Granitarbeitsplatte in der Küche

colo25

Mitglied
Beiträge
7
Hi .

Seit langer langer Zeit hantiere ich schon an meiner Küche herum.

Hängeschränke Matt / silber mit Milchglas . Griffe Alu .
Dunstabzugshaube Glas / Edelstahl .
Unterschränke / Purpur farbend mit silber Sockelleisten .
Wandfliesen / Weiß 9 x 9 cm .
Boden / Granit poliert / grau weiss.

Küchengröße 2.75 x 2 Meter.

Mir fehlt es an der Vorstellung der Arbeitsplatte die ich dort rein machen soll / bzw. an der Farbe. Denn diese sollte zu allen Gegebenheiten der Küche / Purpur und des Fussbodes passen.

Habe auf der Hauptseite jeweils 2.75 Meter .
Auf der gegenüberliegenden Seite wollte ich nochmal
1 Meter Arbeitsfläche hinzufügen.

Es würde eine Edelstahlspüle mit Abtropffläche ins Spiel kommen.
Und ein Ceranfeld möchte ich dort auch einbauen lassen.

Ich bin eher der Typ der aufs glänzende steht .......und auch mal öfter den Putzlappen schwingt .......daher wär eine polierte Platte kein Problem .......aber da kenn ich die Unterschiede auch nicht so sehr / Von wegen geschliffen etc bla.
Sie sollte einfach Pflegeleicht sein / etwas glänzen .

Für Anregungen wär ich sehr verbunden.
Vielen Dank.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Hallo Colo,

wenn Dich das gesprenkelte an den Granitplatten nicht stört, ist das eine sehr gute Wahl. Mir gefielen die Sprenkel nicht, ich habe mich deswegen für einen Kunststein (Quarzkomposit) entschieden, der ist einfarbig.

Bei Deiner Beschreibung fallen mir auch die Wandfliesen 9 x 9 cm auf. Solche Fliesen sehen eigentlich nicht so stylish aus, schon mal über eine Alternative (Material der Arbeitsplatte oder Glas) nachgedacht?
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.289
Wohnort
Barsinghausen
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Granit grau/weiß ? Da gibt's sicherlich 100 verschiedene. Also nenne uns bitte die Steinsorte.

Fliesen 9x9 da schließe ich mich voll und ganz Ulla an.
 

colo25

Mitglied
Beiträge
7
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

@ Ulla : Nein , dass gesprenkelte würde mich nicht unbedingt stören .
Was natürlich sein könnte ist, dass zuviel gesprenkelt ist .
Denn die Bodenfliesen sind auch gesprenkelt.

Habe zu den Bodenfliesen und Wandfliesen ein Bild angehangen .


Und ja da habt Ihr Recht.
Das mit den Wandfliesen in weiß sieht nicht wirklich toll aus.
Irgendwie so stupide.


Hmmm mit dem Kunststein kenn ich nur meine Veeners .....an den Zähnen lach.

Ok also so nen Quarzkomposit wäre auch ne Alternative......
Glas würde sicher auch gehn.
Was mir halt Kopfzerbrechen macht ( die Farbe ) :-)

Die Wandfliesen Ok ....da gibt es sicherlich Wandpaneele oder sowas ........

Denn dass ist neu gefliest ...und wollte mir keine zusätzliche Arbeit damit zumuten .


Danke schonmal für eure Antworten .
 

Anhänge

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Wie wäre es mit einer Edelstahl-AP ?

Oder einem Stein der das "purpur" in sich trägt ..


Ich habe noch nie eine Küche in Purpur gesehen? Welche Hersteller ist das denn? "Purpur" ist eine Art lila ... wird Deine Küche nicht eher rot? ;-)
 

colo25

Mitglied
Beiträge
7
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Das mit dem Edelstahl und dem Purpur macht schon viel her.

Aber ich glaube da hab ich dann allerhand zu putzen .
Denn beim anbringen der Dunstabzugshaube hatte ich schon so meine Schwierigkeit diese wieder so blitze blank zu bekommen wie Sie war :-) .

Ja purpur gehört so zur Familie der Rottöne ....obwohl dann doch wieder zu Violett / Lila ........

Farbton der Küche siehe Anhang .
 

Anhänge

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

*w00t* Tatsächlich Purpur ;D .. da würde ich wirklich Edelstahl wählen... bloss keinen schwarzen Stein ...


gibt es auch gebürstet ... und Du brauchst das richtige Reinigungsmittel... bei mir wird's mit "Elsterglanz" von Manufaktum super schön *kfb*
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Edelstahl sähe wirklich super aus, ist aber Geschmackssache, ob man die Kratzer als "Patina" empfindet oder ob es einen stört.

Vanessa hat recht, es gibt ein Spezialputzmittel für die EdelstahlHauben, damit kriegt man sie super-schnell sauber, im Küchenfachhandel einfach nachfragen.

Aber: Edelstahl ist auch sehr teuer!

Schwarz und Lila passen als Farben durchaus zusammen, kann aber insgesamt sehr dunkel wirken, es kommt darauf an, ob Ihr eine helle Küche habt oder nicht.

Was ist mit Grau oder Stahlfarben, da gibt es auch einen Kunststein, google mal unter dem Quarzkomposit-Hersteller "Silestone " -schau Dir mal

die Farbe "Unsui" aus der Zerie "Zen" oder

die Farbe "Steel" aus der Serie "Platinum" an

Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
!
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Apropos, weiß Jemand, wie Farben von Silestone als .jpg-Bild hier einstellen kann? Auf der Herstellerseite lassen sie sich leider nicht abspeichern!
 

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Hallo Ulla,
du meinst
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
? .. Das ist Flash .. Screenshot und dann abspeichern. Dazu braucht man dann ein Programm wie Paint ... oder praktischer Irfanview.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
Danke, Kerstin, jetzt möchte ich nur noch wissen, wie ich das Foto direkt einstellen kann, so wie Du die leckeren Essensfotos, statt mit "Anhänge verwalten"!
 

Anhänge

KerstinB

Administratorin
Admin
Beiträge
48.074
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

... die habe ich doch in einem Album.

Und, wenn du mehrere Farben so untereinander abhandeln willst und jeweils auch etwas dazu schreibst, dann erst die Bilder mit "Anhänge verwalten" hochladen. Dann im Beitrag deinen Text schreiben, und immer, wenn du eines der hochgeladenen Fotos brauchst, dann auf das Symbol -- und dann kannst du die als Anhänge geladenen Fotos quasi an der Textstelle einbinden. Es erscheint dann [ ATTACH xxxxx ] im Text ... das ist die interne Verlinkung auf dieses Anhang-Foto.
 

colo25

Mitglied
Beiträge
7
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Ja diesen Reiniger werd ich benötigen :-) . Weil ich mir noch ne Edelstahl-Spülmaschine kaufen will.

Ich hab mir die Farben mal angeguckt unter Silerstone.

Aus der Serie Platinum hat mir Steel ganz gut gefallen.

Zumal die Hängeschränke ja in matten Silber gehalten sind.
Müsste ansich ganz gut passen. Man sieht nur nicht so ob dat glänzt......

Dann muss die Platte wohl poliert sein .....?

Ich lasse mir mal ne Farbkarte zuschicken .........
Vll hab ich dann eher ne Vorstellung .
Hab die Verkaufsseite vom Silestone gefunden mit mehr Anrregungen und Farben.....

Unsui sieht von der Farbe wieder etwas dunkler aus. Auf dem Bild wiedrum etwas heller.......sieht auch nicht schlecht aus.

Tendiere aber dann doch zum Steel.
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Hallo Colo, freut mich, wenn das vielleicht ein guter Tip war.

Ich würde mich nicht auf Farbmuster auf Papier verlassen. Unser Küchenberater hatte uns damals richtige Steinmuster mit nach Hause gegeben, so konnten wir das Ganze auch noch einmal mit unserem Tageslichteinfall ansehen.
 

colo25

Mitglied
Beiträge
7
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Da hast du absolout Recht ..........bin gerade dabei mir richtige Muster zu bestellen . Darunter auch etwas dunkles ....wie Granit Assoluto SL. Müsste ansich auch zum purpur passen......und dem Granit Boden.

Hab ansich einen sehr großen Lichteinfall in der Küche.
 
Beiträge
8.712
Wohnort
3....
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Hallo colo,

leider sieht man die Küchenplanung ja nicht.

Purpur und unsui gehen m.M. nach gar nicht, das ist ein Schlammton.

Deine Front ist glänzend, Dein Boden auch.

Schau Dir mal die APL von den Bilder meiner ALNO-Montage an.

Ich würde diese APL dazu wählen, Rückwand Edelstahl und ggf. eine Wand in anthrazit.

Die Platte ist geflammt und gebürstet, und würde einen Kontrast zum Glanz reinbringen.

Wenn Du möchtest, kriegst Du auch ein Foto aus der Ausstellung incl. dieser APL mit pur-pur ( ähnlicher ) Front. *kfb*
 

ulla

Premium
Beiträge
4.556
Wohnort
München
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Ich habe gesehen, dass "Gris Expo" ein dunkler Grauton ist. Der würde eher gehen, "Unsui" dafür nicht. Hat Cooki recht.

Oder eben "Steel"... oder etwas anderes, gibt ja ne Menge Farbtöne, ich muss die Steine immer vor Augen haben, im Internet kommt die Farbe nie ganz rüber...

Nachtrag: Was ist denn das für eine Platte auf Deinen Fotos? Welches Material?
 
Beiträge
106
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

hallo colo25,

ich hab mich wegen grauen Bodenplatten auf
nero assoluto geflammt & gebürstet entschieden.

der passt zu allem
auf jeden Fall zu schwarz-weiss Kombi sowie zu allen Farben der Schränke der ist halt sehr neutral.

gruss harald
 

colo25

Mitglied
Beiträge
7
AW: Granitarbeitsplatte in der Küche

Hallo colo,

leider sieht man die Küchenplanung ja nicht.

Purpur und unsui gehen m.M. nach gar nicht, das ist ein Schlammton.

Deine Front ist glänzend, Dein Boden auch.

Schau Dir mal die APL von den Bilder meiner ALNO-Montage an.

Ich würde diese APL dazu wählen, Rückwand Edelstahl und ggf. eine Wand in anthrazit.

Die Platte ist geflammt und gebürstet, und würde einen Kontrast zum Glanz reinbringen.

Wenn Du möchtest, kriegst Du auch ein Foto aus der Ausstellung incl. dieser APL mit pur-pur ( ähnlicher ) Front. *kfb*
Hab immer noch keine APL ......irgendwie kann ich mich nicht entscheiden .....:-):-):-) .

Hab mir deine APL angeguckt in der ALNO -MONTAGE.
Diese weist eine Ähnlichkeit auf ...mit den Granitplatten meines Bodens .
Ich weiß nicht ob das nachher zuviel ist. Also dieses gespränkelte.

Das mit der Rückwand hört sich toll an.......und dem Anthrazit auch.
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben