DAH mit Rohr oder Kanal anschließen?

joker78

Mitglied
Beiträge
2
Hallo zusammen,

wir wollen unsere Küche mit Hilfe einer Inselhaube (Falmec Fasteel LUX) vom Kochdunst befreien. Als Mauerkasten ist der FlowStar150 vorgesehen. Jetzt die Frage, was machen wir dazwischen? Rohr oder Kanal? Kunststoffrohr oder Alu?

Platz haben wir praktisch unbegrenzt, da das Abluftsystem in einer abgehängten Decke verläuft. Das ganze wird auch nur einen 90° Bogen (senkrecht aus der Haube - waagrecht bis zur Wand) haben. Das waagrechte Stück ist ca. 2,80m lang bis zur Wanddurchführung.

Wäre für eine Empfehlung wirklich dankbar!

Gruß
 

martin

Moderator
Moderator
Beiträge
10.262
Wohnort
Barsinghausen
AW: DAH mit Rohr oder Kanal anschließen?

Bei nur einem (Umlenk-) Bogen ist es von den Strömungswerten ziemlich egal, ob Du CompairFlow oder Rundrohr nimmst. Die Strömungswerte sind annähernd gleich. Bei Kanal hast Du halt eine geringere Aufbauhöhe.
 

joker78

Mitglied
Beiträge
2
AW: DAH mit Rohr oder Kanal anschließen?

Danke Martin für die schnelle Antwort!
Ist es dann auch egal ob Kunststoff oder ein Alu(flex)rohr?
 

Ähnliche Beiträge


Mitglieder online

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Oben