Berbel Downline Infinity / Performance Erfahrungen

USKM

Mitglied

Beiträge
3
Hallo,

Wir wollen unsere Küche erneuern und haben lange überlegt, welche Dunstabzugshaube wir nehmen sollen.

Wir haben uns entschieden, ein Kochfeld mit Dunstabzug zu nehmen und sind dabei auf Berbel gestoßen.

Würdet Ihr uns eher zur Downline Infinity oder Performance raten? Wie sind Eure Erfahrungen?

Eine weitere Frage, die wir uns stellen: Wie sieht es aus, wenn mal etwas überkocht und das in den Lüfter gelangt?
Es gibt Hersteller, die haben einen Überlauftank integriert. Ist dieser notwendig? Soweit ich weiß, ist bei Berbel keiner vorhanden, oder?

Ich bedanke mich jetzt schon für die Infos.
 

Pacmansh

Mitglied

Beiträge
270
Bei uns wurde die Performance gerade eingebaut, ich habe sie aber noch nicht genutzt. Nächste Woche gibt es vielleicht erste Erfahrungen.

Ich habe mich aus Kostengründen für die Performance entschieden. Wenn das keine Rolle spielt, würde ich vielleicht eher auf die Infinity gehen. Aber man kann ja nicht überall das teuerste nehmen.

Überkochen ist kein Problem, bei Berbel passt gut was rein, denke auf jeden Fall über 1L.
 

USKM

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Vielen Dank für Ihre Antwort und Infos.

Ich überlege mir, ob der Mehrpreis sich wirklich lohnt.
Haben Sie beide Modelle live gesehen? Ist der Größenunterschied das Geld wert ?(ohne die Funktionen von der Infinity zu betrachten)
Bei der Performance sind die Kochfelder ja nur 15mm kleiner (225 anstatt 240).
Passen zum Beispiel eine 28cm Bratpfanne und ein 20cm Topf auf 2 Felder von einer Seite (wenn man alle 4 Kochfelder braucht? Oder steht die Bratpfanne dann etwas über?
 

Pacmansh

Mitglied

Beiträge
270
Am Montag steht der Umzug an, danach kann ich dir gerne Bilder zeigen. Die Infinity hat doch Multislider, oder? Das wäre mir einen gewissen Aufpreis wert. Aber ich habe mich dann ja doch für die Performance entschieden.
 

USKM

Mitglied

Themenersteller:in
Beiträge
3
Danke, das wäre super.

Hast du die Umluftvariante? Falls ja, wird der Luftauslass durch die Blende geführt?

Ich wünsche dir einen guten Umzug und viel Spass im neuen Zuhause
 

Pacmansh

Mitglied

Beiträge
270
Genau, habe Umluft, allerdings mit Permalytfilter. Die Luftführung ist durch die Blende, die muss dafür auch hoch genug sein. Ausgang ist allerdings auf der anderen Seite der Insel, damit sie nicht auf die Füße pustet.
 

Steffen.M

Mitglied

Beiträge
21
Hey,

ich kann zwar nichts über den echten Alltagseinsatz berichten, habe mich aber auch eine ganze Weile mit auseinandergesetzt.
Dabei habe ich auch beide Varianten laufen lassen und mal Wasser aufgekocht, Töpfe und Pfannen darufhergeschoben und die Bedienung getestet. Auf die Felder bin ich auch über die Suche nach großen Kochfeldern in Kombination mit Muldenlüftern gestoßen.
Wesentliches Vergleichsfeld ist für mich immer das Bora Puxu gewesen. Im Vergleich dazu sind beide Berbel erheblich lauter (Umluft Abzug) und haben eine sichtbare schlechtere Abzugswirkung bei Wasserdampf.

Im Vergleich der beiden Berbel
Infinity
+ Vorteile:
+ Knebel (für mich ausschlaggebend)
+ Direktanwahl der Kochfelder am Touch

Nachteile:
- Leistungs schwächer
- 90er breite extrem ungewöhnlich, schwieriger Ersatz bei flächenbündigem Einbau

Performance
Im Prinzip umgekehrte Vor/Nachteile ;-)

Die unterschiedliche Tiefe/Breite der Felder (Spulen) war für mich bei den Tests nicht entscheidend wahrnehmbar in der Nützlichkeit (entgegen meiner Erwartung).

Mein ganz persönliches Fazit.
P/L Sieger: Bora Puxu
Vernünftigste Wahl: Bora Puxu
Persönlicher Liebling (gekauft): Berbel Infinity
Sehr Gut aber für mich trotzdem der Verlierer: Berbel Performance

Für andere mögen wiederum andere Aspekte wichtiger sein (Filtertechnik, Aussehen, Langlebigkeit, Materialanmutung, echte Flächeninduktion, . ..) und deshalb zu einem anderen Ergbnis führen. Für mich waren die Argumente Bedienung und Kochfeldgröße prioritär.

Am Ende habe ich Bedienung höher gewichtet als perfekter Abzug und mich für das Infinity statt dem Puxu entschieden.
Echte Erfahrungsberichte werden aber noch 1,5 Jahre warten müssen ;-)

Viele Grüße aus dem Süden
 

Ähnliche Beiträge

Neff Hausgeräte Ballerina Küchen Blum Bewegungstechnologie Weibel - Intelligente Küchenlüftung

Neff Spezial

Blum Zonenplaner

Weibel Abluft-Tuning

Weibel Abluft-Tuning
Oben