Deckenhaube überhaupt möglich? Alternative zu Gutmann Capa? Empfehlungen?

JuliaAusSchwaben

Mitglied

Beiträge
18
Hallo liebe Profis,


wir haben uns in den Kopf gesetzt eine Deckenhaube über unserer Koch-Halbinsel zu installieren, allerdings stellt sich das nun mehr und mehr zum Problem heraus und ich wollte mal fragen, ob ihr vielleicht noch Ideen zwecks Leitungsführung und/oder Empfehlungen für Hersteller/Typ habt...

Budget: max. 2000-2500€
Problem: Küchennische schließt zum Esszimmer hin mit einem Unterzug ab, der bereits 23cm von der Decke nach unten ragt (siehe Grundriss im Anhang). Eine Ablufthaube oder eine Positionierung der Umluftbox in einen anderen Raum ist nicht möglich.

Ursprünglich geplant war eine Novy Pureline, aber wie es scheint ist der Einbau dieser ohne große optische Einbußen nicht möglich... Wir wollten den Unterzug verbleitern und in die Verbreiterung die Novy einzubauen. Den Motor wollten wir über dem Kühlschrank planlinks oben in einem leeren Korpus montieren. Nicht bedacht haben wir allerdings, dass natürlich auch die Umluftbox irgendwo hin muss. Und da die bei Novy ja mindestens 3m Abstand zum nächsten Hindernis haben muss, könnte sie nur nach vorne ins Esszimmer pusten - da ist aber der Unterzug im Weg. Die Decke nun nochmal 18cm abzuhängen, so dass die Umluftbox unter dem Balken rauspusten kann, würde eine Verkofferung von insgesamt ca. 40cm bedeuten - was uns viiiiiel zu wuchtig ist und den offenen Charakter der Küche komplett zerstört. Das wollen wir auf keinen Fall. Absolutes Maximum wären 30cm, aber da gewinnen wir nichts.

Wir haben nun die Möglichkeit diskutiert die Gutmann Capa unter dem Unterzug zu montieren. Dadurch würden wir uns die Verkofferung sparen und ohne Verkofferung würde es uns auch nicht stören, wenn die DAH selbst unter dem Unterzug hängen muss. Bzw. die Capa könnten wir sogar komplett unsichtbar hinter dem Balken montieren, weil hier ja die 1,3m bis zum nächsten Schrank planrechts ausreichen würden.
Allerdings habe ich von der Capa jetzt nicht so viel Gutes gelesen, was die Absaugleistung angeht, so dass wir jetzt wieder verunsichert sind....

Gibt es noch Alternativen zur Gutmann Capa mit besserer Leistung innerhalb des Budgets, die sich bei unserer Raumsituation installieren ließe? Ist die Gutmann Capa denn wirklich so schlecht? :(


Vielen Dank im Voraus für jeden hilfreichen Tip!

LG,
Julia
 

Anhänge

  • KücheUnterzug.jpg
    KücheUnterzug.jpg
    112,3 KB · Aufrufe: 376

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
5.025
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
Soll die Decke komplett abgehangen werden oder wie eingezeichnet nur über den Möbeln?


Eine gute Alternative von Novy wäre die Novy Cloud, welche Novy typisch super verarbeitet und sehr leise ist.
Durch das ausblasen auf beide Seiten ist ein geringerer Abstand zur Wand/zum nächsten Hindernis möglich.
 

JuliaAusSchwaben

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
18
Hallo Möbelprofis,

vielen Dank für die Empfehlung, werde ich direkt mal nach googlen... Bei meiner Spontansuche gerade hab ich zwar überhaupt keine Preisangabe gefunden, aber das wird sich schon rausfinden lassen...

Es gibt ja eigentlich wirklich viele Umluft-Deckenhauben, bei denen alles bereits integriert ist, aber wir wissen einfach nicht, worauf achten müssen und wir wollen nicht so viel Geld für eine hübsche Lampe ausgeben, die dann entweder laut, oder ineffektiv (oder beides) ist...

Die ursprüngliche Idee für die Abkofferung mit der Novy habe ich in angehängtem Bild mal versucht zu illustrieren. Was nicht ganz so schön ist, ist dass die Abkofferung über dem Fenster hinweg gehen würde und wir eine Aussparung für den Rolladengurt bräuchten, aber bei den ursprünglich geplanten 25cm wäre das alles schon noch gegangen... Planlinks zum nächsten Schrank wären es aber eben nur 1,3m, d.h. keine Chance für die Novy...

Danke!!!
Julia
 

Anhänge

  • UrsprünglicheIdeeFürAbkofferung.png
    UrsprünglicheIdeeFürAbkofferung.png
    135 KB · Aufrufe: 253

JuliaAusSchwaben

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
18
Abgesehen von oben stehender Problematik habe ich noch eine Frage:
Wir haben ein 80er Kochfeld, welche Größe sollte eurer Meinung nach die Deckenhaube mindestens haben? Könnten wir z.B. die Absaugung verbessern, wenn wir uns z.B. eine 120er Capa holen?
Danke!
 

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.788
Wohnort
50126 BERGHEIM
Schau dir die Capa mal live an und lass sie dir vorführen.
Frag aber auch aus welchem Jahr das Vorführgerät ist.
 

JuliaAusSchwaben

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
18
Hallo Timo,

das mit dem Anschauen ist sicher eine gute Idee. Wir werden heute Nachmittag mal zwei Gutmann -Händler abklappern und hoffen, dass sie ein Vorführgerät da haben. Wenn nicht, wie finde ich denn am Besten heraus, wo ich mir sowas mal anschauen kann? Ich frage mich, was der Hintergrund deiner Empfehlung ist: Denkst du denn, dass wir die Capa nach dem Anschauen auf keinen Fall mehr wollen?

Gibt es denn außer der 230 Cloud noch eine Alternative für meine o.g. Einbausituation in einem preislich ähnlichen Rahmen?

Liebe Grüße,
Julia
 

JuliaAusSchwaben

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
18
Hallo Wolfgang,

vielen Dank, Virtus kannten wir noch nicht.
Gibt es die Haube denn aber überhaupt noch? Ich war gerade auf der Homepage von Concept Swiss und Virtus wird in ihrer Produktpallette gar nicht aufgeführt...
Auch Google findet mir über das Video, das du gepostet hast, hinaus keine Einträge...

Wären 90cm für ein Kochfeld von 80cm denn ausreichend? Was ist hier deine Empfehlung? Generell immer eher größer, in unserem Fall also 120cm?

Liebe Grüße,
Julia
 

Wolfgang 01

Spezialist
Beiträge
4.965
Wohnort
Lipperland
Die Haube gibt es noch. Ist ein aktuelles Modell. Die ist neuer als die Seite von Concept Swiss;D.

Im Internet findet man wenig über Concept Swiss. Das Augenmerk liegt bei der Firma in anderen Bereichen.

Für ein 80 cm Kochfeld würde ich die 120 cm breite Variante wählen. 90 ist zu wenig.
 

JuliaAusSchwaben

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
18
@wolfgang: Wie finde ich denn einen Händer für Concept Swiss??


Wir waren heute Nachmittag bei zwei Küchenzentren, die sowohl Novy als auch Gutmann (und noch eine Reihe anderer Hersteller vertreiben).
Die Gutmann Capa hatte keiner da, das Urteil der Berater (obwohl sie Gutmann theoretisch vertreiben), eher vernichtend. Die Geräte hätten sich stark verschlechtert und der Kundendienst sei schlichtweg furchtbar. Sie verkaufen Gutmann eigentlich nur noch, wenn es der Kunde unbedingt möchte... Klingt jetzt irgendwie nicht so super...

Eins der Küchenstudios hatte die Gutmann Campo II eingebaut, aber vermutlich hätten wir da mit der Umluft ja das selbe Problem wie mit der Novy Pure'line, oder?
Vermutlich ist bei unserer Einbausituation tatsächlich keine der verkofferten Deckenlüfter möglich, weil 1,3m einfach für alle zu wenig ist?

Das andere Studio hatte die Novy 230 Cloud da und sogar angeschlossen.
Die Lautstärke und Absaugleistung ist ja wirklich ein Traum!!!
:kiss: :2daumenhoch:

Für 2.350€ könnten wir die Cloud in 110cm haben - gefühlt hört sich das nach einem fairen Preis an...

Denkt ihr, dass 110cm für ein 80er Kochfeld auch ausreichend wäre und wie sieht das mit dem vorgegebenen 50cm bis zum nächsten Hindernis aus? Bei uns wären es zur Wand nur 45cm, es sei denn wir hängen die Haube nicht ganz mittig über das Kochfeld - keine Ahnung, ob das zu empfehlen ist...

Vielen Dank jedenfalls für eure Hilfe!!!
 

moebelprofis

Spezialist
Beiträge
5.025
Wohnort
Neumarkt i.d.OPf.
wie gesagt: die Cloud ist super und zu empfehlen. Die Reinigung sollte man dem Kunden vorführen, dann sieht er nämlich, dass das Gerät auch innen gut zu wischen ist.

Die 45cm reichen aus, da die Haube wie gesagt auf beiden Seiten ausbläst.
 

jemo_kuechen

Spezialist
Beiträge
2.788
Wohnort
50126 BERGHEIM
Julia
Dann hast du ja deine Erfahrungen bei den Händler selber gemacht und kannst dir daraus ein Urteil bilden.
 

Ähnliche Beiträge

Unsere Partner Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben