Frage zum Untertischgerät

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von SiKüchensuche, 1. Feb. 2016.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. SiKüchensuche

    SiKüchensuche Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    100

    Hallo :-)

    so die Küche wird so langsam aufgebaut, allerdings haben wir noch einige Sachen die noch nicht so rund laufen.

    Das vorhandene Untertischgerät passt leider nicht mit dem Mülltrennsystem zusammen, da es leider etwas zu groß ist.

    Nun sind wir dringend auf der Suche nach einem alternativen Gerät.

    Habt ihr vielleicht einen Tipp, welche Untertischgeräte besonders schmal sind?

    Wir haben eins von der Firma Kaldewei gefunden 805-U |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Am besten wären Maße B ca. 22 cm und Tiefe auch max ca. 21 cm

    Wäre super toll, wenn von euch einer ein schmales Untertischgerät kennt.

    Von Clade habe ich noch eins entdeckt, aber das muss man glaube ich an der Herdanschlussdose anschließen CFX-U |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Danke euch schon mal!

    :-)
     
  2. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Sucht Ihr einen Warmwasserspeicher (Kaldewei) oder einen Durchlauferhitzer (Clage)? Die Gerätemaße hängen maßgeblich vom Speichrvolumen (Warmwasserspeicher) bzw. maximaler Durchflußmenge (Durchlauferhitzer) ab.
    Mit einem 5 Liter-Speicher wie das von Dir erwähnte Kaldewei-Modell kommt Ihr in der Küche nicht sonderlich weit, da wäre mind. ein 10 oder 15 Liter-Modell angebracht.
    Beim Durchlauferhitzer wäre |Link ist nur für Mitglieder sichtbar| unterdimensioniert, um den Anforderungen in der Küche gerecht zu werden, da käme nur lauwarmes Wasser in homöopathischen Dosen raus. Richtig ist, dass Kompaktdurchlauferhitzer und größer einen mehrphasigen Anschluß benötigen, wenn in der Küche keine dedizierte Leitung für die Warmwasserbereitung vorhanden ist, muss der Herdanschluß herhalten. Das geht mit einem Lastabwurfschalter, bedingt aber ein Kochfeld mit elektromechanischer Steuerung, Induktionsfelder scheiden somit aus.
    Alternativ einen großen Speicher verbauen und Abstriche bei der Mülltrennung machen oder die Mülltrennung anderweitig unterbringen.
     
  3. SiKüchensuche

    SiKüchensuche Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    100
    Hallo Keita,

    danke für deine Antwort.

    Wir hatten bisher ein 5 Liter Untertischgerät und haben eine Niederdruck Armatur.
    Somit würden wir jetzt ebenfalls ein 5 Liter Untertischgerät benötigen. Da das bisherigen zu breit und etwas zu tief ist, haben wir das von Kaldewei gesehen.
     
  4. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    evtl gibt es ja für den Müll einen alternativen Schrank, oberer Auszug unter der APL, Stichwort MUPL?
     
  5. SiKüchensuche

    SiKüchensuche Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    100
    Die Küche steht ja schon bzw. die Möbelteile ^^ und würde nur ungerne einen bestehenden Unterschrank wegnehmen und darauf verzichten wollen. Wenn es kein anderes schmales Untertischgerät gibt, dann bliebe fast nur noch ein Kleindurchlauferhitzer, der würde dann zwar nicht richtig heißes Wasser bringen, aber zum Abspülen ok, wenn dann mal was gespült werden soll müsste man über den Wasserkocher Wasser hinzugeben. Und ansonsten geht das meiste in die Spülmaschine.
     
  6. kloni

    kloni Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2015
    Beiträge:
    1.862
    Bin froh das ich den Kleindurchlauferhitzer bald los bin. Der hat einen ganz großen Nachteil wenn man ihn voll aufdreht ist das Wasser nicht sonderlich warm aber immerhin so das man sich die Flossen nicht abfriert, wenn man ihn dann aber zum zweiten mal innerhalb kurzer Zeit öffnet kommt für einen kurzen Moment sehr heißes Wasser :( sehr gemein.
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    Wenn es ein Durchlauferhitzer wird, müsst ihr auch den Wasserhahn ändern, ND funktioniert da nicht.
     
  8. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    Könnt ihr evtl ein flaches Untertischgerät an die Schrankseite stellen, einen Raumsparsysphon dahinter und dann ein schmales Müllsystem verwenden, das eigentlich für einen 30cm US ist?

    Früher mit meinem 5l Kleinspeicher kam ich gut zurecht, jetzt mit dem 10l Speicher sogar sehr gut.
     
  9. Keita

    Keita Mitglied

    Seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    1.326
    Es gibt auch drucklose (Klein)Durchlauferhitzer ;-)
     
  10. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    14.003
    Ort:
    München
    Na dann ... ;-)
     
  11. jemo_kuechen

    jemo_kuechen Spezialist

    Seit:
    6. März 2009
    Beiträge:
    2.431
    Ort:
    50126 BERGHEIM
    Gibt's....
     
  12. SiKüchensuche

    SiKüchensuche Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    100
    Habe schon reichlich im Internet gestöbert, aber der von Kaldewei war von der Größe her bisher der schmalste den ich entdecken konnte. Ob der von der Isolierung so top ist, ist leider fraglich.
    Und ansonsten würde mir jetzt nur ein Kleindurchlauferhitzer einfallen, der Nachteil hierbei wäre eben, dass man nur bis 45 Grad max 50 Grad warmes Wasser bekommt. Dann müsste man zum Spülen immer mit dem Wasserkocher heißes Wasser hinzugeben.
    Überwiegend wird sicher in der Geschirrspülmaschine gespült.

    Dachte es würde vielleicht noch ein schmaleres Gerät geben.
     
  13. Planungslos

    Planungslos Mitglied

    Seit:
    29. Aug. 2015
    Beiträge:
    320
    Hallo @SiKüchensuche also ich habe den von dir verlinkten Clage Durchlauferhitzer genommen ich fand das so praktisch mit dem Umstellen mit der Fernbedienung, bis jetzt( habe meine Küche aber auch erst 1 Woche in Betrieb) bin ich sehr zufrieden, vorher hatte ich einen 10 Liter Speicher der hat bei mir nie gereicht. Fürs Spülen habe ich den derzeit auf 48 Grad stehen was ich persönlich heiss genug empfinde und ich brauche kein Wasser aus dem Wasserkocher dazu zu schütten. Das Gerät ist sehr klein von der Abmessung habe allerdings auch einen 65 er Schrank an der Stelle und dann hinten an der Wand fest und die Schublade gekürzt. Natürlich ist bei dir das Platzproblem :-(
    LG Planungslos
     
  14. Planungslos

    Planungslos Mitglied

    Seit:
    29. Aug. 2015
    Beiträge:
    320
    Hallo @kloni also das Problem mit dem zu heißen Wasser habe ich noch nicht gehabt kann natürlich jetzt sein das das durch die elektronische Gradeinstellung bei dem Clage Durchlauferhitzer eben nicht passiert aber dafür habe ich das Gerät ja noch nicht lange genug ich glaube @llllincoln hat mir das damals empfohlen und ich bin begeistert. Übrigens unser Elektriker auch :-) .
    Wir haben eh den Strom alles neu gemacht in der Küche denn man braucht dafür ja eine Herdanschlussdose .
    LG Planungslos
     
  15. SiKüchensuche

    SiKüchensuche Mitglied

    Seit:
    14. Okt. 2015
    Beiträge:
    100
    Hallo Planungslos,

    danke für deine Nachricht. Der von Clage wäre eine schöne Alternative gewesen, aber man muss den ja an einem Herdanschluss (Starkstrom) anschließen und da haben wir leider nicht so eine Steckdose. Blöd.
    Wir überlegen nun entweder den von Kaldewei zu nehmen oder dann eben auf einen Kleindurchlauferhitzer umzusteigen.
     
  16. Planungslos

    Planungslos Mitglied

    Seit:
    29. Aug. 2015
    Beiträge:
    320
    Hallo @SiKüchensuche ja das ist schade mit dem Anschluss wir mußten das ja eh alles neu machen da wir total auf dem alten Stand waren mit der Elektrik :-) und ich bin einfach nur begeistert.
    LG Planungslos
     
  17. kloni

    kloni Mitglied

    Seit:
    14. Apr. 2015
    Beiträge:
    1.862
    Ja mit einem elektronisch geregeltem mit Temperatureinstellung passiert das mit dem Überhitzen des Standwassers auch nicht. Hab halt momentan so einen Kleindurchlauferhizer der aus der 16A Sicherung eben das rausholt was er kann und das ist meist zu kalt und kurz zu heiß.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Unterdruckwächter-Installation - Detailfragen Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 16. Nov. 2016
Bora Basic - Fragen zur AB- und Umluftvariante Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 30. Okt. 2016
Küchenplanung (IKEA), Halboffen, Insel, fast final, Fragen... Küchenplanung im Planungs-Board 10. Okt. 2016
Frage zu Kühlschrank/Kochplatten Situation Montage-Details 2. Okt. 2016
Antwort von ALNO zu meinen Fragen bez V16d Feedback zum Forum 17. Sep. 2016
Siemens & Co. - Modellnummern (v.a. GSP); und allgemeine Frage... Einbaugeräte 23. Aug. 2016
Ein paar Fragen zu einer Küchenplanung Teilaspekte zur Küchenplanung 21. Aug. 2016
DAH Frage für große Wohnküche Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 18. Aug. 2016

Diese Seite empfehlen