Einbaukühlschrank mit Sockelaggregat defekt - welcher Nachfolger?

Gazzer

Mitglied

Beiträge
5
Mein derzeitiger Einbaukühlschrank (Siemens iQ700 KI40FP60) ist defekt und muss ersetzt werden. Ich habe den Siemens iQ500 KI81RADE0 ins Auge gefasst.

Der KI40FP60 hatte diese Gerätemaße: ( H x B x T): 177,2 cm x 55,6 cm x 54,5 cm
Der KI81RADE0 nahezu identische: ( H x B x T): 177.2 cm x 55.8 cm x 54.5 cm

Das sollte ja passen.

Aber was ist mit der Abluftrichtung? Der Alte hatte aufgrund des Sockelaggregats die Abluft nach vorne durch ein Sockelgitter ausgestoßen, der Neue nach hinten oben. Dann bräuchte ich wohl dort auch ein Gitter ?

Gibt es Kühlschränke, die weiterhin nur durch Sockel be- und entlüften?

Bin für Ratschläge und Produkttipps sehr dankbar!
 

Gazzer

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
Voila, drei Bilder der derzeitigen Einbausituation.
Bild 1: Der Abstand zwischen Zwischenboden und Deckelboden beträgt ca. 12 cm.
 

Anhänge

  • P1010644.JPG
    P1010644.JPG
    171,5 KB · Aufrufe: 87
  • P1010645.JPG
    P1010645.JPG
    41,9 KB · Aufrufe: 88
  • P1010646.JPG
    P1010646.JPG
    168,5 KB · Aufrufe: 90

bibbi

Spezialist
Beiträge
7.241
Wohnort
Ruhrgebiet
Die Abwärme muss hinter dem Gerät nach oben strömen .
Die Schrankrückwand ist normalerweise vorgezogen,wenn nicht ,dann entfernen oder nach vorne versetzen.In den Trockenbau dann ein Lüftungsgitter mit dem vorgeschriebenen Querschnitt des Greräteherstellers.
 

Gazzer

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
5
@bibbi: Danke

Zwei weitere Bilder nach Ausbau des defekten Gerätes.
Keine Rückwand, daher folgende Maße:

Höhe 178 cm, Breite 56,8 cm und 55,5 cm Tiefe (bis zur Wand).

Auf dem zweiten Bild ist oberhalb der Steckdose die Aussparung zu erkennen, durch die die warme Luft nach oben zirkulieren kann. 4 cm x 56,8 cm = 284 cm2

(An der Rückwand sind Russspuren, ich war wohl nicht weit von einem Küchenbrand entfernt)
 

Anhänge

  • P1010647.JPG
    P1010647.JPG
    37,9 KB · Aufrufe: 80
  • P1010648.JPG
    P1010648.JPG
    172,8 KB · Aufrufe: 79

bibbi

Spezialist
Beiträge
7.241
Wohnort
Ruhrgebiet
Dann muss die warme Luft nur noch nach oben aus dem Trockenbau raus.
 

Tobber

Mitglied

Beiträge
12
Hallo zusammen,
ich habe mehr oder weniger das selbe Problemchen und hoff es ist ok, wenn ich an den Thread dranhänge.
Mein Bosch KIF40P60 ist nach knapp 10 Jahren nun leider defekt und ich bin auf der Suche nach geeignetem Ersatz. Gibt es aktuell noch Geräte mit Sockelaggregat oder muss ich eine Gerät mir Abluft oben wechseln. Das wäre leider mit erheblichem Aufwand verbunden, da die Küchenschränke komplett mit Fermacell bis zur Decke eingekoffert sind d.h. Abluft nach oben wurde unglücklicherweise nicht berücksichtigt.
Gibt es 177cm Geräte mit Zu- und Abluft unten?

Vielen Dank und Grüße,
Tobias
 
Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben