Geräteauswahl - Erfahrungen, Alternativen?

Hallo zusammen,

ich plane derzeit eine neue Einbauküche für das eigene Haus. Es handelt sich um einen Bestandsbau Baujahr 1980.

In der Küchenplanung (habe bereits 2 Angebote) stehen folgende Geräte aktuell zur Debatte:

Kühl-/Gefrierkombination: Miele KFN 37282 ID
besondere Anforderungen: NoFrost, Frischezone (wollte eigentlich wieder einen von Liebherr, aber die Marke führt das Küchenstudio nicht)

Geschirrspüler: Miele G 6365 SCVI XXL
besondere Anforderungen: möglichst leise und gut

Induktionskochfeld: Neff T46TS44 N0
besondere Anforderungen: Kombi-Kochzone

Backofen: Neff B 27CS22 N1
besondere Anforderungen: Vollauszüge, Pyrolyse, Optik mit wenig Edelstahl

Backofen und Kochfeld sind in obiger Kombination als Set lieferbar und damit günstiger.

Kopffrei-Wandhaube: Oranier Livario 75 M
besondere Anforderungen: Optik in Farbe magnolie, nicht zu laut

Bei den meisten Geräten habe ich meines Erachtens schon eine gute Auswahl getroffen. Wie seht ihr das, gibt es empfehlenswertere Geräte in der gleichen Preisliga? Insbesondere bei der Dunsthaube bin ich mir noch unsicher, da ich die Marke Oranier zuvor nicht kannte (der Küchenbauer verkauft die Marke jedoch öfter und hat sie auch in der Ausstellung). Hat jemand Erfahrungen oder eventuell Alternativen, die auch in der Farbe magnolie (= geplante Frontfarbe der Küche) lieferbar sind? In einem anderen Küchenstudio wurde mir eine Haube von Refsta (Vento III 6558) angeboten, die 80 cm statt 75 cm breit wäre. Die Marke kenne ich jedoch auch nicht.
Ein kleines Problem ergibt sich aus der Höhe des derzeitigen Abzugs nach außen. Das Loch ist mit 1,88m ab Boden offenbar zu tief für die genannten Hauben. Ich müsste also ein neues höher bohren lassen. Vielleicht gibt es jedoch auch Hauben, die den Anschluss nach hinten auf Einbauhöhe erlauben und eventuell besser passen könnten (sollte aber schon eine Kopffreihaube sein, sonst mache ich das Loch lieber höher).

Ich würde mich über einige Erfahrungen und Vorschläge freuen.

Beste Grüße
Frank
 
Hier - wie gewünscht - die Links zu den Geräten auf den Herstellerseiten::

Kühl-/Gefrierkombi:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Geschirrspüler:
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.
Kochfeld:
Neff T46TS44N0
Backofen:
Neff B27CS22N1
Kopffrei-Dunsthaube
Dieser Link ist nur für registrierte Mitglieder sichtbar.

Dass Liebherr für Miele die Kühl-/Gefriergeräte baut, hatte der Küchenverkäufer mir bereits gesagt; trotzdem danke für die Bestätigung.
 

Ähnliche Beiträge


Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben