Glas-/Edelstahlspüle in Granitarbeitsplatte einbauen...

Typengraph

Mitglied
Beiträge
4
Hallo zusammen,
ich habe 2 Fragen zum Thema Küchenspüle in Granitarbeitsplatte:
  • Ich möchte eine Edelstahlspüle gegen eine IMSA Glasspüle austauschen.
    Die Arbeitsplatte ist eine dunkle Granitplatte.
    Klebe ich daher die Glasspüle am Besten mit Naturstein Silikon ? (wie z.B. OBI Naturstein-Silikon Basalt)

  • Bevor ich die Spüle aber einsetze, muss ich die alte Edelstahlspüle erst einmal lösen.
    So wie ich es gesehen habe, ist diese auch nur geklebt.

    Daher Frage 2: Schneide ich das Silikon von oben zwischen Spüle und Granitplatte mit einem Messer auf ?
    Es ist nur ziemlich eng (auch für ein Cuttermesser) und dazu auch von unten an der Platte?
    Ich bin halt nur etwas dezent vorsichtig, da ich keinerlei Schäden an der Platte verursachen möchte.

    Besten Dank im Voraus für die Antworten :-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Was haben denn Gartenmöbel mit Einbauspülen zu tun ?
 
Bist du sicher, dass die alten Spüle geklebt ist? Ich kenne da eigentlich nur das Dichtband. Löse erstmal alle Halteklammern, dann geht die alte Spüle vielleicht schon raus.
 
Bist du sicher, dass die alten Spüle geklebt ist? Ich kenne da eigentlich nur das Dichtband. Löse erstmal alle Halteklammern, dann geht die alte Spüle vielleicht schon raus.
Ja, da bin ich sicher, anbei die dazugehörigen Fotos und da ist nichts geklammert... sondern nur geklebt... leider...
 

Anhänge

  • IMG_5334_jpg.jpg
    IMG_5334_jpg.jpg
    99,9 KB · Aufrufe: 194
  • IMG_5333_jpg.jpg
    IMG_5333_jpg.jpg
    105,4 KB · Aufrufe: 199
  • IMG_5332_jpg.jpg
    IMG_5332_jpg.jpg
    132 KB · Aufrufe: 197
Ach du lieber Gott, sowas habe ich noch nicht gesehen. Dann viel Spaß beim Silikon rauskratzen.
 
Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Zurück
Oben