Frage zur Sockelleiste

katrin-0tto

Mitglied
Beiträge
5
Bei unserer Kochinsel die seperat mit einer Seite an der Wand steht, wurden Metallsockleleisten als Abschluss zum Fußboden angebracht. Jetzt haben wir bemerkt (fällt auf den ersten Blick nicht auf), dass für 1,5 cm an der Vorderseite und 3mm je an den Seiten eine freie Lücke gelassen wurde. Ist es nicht üblich, das ganz abzudichten, da sonst der Staub mit der Zeit reingeht? Oder ist das wegen der Luftzirkulation nötig? Wir haben ein normals Cerankochfeld mit einer oben an der Decke angebrachten Dunstabzugshaube.

Zur Ergänzung: auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich die Küchenzeile. Hier werden die Sockelleisten noch angebracht, da sich die Arbeitshöhe geändert hat und sie nachbestellt werden mussten.
 
Berde

Berde

Spezialist
Beiträge
1.208
Wohnort
Am Fuß der Schwäbischen Alb
Du meinst den Abstand zwischen Sockel Oberkante und
Schrank Unterkante???
Etwas Abstand ist hier normal, wie auf dem Bild zu sehen.

Wie bibbi schon sagt wäre ein Bild und genauere Infos hilfreich.
Hersteller,Abstand überall 15mm, Geschirrspüler auf dieser Seite???

proxy.php?image=https%3A%2F%2Fwww.pe-systeme.de%2Fimages%2Fprodukte%2Fi17%2F178-Sockel-Ecke.JPG&hash=9ce28b7014d654d706e6c6c8fa657048
 
Nice-nofret

Nice-nofret

Moderatorin
Moderator
Beiträge
18.826
Wohnort
Schweiz
ja, ein Abstand ist normal und dient der Belüftung der Geräte und der Hinterlüftung der Schränke.
 

Mitglieder online

  • mozart
  • tremola2
  • Helge D
  • Cucina74
  • moebelprofis

Neff Spezial

Blum Zonenplaner