Miele DGC XL und Rieber Cubic

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von Nice-nofret, 12. Dez. 2009.

  1. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.816
    Ich hab mir ja den Miele DGC XL für meine neue Küche ausgeguckt, da gehen ja die gleichen Backbleche rein wie in den BO von der Grösse her;

    Als Spüle kommt für mich u. A. die Rieber cubic in Frage - ursprünglich dachte ich ja, dass sei praktisch mit den gleichen Einsätzen wie der DG - nun funktioniert die Kombination mit dem DGC ja nichtmehr :rolleyes:.

    Dann gibt es noch die Suter Profistar |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|
    die könnte Funktionieren - dafür gefällt sie mir nicht so gut.

    Habt ihr noch einen besseren Vorschlag?

    Falls ich mich für eine Schichtstoff-AP entscheide, würde ich den Spülbereich in Edelstahl machenwollen, mit der eingearbeitetn Spüle ... evt. wähle ich die Variante auch bei Granit - find ich einfach besser zum Reinigen - so ganz ohne übergänge.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juli 2013
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    47.273
    AW: Miele DGC XL

    Hallo Vanessa,
    was hältst du denn von |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|? Da gibt es diverse Möglichkeiten. Auswahl zeigt die Becken für 60er Unterschränke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Miele Rieber Cubic Forum Datum
Muss es immer Miele sein ? Einbaugeräte Donnerstag um 23:11 Uhr
Verlängerung Wasser Zuleitung Miele Waschtrockner Einbaugeräte 11. Feb. 2018
Miele DGC Wärmeverteilung Teilaspekte zur Küchenplanung 8. Jan. 2018
Berbel oder Miele DA Einbaugeräte 31. Dez. 2017
Liebherr ICBN 3386 leiser als Miele KFN 37692 IDE? Einbaugeräte 9. Dez. 2017
Miele autarkes Ceranfeld ausbauen Montage-Details 28. Nov. 2017
O+F oder Miele oder Bora? Einbaugeräte 19. Nov. 2017
Miele KMDA 7774 Umluftführung Montage-Details 17. Nov. 2017