Nobilia Pia - Nachkauf eines Highboards

Beiträge
1
Hallo zusammen,

wir sind neu hier und würden uns freuen auf diesem Wege nützliche Informationen und Hilfestellung der Teilnehmer für den Umbau / die Erweiterung unserer bestehenden Küche zu erhalten.

Aktuell stehen wir vor dem Problem, dass wir unsere bestehende Küche

Hersteller: Nobilia
Modell: Pia
Korpus: silber 046
Front: lava 537

um ein Highboard (60cm breit) für unserern neuen Neff-Dampfgarer ergänzen möchten.

Die Preise für einen Nachkauf des Boards gehen lt. verschiedenen Nobilia-Händlern im Umkreis aktuell von 400,00€ - 720,00€ (Schrank mit Türe, ohne Sockel und Abdeckplatte). Abgesehen davon, dass die Spanne hier sehr hoch ist, scheinen uns die 400,00€ für einen einzelnen Schrank doch sehr hoch zu sein - zumal das Preisniveau der kompletten Küche doch recht niedrig ist.

Wir würden uns freuen, wenn Sie/Ihr uns mal eine Einschätzung hierzu geben würdet/würden.

Sollte sich auf diesem Wege auch noch jemand finden, der ein solches Highboard oder auch einen einkürzbaren Hochschrank abzugeben hat, dann bitten wir um entsprechende Kontaktaufnahme.

Vielen Dank im Voraus und viele Grüße!
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.292
Wohnort
Barsinghausen
AW: Nobilia Pia - Nachkauf eines Highboards

Nachbestellungen und Ergänzungen sind immer verhältnismäßig teuer, da hier keine Blockverrechnung möglich ist. Hinzu kommt, dass der Aufwand des Händlers prozentual zum Warenwert bei einem einzelnen Schrank natürlich auch höher ist als bei einer kompletten Küche.
 

Ähnliche Beiträge

Oben