Fronten weiß matt - Resopal oder lackiert?

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von halloween, 2. März 2014.

  1. halloween

    halloween Mitglied

    Seit:
    5. Nov. 2012
    Beiträge:
    228

    Hallo,
    wir möchten eine Küche mit Fronten in weiß matt.

    Wir waren schon bei einem Küchenstudio, leider war der Preis dann am Ende etwas sehr hoch. Uns wurden Fronten aus Resopal angeboten. Diese seien sehr pflegeleicht und stehen den lackierten Fronten in nichts nach. Optik auch so, nur billiger?

    Sind die Resopal Fronten empfehlenswert? Oder sind lackierte Fronten besser?

    Die Resopalfronten trugen den Namen "Como". Keine Ahnuing ob das die Farbe oder die Variante war?
     
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: Fronten weiß matt - Resopal oder lackiert?

    Resopal ist EIN Hersteller von Schichtstoffen, und zwar einer der Guten.
    Quasi der Erfinder, deshalb hat sich der Name Resopal auch als Gattungsbezeichnung für Schichtstoffe allgemein eingebürgert.

    Gegen Schichtstofffronten ist nichts einzuwenden, ich habe grade vorgestern eine Musterkollektion in weiss-matt erhalten (5 verschiedene Oberflächen, 4 verschiedene Weiss).
    Da sind fantastische Oberflächen dabei, die Lack in nichts nachstehen.
    Einziges Problemchen kann die Kante darstellen, aber die allermeisten hochwertigen Hersteller fahren inzwischen Kanten mit Nullfuge an, so dass das auch keinen Nachteil mehr darstellt.

    Im Preisleistungsverhältnis ist Schichtstoff in nahezu allen Belangen unschlagbar.

    *winke*
    Samy
     
  3. halloween

    halloween Mitglied

    Seit:
    5. Nov. 2012
    Beiträge:
    228
    AW: Fronten weiß matt - Resopal oder lackiert?

    Die Küche war von eggersmann.

    Die Farbe/Front/Material war como. Reinweiß, matt.


    Wer ist hiervon der Hersteller und was ist das bei eggersmann genau? Sperrholzplatte mit Folie drüber? Durchgehend Schichtstoff? Umleimer sah man keinen, sah aus, als ob die Fronten aus einem Stück waren.
     
  4. moebelprofis

    moebelprofis Spezialist

    Seit:
    5. Juni 2013
    Beiträge:
    2.188
    Ort:
    Neumarkt i.d.OPf.
    AW: Fronten weiß matt - Resopal oder lackiert?

    ein bisschen Geduld, racer wird dir hierzu bestimmt ausführlich antworten können ;-)
     
  5. racer

    racer Team

    Seit:
    1. März 2008
    Beiträge:
    4.805
    Ort:
    Münster
    AW: Fronten weiß matt - Resopal oder lackiert?

    also, Folie gibt es bei eggersmann gar nicht....

    selbstverständlich haben alle unsere glatten Kunststofffronten die von Sam angesprochene Nullfuge (Laserkante)

    die Como reinweiß hat ein komplett glattes Overlay und kommt daher eine matt lackierten Oberfläche auch von der Haptik sehr nahe..

    Kunststofffronten sind generell deutlich schlagfester als lackierte Fronten..

    mfg

    Racer
     
  6. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
    AW: Fronten weiß matt - Resopal oder lackiert?

    Und weil racer das so ja bescheidenerweise nicht sagt, sag ich es: eggersmann ist ein ausgesprochen hochwertiger Hersteller!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Welcher Hersteller bietet matte Schichstoff Fronten und hohen Korpus Küchenmöbel 1. Juli 2015
Matte Melaminfronten reinigen Reinigung 19. Aug. 2014
schwarze mattglasfronten Küchenmöbel 1. Aug. 2012
Fronten-Konfusion - Melaminharz, Schichtstoff, Acryl - matt oder glänzend?? Küchenmöbel 9. Juni 2012
Gelöst Suche dringend Fronten von Wellmann w4-319 wildbirne samtmatt bzw. Erfahrungen mit... Mängel und Lösungen 26. Jan. 2012
Wer kennt Polymatte Küchenfronten? Küchenmöbel 25. Feb. 2011
Wellmann-Fronten gesucht (W4-319/806 Wildbirne matt)... Mängel und Lösungen 26. Aug. 2010
Küchenfronten - matte Oberfläche gesucht Küchenmöbel 4. März 2010

Diese Seite empfehlen