Kühlschrank Liebherr oder Miele

dallas01

Mitglied

Beiträge
67
Liebes Forum,

wir sind unentschlossen bezüglich des Kühlschranks. Im Moment sind folgende Liebherr /Miele Geräte in der engen Auswahl:

A) Liebherr IRBci 5151Prime oder Miele K 7744 E
B) Liebherr IRBci 5171 Peak oder Miele K 7774 D

Vielleicht gibt es Erfahrungen mit dem einen oder anderen Gerät? Funktioniert die ergänzende Befeuchtung mit HydroBreeze? Die Liebherr Geräte wirken lt. Prospekt wertiger bzw. besser ausgestattet.

Vielen Dank!
lg Dallas
 

KerstinB

Administratorin

Admin
Beiträge
55.772
@dallas01 .. Verlinkung zur Herstellerseite macht es möglichen Antwortern einfacher ;-)

Problem mit neueren Geräten ist halt immer, dass keine Langzeiterfahrung vorliegt. Wenn die vorliegt, gibt es das Gerät nicht mehr ;-)
 

marcohh

Mitglied

Beiträge
286
Wir haben einen Miele K 7774 D - immerhin von 2021 (von wegen neues Gerät ;-) ). Ich fand ihn besser ausgestattet als den Liebherr zum gleichen Preis und außerdem habe ich für kleines Geld den Miele Installationsservice genutzt. Bin super zufrieden mit dem KS.
HydroBreeze ist toll - lässt Gemüse wirklich nochmal extrem länger frisch bleiben. Hin & wieder vergesse ich aber das Wasser nachfüllen (muss man so alle 4-6 Wochen machen).
 

marcohh

Mitglied

Beiträge
286
Genau, daher ja auch "nur" Unterschiede in der Ausstattung (soweit ich das beurteilen kann).
 

dallas01

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
67
Im Moment tendiere ich zum IRBci 5151 Prime BioFresh denn wir möchten kein HydroBreeze.

Der K 7744 E hat zwar kein HydroBreeze, aber auch kein SoftClose, keine Teleskopschienen, und keine Edelstahlrückwand wenn ich den Katalog richtig lese.
Der K 7774 D und der IRBci 5171 Peak BioFresh haben (leider) HydroBreeze.

Bleibt wohl nichts anderes als in den Schauraum zu pilgern...
ein schneller Vergleich der für mich relevanten Ausstattung

7744 E7774 D51515171
PerfectFresh ProPerfectFresh ActiveBioFreshHydrobreeze
Selfclosevollausziehbare Teleskopschienen mit Selbsteinzug und Schließdämpfungvollausziehbare Teleskopschienen mit Selbsteinzug und Schließdämpfung
Softclose nachrüstbarSoftcloseSoftSystemSoftSystem
CleanSteel RückwandEdelstahl mit SmartSteelEdelstahl mit SmartSteel
 
Zuletzt bearbeitet:

marcohh

Mitglied

Beiträge
286
Du musst doch Hydro Breeze gar nicht nutzen. Das kann man abschalten, bzw. wenn man kein Wasser einfüllt ist es auch nicht aktiv. Trotzdem interessant das man etwas unbekanntes von vornherein direkt ablehnt.
 

Evaelectric

Mitglied

Beiträge
952
Mir gefallen die mattierten Glastablare im Kühlraum bei Liebherrs Prime und Peak Gerät besser (pflegeleichter) und auch, dass die Absteller in der Türe Glasböden haben und nicht aus Kunststoff sind, wie bei Miele .

Dies sind aber nur Feinheiten. Man macht mit beiden Marken nichts verkehrt.
 

lea2

Mitglied

Beiträge
58
Ich hatte noch keine Chance, die Miele anzufassen - haben die beiden genannten Modelle wirklich keinerlei Teleskopsystem? Wenn ja, ist der Unterschied mit/ohne Teleskopschienen sehr gro? Wir tendieren ansonsten zum Miele 7744 E mit nachgerüstetem Softclose...
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
6.979
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Wenn die Dämpfer nachgerüstet werden und wenn der Händler auch Liebherr Händler ist, sollte ein vergleichbarer Liebherr immer günstiger sein.
 

dallas01

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
67
Danke für eure Infos. Wir versuchen diese Woche im Miele Schauraum mal den 7744E anzusehen. Zwischen dem 7744E und dem 5151 Prime liegen ca. 500Euro Unterschied bei uns.
 

dallas01

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
67
… es kommt oft anders als man denkt.
Heute im Schauraum von Miele gewesen - es wird wohl der K 7774 D werden. Der Unterschied zum K 7744 E ist doch spürbar größer als gedacht. Und er kostet zum vergleichbaren Liebherr IRBci 5171 doch um einiges weniger. :-)
Einzig die Teleskopschienen vom Liebherr möchte ich mir noch ansehen wie diese von der Bedienung her sind.
 

dallas01

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
67
Zwei Fragen an die Experten:
+) kann man das Compactcase vom K 7793 C (nach)kaufen und im K 7774 D nutzen?
+) der K 7774 D hat (nur) zwei beleuchtete Ablageflächen. Kann man eine weitere dritte beleuchtete Ablagefläche nachkaufen und verwenden?
Danke!
dallas
 

marcohh

Mitglied

Beiträge
286
Bestimmt kann man die als Ersatzteil nachkaufen. Ich habe gerade nachgesehen - alle "Fächer" haben Stromkontakte, so das die beleuchtete Ablage dort funktioniert.
Allerdings sind zwei und die obere Leuchte wirklich so hell das es unwahrscheinlich ist, dass dir eine dritte fehlt.
 

dallas01

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
67
Bestimmt kann man die als Ersatzteil nachkaufen. Ich habe gerade nachgesehen - alle "Fächer" haben Stromkontakte, so das die beleuchtete Ablage dort funktioniert.
das stimmt grundsätzlich sicher, bin mir nur nicht sicher ob das von der Leistung her für eine weitere beleuchtete Ablage ausgelegt ist.
Allerdings sind zwei und die obere Leuchte wirklich so hell das es unwahrscheinlich ist, dass dir eine dritte fehlt.
da hast du Recht :cool:

kannst du auch etwas zum Compactcase sagen? ich vermute, dass es funktionieren müsste,
 

lea2

Mitglied

Beiträge
58
Ich hatte noch keine Chance, die Miele anzufassen - haben die beiden genannten Modelle wirklich keinerlei Teleskopsystem? Wenn ja, ist der Unterschied mit/ohne Teleskopschienen sehr gro? Wir tendieren ansonsten zum Miele 7744 E mit nachgerüstetem Softclose...
Die Frage konnte ich im Showroom selbst beantworten: Die Miele und Liebherr derselben Klasse haben auch dieselben Teleskopauszüge. Schon mal gut

Der K 7774 ist ein wenig besser ausgestattet wie der 5151 Prime von Liebherr (insb. das Active/Hydrobreeze) und wirkt daher eher wie der 5171 Peak, der aber wiederum etwas besser als der K 7774 wirkt. Dafür hat der 5151 aber auch Dinge wie die Varioboxen, die der Miele nicht hat.

Bei allen Modellen findet übrigens gerade der Modellwechsel (einzige Änderung: Energieeffizienter) statt, was zwischen 300-500 € spart wenn man gerade einen Restposten erwirbt…
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben