Großer Einbaukühlschrank ohne Gefrierfach

NikNolte7

Mitglied

Beiträge
19
Auch wir sind dabei eine neue Küche zu planen.
Das Problem ist der große Einbaukühlschrank..
Da wir neben der Küche einen Hauswirtschaftsraum haben werden (Neubau) , würde dort der Gefrierschrank stehen.
Insofern brauchen wir kein Gefrierfach im eigentlichen Kühlschrank.
In der engeren Wahl steht der Kühlschrank von Siemens
Siemens KI81RSDE0

oder alternativ von Miele
K7733E

Natürlich ist Miele wieder mal teurer (warum eigentlich ?)
Was mich etwas unruhig macht ist, dass die Geräte sehr laut ein sollen und sich im Gemüsefach Wasser sammeln soll.
Einer schreibt sogar "Laut wie ein Panzer".

Was habt ihr für Erfahrungen oder gibts dazu Alternativen ??
 

bibbi

Spezialist
Beiträge
9.070
Wohnort
Ruhrgebiet
Einer schreibt sogar "Laut wie ein Panzer".
Du kannst nichts anderes tun als DEZ Angaben zu vergleichen.
Ob bei dem "Einer"das Gerät korrekt montiert ist,in einem gefliesten Riesenloft mit 5mDeckenhöhe und kaum Inneneinrichtung steht oder in ein 20qm Raum mit Teppichboden,
kann man einfach nicht beurteilen,
 

US68_KFB

Spezialist
Beiträge
3.388
Wohnort
Bamberg
Wo siehst du, dass Miele teurer ist? Wenn ich Google bemühe wird mir 1150 EUR für den Miele genannt. Beim selben Onlinehändler kostet der Siemens schon 1450 EUR.

Für den Miele K7733E würde ich noch den Softclose Nachrüstsatz KSC30 für knapp 70 EUR mitbestellen.

Von daher wäre für mich die Sache klar. Entweder Miele oder gleich das Original von Liebherr IRe 5100 Pure. Dürfte schon für unter 1000 EUR zu kriegen sein. Da passt dann auch tatsächlich ein Backblech rein, beim Siemens nicht.
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben