Einbau-Geschirrspüler in IKEA-Küche verkleiden

Dieses Thema im Forum "Montage-Details" wurde erstellt von yankyboy, 24. Sep. 2015.

  1. yankyboy

    yankyboy Mitglied

    Seit:
    24. Sep. 2015
    Beiträge:
    2

    Ich möchte einen Geschirrspüler von SIEMENS in einer LAXARBY-Ikea-Küche integrieren. Ich habe 3 20cm Bretter als Verkleidung und 2 10cm Bretter stehen zur Auswahl. Laut Montageanleitung muss ein Brett abgeschnitten werden, damit es mit dem Bedienfeld abschließt. Irgendwie passt der Geschirrspüler mit dem neuen IKEA-Küchen-Maß überhaupt nicht zusammen. Der Geschirrspüler sieht zu niedrig aus und die Blenden schließen nicht mit dem Bedienfeld ab. (Das Schubkastenmaß sieht völlig unpassend aus). Muss ich neue Fußschrauben für den Geschirrspüler haben und wie wird denn die Verkleidung an der Front vernünftig angebracht, ich bin grad ein wenig frustriert über die merkwürdigen Maße ...
    Wer hat denn Erfahrung mit dem Verkleiden von "normalen" Geschirrspülern in den neuen IKEA-Küchen?
     
  2. Nice-nofret

    Nice-nofret Moderatorin Moderator

    Seit:
    21. Aug. 2009
    Beiträge:
    18.736
    Ort:
    Schweiz
    Hier gab es in letzter Zeit mindestens zwei Threads, welche sich dem Problem IKEA & GSP widmen .. suche Dir die mal raus, da findest Du Hinweise - ausserdem findest Du da die Leute, welche sich mit der Thematik befassen.
     
  3. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.630
    Welcher Geschirrspüler genau?Und wie hoch ist dein Möbelsockel?
    LG Bibbi
     
  4. NochEinName

    NochEinName Mitglied

    Seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    145
    So wie ich diech verstehe, hast du einen teilintegrierten Geschirrspüler.
    Wenn er sich nciht bis zur Arbeitsplatte hochschrauben lässt, musst du etwas unter die Füße stellen, bzw. den Geschirrspüler noch auf ein passendes Brett stellen.
    Zur Montage der Front benötigst du von Ikea noch den Montagesatz Ersättare.
    Die Höhe der Bedienblende ist anders als die Höhe der Schubladenfronten. Mit der Ungleichmäßigkeit musst du Leben oder dir einen neuen vollintegrierten Geschirrspüler kaufen.
    Es sind nur die Aufteilungen (von unten nach oben) 20 - 40 - Reststück, 20 - 20 - 20 - Reststück oder 20 - großes Reststück möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Sep. 2015
  5. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.630
    Dann wird aber die Front gegen den Sockel schlagen oder nicht aufgehen ,da ikea ein 80er Korpusmass hat.Deswegen habe ich nach der Sockelhöhe gefragt.Oder ist dieser Zusatzbeschlag für eine Abklappfront?Dann würde es gehen.
    LG Bibbi
     
  6. NochEinName

    NochEinName Mitglied

    Seit:
    9. März 2013
    Beiträge:
    145
    Ja, mit Ersättare klappt der untere Teil der Front nach vorn. Deshalb muss es auch immer eine 20 cm hohe Front unten sein.
     
  7. yankyboy

    yankyboy Mitglied

    Seit:
    24. Sep. 2015
    Beiträge:
    2
    Vielen Dank an euch beide. Der Geschirrspüler ist jetzt dank ersattere einheitlich passend zum Rest der Küche verkleidet. Gott sei Dank! Endlich bin ich dank euch damit fertig. Super!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Höhe Einbau-Geschirrspüler, bin verwirrt! Einbaugeräte 6. März 2013
Planung Ikea-Küche, L-Form schräge Ecklösung Küchenplanung im Planungs-Board 7. Nov. 2016
Ikea-Küche in Mietwohnung mit vorhandenen Elektrogeräten Küchenplanung im Planungs-Board 31. Okt. 2016
Status offen IKEA-Küche im Neubau Küchenplanung im Planungs-Board 28. Sep. 2016
Neubau - IKEA-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 11. Juli 2016
Status offen IKEA-Küchenplanung mit Bitte um Faux-Pas-Check. Küchenplanung im Planungs-Board 20. März 2016
Hochgebauter Geschirrspüler in Ikea-Küche Einbaugeräte 4. Feb. 2016
Fertig mit Bildern Feedback zu kleiner IKEA-Küche Küchenplanung im Planungs-Board 3. Jan. 2016

Diese Seite empfehlen