Ikea Maximera 20er Apotheker - dritter Auszug möglich?

dingenskirchen23

Mitglied

Beiträge
5
Vorneweg - die Forensuche hat leider nichts ergeben, aber vielleicht bin ich auch mit den falschen Stichwörtern unterwegs. Falls das Thema schon diskutiert wurde, verlinkt mich doch bitte :-).

Es geht um den 20er Apothekerauszug von Ikea , der bekannterweise ja sehr viel Platz verschwendet. Nun bin ich bei meiner Küchenplanung um einen 20er nicht herumgekommen und auch eigentlich gar nicht so unglücklich damit. Nur hat sich mir jetzt beim Einbau die Frage aufgedrängt, ob nicht über dem oberen Auszug noch ein weitere Auszug Platz hätte? Nachgemessen müsste das eigentlich möglich sein, es sind über dem oberen Auszug noch 15cm Platz und die Bohrungen scheinen auch an der richtigen Stelle zu sein.

Auf Seite 40 der Anleitung sieht es sogar so aus, könnte man den oberen Auszug tiefer setzen, wenn man das Verbindungsstück nicht in Loch 3 sondern 1 einsetzt. Die Frage ist, ob der Lochabstand dort mit den Lochabständen im Unterschrank korrespondiert. Falls möglich würde man dann noch mehr Platz für einen dritten Auszug gewinnen.

Der dritte Auszug müsste ja dann in jedem Fall ein Innenauszug sein - dafür müsste man Utrusta Schubladenfront mittel dann ablängen, da es die im 20er Maß ja nicht gibt.

Wie dem auch sei, kleines Gedankenspiel. Bevor ich mich morgen dran setze, wollte ich hier mal in die Runde frage, ob das hier jemand schon erfolgreich oder erfolglos versucht hat und was sonst noch zu beachten wäre. Vielen Dank schon mal.
 

Tux

Mitglied

Beiträge
708
Hallo,
ich würde mir ein Tandembox antaro Set bei toolz4u oder lignoshop oder so kaufen und den Auszug selbst basteln.
 

russini

Mitglied

Beiträge
4.171
Wir haben den mittleren Auszug vom 30er US bei der Nichte tiefer gesetzt und die Variera Eimer rein zu bekommen für den MUPL . Also gehen tuts.

Innenauszug müsstest du aber woanders bestelle, wie Tux schon geschrieben hat.

Ich weiß nicht ob du den 40er niedrigen Inneauszug auf die erforderliche Breite hinten kürzen kannst, da dieser aus Metall ist. Zersägen und mit Flacheisen verbinden? Wenn funktioniert, sag Bescheid.
 

Nörgli

Mitglied

Beiträge
6.418
Wohnort
Berlin
Vermutlich günstiger, einen zweiten 20er zu kaufen und Teile davon zu verwenden...
 

Tux

Mitglied

Beiträge
708
Das Set gibt es für gut 3o €. Das bisschen Spanplatte, das man noch braucht kostet nicht viel und das Zusammenschrauben ist kein Hexenwerk.
 

dingenskirchen23

Mitglied

Beiträge
5
Endlich ein Update von mir - ein dritter Auszug ist möglich und zwar mit einem zweiten 20er Auszug von Ikea direkt. Man muss leider das gesamte Set kaufen und dann den Auszug in mittlerer Höhe hernehmen. Kostenpunkt 51 Euro plus einmal Utrusta Schubladenfront 40cm in mittlere Höhe.

Habe den oberen Auszug um 5 cm nach unten versetzt. Die Verbindungschiene auf der Rückseite passt, wenn man dort die beiden Teile in das erste Loch statt dem dritten Loch (wie in der Anleitung) steckt. Die mitgelieferte Schablone um 5cm versetzt ansetzen, dann passt das auch an der Front.

Im Gegensatz zu den beiden unteren Auszügen kriegt der obere Auszug dann zwei eigene Schienen. Zusägen und dann beim Anlegen der Schablone für die schmalere Front kompensieren.
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben