvertrag stehen
(Dämpfungssystem für Schubkästen, Auszüge)
Sonderausstattung
Abkürzung auch CFD !!!!!!!!!!
Schau doch bitte in deinen Kaufvertrag.
Dort muss es eigentlich in den 1. Zeilen mit stehen.
Dort wo auch deine Front Farbe usw steht.

Ich habe noch nie eine Nolte Küche ohne Dämpfung bestellt.
Ich nehme mal an das es dann auch bei Dir mit sein wird.
Es sei denn es ist ein Block für 1999,-€ (-;

Danke
LG
Oxbow

Nur nebenbei:
Es gibt auch Türdämpfung bei Wandschränken:
Nennen sich dann TDA
Muss auch extra bestellt werden und ist nicht so normal wie CFD

Selbsteinzug habe ich noch nie gehört.
Müssen die Teile von Miele sein. Die fahren bei berührung dann
von selber rein und raus. Aber das gibt´s bei Nolte noch nicht.
 

bart-77

Mitglied
Beiträge
80
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

Als Abkürzung steht CFD drin.

Also passt es .... ich freu mich ! Danke euch !

Schranktüren haben wir keine, sondern nur Schubkästen. *2daumenhoch*
 
Cooki

Cooki

Team
Beiträge
8.691
Wohnort
3....
AW: Nolte ComfortLine Dämpfung - Was ist das ?

ist nicht so normal wie CFD
Selbsteinzug habe ich noch nie gehört.
Müssen die Teile von Miele sein. Die fahren bei berührung dann
von selber rein und raus. Aber das gibt´s bei Nolte noch nicht.
Selbsteinzug hatten früher die Auszüge ohne Dämpfung. Das heisst, der Schubkasten wird auf den letzten 2 -3 cm an den Korpus rangezogen.

Die knallen dann aber. *kfb*
 

Mitglieder online

  • tanzbaer
  • Elba
  • Etaya
  • anwie
  • moebelprofis
  • rika
  • Michael
  • edbeersche
  • soulreafer
  • Ghostwriter
  • Magnolia
  • thermoman
  • mozart

Neff Spezial

Blum Zonenplaner