Dunstabzug zu tief

schallerh

Mitglied

Beiträge
4
Liebe Leute,
habe eine Ikea -Küche und hab mir ein Abluftrohr machen lassen.
Der Unterrand des Rohres ist nun nur198cm über dem Boden.
Die Wunschöhe meiner Oberkästen liegt bei 170cm ( sind mir dann beim arbeiten nicht im Weg!). Nur hab ich dann für den dunstabzug nur 28cm Platz, was mit freihängenden Hauben nicht funktioniert!
Leider ist mir das zu spät bewußt geworden.....:-X


Hat jemand einen Tip für mich , wie ich doch eine schöne Ablufthaube hinbekomme ohne neu stemmen zu müssen?

Wenn ish nur einen Teil neu stemme, macht es was aus, wenn die Abluft ein negatives Gefälle hat,-dann müßte ich vielleicht nur einen Teil stemmen.

danke! #

HS
 

Küchen Klaus

Spezialist
Beiträge
1.253
AW: Dunstabzug zu tief

Hallo Schaller,

mach mal ein Bild und stell es ein.
Dann kann man die Situation besser beurteilen.
 

schallerh

Mitglied

Beiträge
4
AW: Dunstabzug zu tief

Es ist ne gerade Küchenzeile, nix besonderes,
Ich brauch einfach ne Haube , die ich auf ca 40cm hinbekomme!
 

Cooki

Team
Beiträge
8.898
Wohnort
3....
AW: Dunstabzug zu tief

Hallo schallerh,

ich würde aus MDF einen Kasten bauen, und von unten einen Lüfterbaustein einsetzen. Hat die gerinste Einbauhöhe. Siemens LB54564 oder LB55564 hat 26 cm bis OK Stutzen.

Kasten kann dann lackiert, tapeziert, verfliest, verputzt, bemalt oder sonst was werden.
 

schallerh

Mitglied

Beiträge
4
AW: Dunstabzug zu tief

Vielen Dank Cooki!:cool:
an so etwas habe ich schon gedacht.
Du würdest siemens empfehlen?!
Die Leisung ist ausreichend?
Helmut
 

Cooki

Team
Beiträge
8.898
Wohnort
3....
AW: Dunstabzug zu tief

Vielen Dank Cooki!:cool:
an so etwas habe ich schon gedacht.
Du würdest siemens empfehlen?!
Die Leisung ist ausreichend?
Helmut
Die große Haube liegt bei 700m3/h Lüfterleistung. Wenn dein Küchenraum nicht größer als 30 m2 oder75m3 ist, reicht das.
 

schallerh

Mitglied

Beiträge
4
AW: Dunstabzug zu tief

Nun habe ich eigentlich eine Wohnküche von 55m2 in einem DG mit Galerie, also viel mehr als 75m3....
Desweiteren ist mein Abluftrohr nur 10cm im Dúrchmesser, man sagt das könne nie die Leistung erfüllen....

was kannst Du mir raten

Helmut
 

Michael

Admin
Beiträge
15.023
Wohnort
Lindhorst
AW: Dunstabzug zu tief

Hallo Helmut,

der Rohrdurchmesser ist tatsächlich ein Problem. Lässt sich da was ändern?
 

martin

Moderator

Moderator
Beiträge
10.995
Wohnort
Barsinghausen
AW: Dunstabzug zu tief

Kauf Dir einen leistungsfähigen Ventilator, stelle ihn ans Kochfeld, richte den Luftstrom gen Fenster und öffne diese beim Kochen ;D.

Jetzt mal im Ernst. 100er Abluftrohr und dann der Riesenraum, das wird nur leistungsschwach und laut. Da hilft nur eine komplett neue Abluftlösung einschließlich 150er Mauerrohr. Alles andere kostet nur Geld und bringt nix.

Du schreibst, Du hast das Abluftrohr machen lassen. Nur Idioten machen heute noch 100er für Küchen-Abluft. Im Neu- und Ausbaubereich ist das nämlich nach einschlägiger Rechtsprechung ein schwerer Baumangel.
 

Michael

Admin
Beiträge
15.023
Wohnort
Lindhorst
AW: Dunstabzug zu tief

Können wir "Idioten" durch ein Synonym ersetzen?
 

Cooki

Team
Beiträge
8.898
Wohnort
3....
AW: Dunstabzug zu tief

Bei der Raumsituation und dem Abluftlöchlein ( :-X ) kann es ratsam sein, auf eine leistungsstarke Umlufthaube auszuweichen und das Loch zu verschliessen. Die Firma Gutmann bieten sehr gute Lösungen an, und wenn es noch ein wenig teurer sein darf, ist die Firma O+F mit plasma-norm Filter das Mass der Dinge für Umluft.
 

Ähnliche Beiträge


Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Blanco Spülen

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Blanco News

Oben