Ikea-Geräte

Dieses Thema im Forum "Einbaugeräte" wurde erstellt von @lara, 1. Okt. 2012.

  1. @lara

    @lara Mitglied

    Seit:
    19. Sep. 2012
    Beiträge:
    16

    hallo zusammen,
    was haltet ihr von den Ikea geräten?
    oder würdet ihr mir gleich zu einer anderen marke raten?
     
  2. Snow

    Snow Spezialist

    Seit:
    30. Okt. 2010
    Beiträge:
    2.686
    Ort:
    78655 Dunningen
  3. Lupinchen

    Lupinchen Mitglied

    Seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    32
    AW: Ikea-Geräte

    Ich habe seit kurzem diesen Geschirrspüler von Ikea:

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Ich habe ihn allerdings nicht gekauft weil ich von den Ikea Geräten überzeugt bin sondern weil unser Alter plötzlich schlapp gemacht hat und ich dringend einen Neuen brauchte. Wir sind gerade dabei uns eine Ikea Küche zusammenzubasteln und mussten eh dorthin zwecks Küchenteile. Außerdem war da gerade die 10% Rabattaktion. In dem Zuge haben wir uns die ausgestellten Geschirrspüler gleich mit angeschaut und zugeschlagen.

    Nun hab ich ihn ja seit paar Wochen täglich im Einsatz und kann bisher nichts negatives berichten. Er macht seine Arbeit gut und ist mit 43db wirklich leise.
    Mir fehlt aber ehrlichgesagt auch der Vergleich zu jetzigen Markengeräten und deren Standarts.

    Zu meinem 12 Jahre alten Gerät hab ich mich ja nur verbessern können und bin wohl daher auch zufrieden mit dem Ikea Gerät.
    Gefallen hätte mir eine Innenraumbeleuchtung und eine LED Zeitanzeige am Boden. Mein Ikea Gerät zeigt mir nur mit einem roten oder grünen LED Lichtpunkt am Küchenboden an ob das Programm noch läuft oder fertig ist. Für die Zeitanzeige muss ich die Tür öffnen.
    Aber ich denke mit meinen gewünschten Extras wäre ich sicher über den Preis gekommen was ich für das Ikea Gerät bezahlt habe. Man kann eben nicht alles haben ;-)

    Andere Geräte von Ikea habe ich nicht.

    LG Lupinchen
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.986
    Ort:
    München
    AW: Ikea-Geräte

    Innenbeleuchtung haben nicht einmal die Einsteiger-GSPs von Miele. ;-)
     
  5. Bodybiene

    Bodybiene Premium

    Seit:
    23. Mai 2009
    Beiträge:
    5.300
    Ort:
    Kleines Kaff in Ostwestfalen
    AW: Ikea-Geräte

    Mal ganz blöd gefragt, aber wozu braucht man beim GSP eine Innenbeleuchtung?
    Also wenn ich etwas einräume ziehe ich die Körbe doch nach außen und in einer stockfinsteren Küche stehe ich auch nicht.

    LG
    Sabine
     
  6. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.986
    Ort:
    München
    AW: Ikea-Geräte

    Genau das ist es: man braucht die Beleuchtung nicht wirklich. Nachdem ich aber ein Licht in meiner neuen AEG hatte, war ich bei der neuen Miele doch erstmal verblüfft, dass da keine Beleuchtung ist.
     
  7. Lupinchen

    Lupinchen Mitglied

    Seit:
    5. Juni 2012
    Beiträge:
    32
    AW: Ikea-Geräte

    @Bodybiene, die Innenraumbeleuchtung ist nicht zwingend notwendig. Meine Bekannten habe diese und mir hätte das halt auch gefallen. Einen konkreten Grund kann ich nichtmal nennen da ich im stockdunkeln wohl auch nie den GSP ein-/ausräumen würde. Wirkt aber zumindest schick und modern ;D

    LG Lupinchen
     
  8. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.672
    AW: Ikea-Geräte

    Ich könnte sie manchmal gebrauchen ... habe ja nur Deckenbeleuchtung im Bereich meiner APL bzw. Beleuchtung unter dem Hängeschrank und die DAH-Beleuchtung auf der anderen Seite. Wenn ich die anmache, ist es ok, wenn ich aber nur die Beleuchtung unter dem Hängeschrank einschalte, ist es schon recht duster in meiner GSP-Ecke.

    Der "Wunsch" wurde allerdings auch erst bei der letzten Neff-Vorführung auf der Küchenmeile "geweckt". :cool:
     
  9. @lara

    @lara Mitglied

    Seit:
    19. Sep. 2012
    Beiträge:
    16
    AW: Ikea-Geräte

    ...vielen lieben dank für die antworten, erfahrungsberichte und weiterleitung!
    grüße lara!
     

Diese Seite empfehlen