Dunstabzug

Dieses Thema im Forum "Teilaspekte zur Küchenplanung" wurde erstellt von geli02, 14. Mai 2015.

  1. geli02

    geli02 Mitglied

    Seit:
    5. Mai 2015
    Beiträge:
    122

    Hallo :-) ... vorab mal ein ganz dickes Lob für dieses Forum...ich bringe jetzt schon mehrere Tage jeweils stundenlang lesend hier zu und bin absolut begeistert, was dieses Forum alles "hergibt".

    Bevor ich tiefer in die Planung für meine anstehende "Nachfolge"-Küche stürze, habe ich vorab eine Frage zum Dunstabzug.

    Aus verschiedenen Gründen habe ich mich entschieden, den neu anzuschaffenden Dunstabzug (vermutlich 60 cm) im Umluftbetrieb laufen zu lassen und habe momentan eine Flachschirm von AEG im Kopf mit Klasse A

    |Link ist nur für Mitglieder sichtbar|

    Andererseits ... auf den meisten Bildern, auch in Küchenkatalogen, oder auch bei Segmüller, sehe ich meist Kaminhauben. Fallen die einfach nur optisch mehr auf und geben deshalb auf den Bildern mehr her, oder sind sie auch besser oder praktischer?


    Ahhh...und bei dieser Gelegenheit...wenn ich leider den Ofen doch nicht höher einbauen kann, macht es dann trotzdem Sinn, dass Ofen und Kochfeld getrennt eingebaut werden, oder kann/soll ich mir das Geld dann sparen und gleichen einen normalen Einbauherd nehmen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Mai 2015
  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.711
    Sie fallen optisch mehr auf ;-).

    Wichtig für eine DAH sind Leistungsfähigkeit und Lautstärke. Je leiser sie im Betrieb sind, desto mehr nutzt man sie auch korrekt. Nämlich Einschalten bevor man mit dem Kochen beginnt und ca. 10 Min nachlaufen lassen.

    Ob es sich lohnt, einen Backofen unten getrennt vom Kochfeld unterzubringen, wird die Küchenplanung ergeben. Oft ermöglicht eine geschickte Aufteilung dann die Verwendung breiterer (80-100cm) Unterschränke, so dass es sinnvoll sein könnte, die Geräte zu trennen.
     
  3. isabella

    isabella Mitglied

    Seit:
    10. Nov. 2013
    Beiträge:
    3.917
    Ich für mich wollte keine Flachschirmhaube, seitdem ich mal intensiver in der Küche meiner Schwiegermutter gekocht habe und mir die Stirn gefühlte 1000 Mal gegen dem ausgezogenen Schirm gehauen habe. Gott sei dank gibt es zu dem Konzept komfortableren Alternativen!
     
  4. geli02

    geli02 Mitglied

    Seit:
    5. Mai 2015
    Beiträge:
    122
    Hm...ob das mit dem Stoßen nicht auch auf die Größenverhältnisse ankommt? Ich habe heute einen weiteren Orientierungsgang im Laden durchgeführt, hauptsächlich um genau das mit dem Stoßen mir mal anzusehen.
    Das waren i. d. R. Küchen mit einer Höhe von 91 für die AP und einem weiteren Abstand von 50 zur Flachschirmhaube. Ich selbst bin ca. 164...hat für meine Begriffe wunderbar geklappt. Man guckt zwar anders, weil man gleichzeitig in den hinteren Topf und auf die Oberseite der Haube guckt, aber ich denke, das ist nur Gewohnheit.
    Meine Küche wird leider nur 86 haben, aber wenn ich die Flachschirmhaube höhenmäßig entsprechend anpassen würde, müsste das eigentlich funktionieren.
    Da meine Küche nur 288 x 262 ist, und ich für jedes Eckchen dankbar bin, wäre mir recht, wenn über der Haube noch ein weiteres Schrankelement als Stauraum wäre. Und vor dem Haubeninneren ja auch.
    Aber im Grund bin ich noch für alles offen...ich bin erst in der "ich denk mal so vor mich hin-Phase" ;-)
    Pläne und Bilder und was ihr hier alles so Tolles habt,....da muss ich mich noch rantasten.
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.995
    Ort:
    München
    Eine Flachschirmhaube muss ja die angesaugte Luft auch wieder irgendwohin loswerden.
    Bei Abluft ist das natürlich durch das Abluftloch, das meistens ziemlich weit oben in der Wand, also kein ganzer Schrank über dem DAH-Umbauschrank möglich.
    Bei Umluft wird die gereinigte Luft üblicherweise freiblasend nach oben entsorgt, also kein ganzer Schrank über dem DAH-Umbauschrank möglich. ;-)
     
  6. geli02

    geli02 Mitglied

    Seit:
    5. Mai 2015
    Beiträge:
    122
    Ja - da hab ich mich falsch ausgedrückt. Momentan läuft eine Ablufthaube mit einem "Kasten" über dem eigentlichen "Haubenschrank"...den kann ich natürlich auch nicht voll nutzen, nur rechts und links vom Rohr.
    Genau...wo pustet eine Flachschirmhaube raus??? Muss ich noch gucken...oder bläst die einfach nach oben an die Decke??
     
  7. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.995
    Ort:
    München
    Wenn du auf der Seite der von dir verlinkten DAH nach unten scrollst, dann siehst du bei Produnktspezifikationen eine Einbaumaßzeichnung, und dort erkennst du oben auf dem Motorblock den 150mm Auslass, auf dem das passende Abluftrohr (Rohr ist besser als Schlauch) montiert wird.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Umluft Dunstabzugshaube gesucht Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 10. Nov. 2016
Miele DA 3466 (Abluft) Dunstabzugshaube: passender Wandschrank Einbaugeräte 7. Nov. 2016
Alternative für Dunstabzugshaube? Einbaugeräte 30. Aug. 2016
Lösung für Kochfeld/Dunstabzug gesucht Einbaugeräte 7. Aug. 2016
Dunstabzugshaube Fragen. Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 31. Juli 2016
Geräteauswahl - Dunstabzugshaube/Kochfeld Einbaugeräte 30. Juli 2016
Welche Dunstabzugshaube Dunstabzugshauben und Lüftungstechnik 28. Juli 2016
Compair Flowstar 150 an Dunstabzugshaube anschließen Mängel und Lösungen 22. Juli 2016

Diese Seite empfehlen