1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

Dieses Thema im Forum "Küchenmöbel" wurde erstellt von Bernie1407, 5. Apr. 2013.

  1. Bernie1407

    Bernie1407 Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    37

    Liebes Forum,
    ich bin gerade am rumüberlegen... Wir haben vor ein paar Wochen einen Kaufvertrag für eine Häcker Systemat mit GLasfronten unterschrieben. Die Bestellung wird noch dauern, da unser Haus sich noch im Haus befindet. Von daher gehe ich mal davon aus, dass wir noch Änderungen machen könnten.

    Jetzt zu meiner Frage:
    Unsere Küche ist recht klein (9,5 qm) in einer Doppelhaushälfte. WIr haben in G-Form geplant, auch wenn ich weiß, dass diese Form hier verpönt ist:-[ Ich bin nicht auf eine Überarbeitung meiner Planung aus (da bin ich bei meinem Mann auf Granit gestoßen...) Allerdings bin ich am Überlegen, ob wir einen Unterschrank in 90er Breite unter unserem Kochfeld, der biser in 1-2-3 aufgeteil ist, lieber in 1-1-2-2 ändern sollten.

    Was sagt eure Praxiserfahrunge? Was ist besser im Alltag?
    1-2-4 oder 1-1-2-2?

    Mit kommt die untere Schublade bei 1-2-3 sehr hoch vor und ich frage mich ernsthaft, was wir da unterbingen sollen...
     
  2. Schreinersam

    Schreinersam Team

    Seit:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    7.430
    Ort:
    Schorndorf
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    wenn Dich unterschiedliche Fungenbilder nicht stören, halte ich persönlich 1-1-2-2 für den besser nutzbaren Stauraum, wobei die unterste dann um paar cm weniger Raum bietet als die 2. von unten.
    Hängt halt auch davon ab, was rein soll.

    *winke*
    Samy
     
  3. Hobby-Chef

    Hobby-Chef Mitglied

    Seit:
    3. Aug. 2011
    Beiträge:
    2.495
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Ich habe auch für US unter Kochstelle u die gesamte Kochzeile in Raster 1-1-2-2 geplant, weil da Kochgeschirre, Geschierre drin aufgestapelt werden sollen, keine hohe Flaschen od Müllbehälter drin vorgesehen. In 1-er Schubladen dann Kochbestecke, Essbestecke, Kleinküchenwerkzeuge wie Eiskremlöffel o.ä.

    LG, H-C
     
  4. Bernie1407

    Bernie1407 Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Vielen Dank euch schonmal! Bestärkt mich in meiner Annahme, doch auf 1-1-2-2 umzuschwenken (in der Hoffnung, dass dies keinen Mehrpreis bedeutet). An das Fugenbild könnte ich mich zumindest gewöhnen, wie das mit meinem Mann aussieht, weiß ich nicht;-)
     
  5. menorca

    menorca Moderatorin Moderator

    Seit:
    4. Dez. 2008
    Beiträge:
    13.981
    Ort:
    München
  6. Bernie1407

    Bernie1407 Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Vielen Dank! Guter Tip, werde ich gleich mal am WE ausprobieren!
     
  7. heiteck

    heiteck Mitglied

    Seit:
    13. Juli 2011
    Beiträge:
    163
    Ort:
    S-H
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Wir haben uns für 1-2-3 entschieden: hier. Menorca hat auch nachgefragt, nur leider sehe ich meine Antwort auf ihren Kommentar gerade nicht.

    Wir fanden das einheitliche Fugenbild wichtig und konnten uns auch nicht für 3mal 1-1-2-2 statt 3mal 1-2-3 erwärmen. Die vielen Schubladen hätten wir zu unruhig gefunden. Bei ner Grifflosen Küche ist das vielleicht was anderes, aber wenn Du Dir die Küchen mit 1-1-2-2 und Stangengriffen anschaust ...

    Für 2 der 3er-Auszüge haben wir Verwendung: Thermoskannen, Küchenmaschine, Öl- und Essigflaschen (unterm Herd). In der dritten stapeln wir Schüsseln und so - auch nicht weiter schlimm.

    Gruß,
    heiteck
     
  8. Bernie1407

    Bernie1407 Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    heiteck,
    tolle Arbeitsplatte!
    Ja, spontan hatte ich auch an eine Küchenmaschine gedacht, die wir noch nicht haben;-) Haben allerdings auch einen 45er-Drehtürschrank eingeplant, dessen Böden wir, je nachdem, wie hoch wir sie brauchen, dann selbst bestimmen könnten. Die noch azuschaffende Küchenmaschine könnte auch darin Platz finden. Ich weiß auf alle Fälle, dass ich eine haben will! Hmmm...
    Für unsere wenigen Flaschen haben wir einen 15er Flaschenauszug, da dürfte alles an Essig und Öl reinpassen, was wir so im täglichen Gebrauch haben.
    Herrje, sind das schwierige Entscheidungen:rolleyes:
     
  9. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
  10. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.836
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Einen Mehrpreis wird die Änderung aber sicher kosten, denn das Küchenstudio kriegt den Auszug mehr ja auch nicht geschenkt...;-)
     
  11. Bernie1407

    Bernie1407 Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Das befürchte ich ;-)Hab jetzt mal unseren Küchenplaner unverbindlich gefragt, was es mehr kosten würde. Hab meinem Mann nur noch nicht meine weitere tolle Idee verraten... Der dreht am Rad, weil mir ständig was anderes in den Kopf kommt. Aber wenn man sich Gedanken um die Alltagstauglichkeit der Küche macht, kommen halt solche Sachen auf. Ich weiß, darüber sollte man sich vor der Planung Gedanken machen, und das hab ich, Tag und Nacht:rolleyes:Aber auf dieses "Anliegen" bin ich erst heute gestoßen.
     
  12. Bernie1407

    Bernie1407 Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Falls von Interesse: Haben uns nun für 1-1-2-2 entschieden. Mein Mann hat ganz pragmatisch die Innenhöhe unserer bisherigen Küche gemessen (Leicht, 5er-Raster) und wir haben festgestellt, dass uns beim 2er-Raster die Höhe reicht. Wir haben nicht viele sehr hohe Kochutensilien. Das höchste ist wohl unser Wasserkocher (nicht wirklich ein "Koch"utensil;-)) und den kriegen wir auch definitiv woanders unter. Wollen ihn nicht mehr dauerhaft auf der Arbeitsplatte stehen haben. Freue mich auf alle Fälle auf zwei 90er Schubladen für Besteck, Kochlöffel, und sonstigen Kleinkram, von dem wir mehr als genug haben.

    Vielen Dank für eure Meinungen und die Entscheidungshilfe*rose*
     
  13. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.663
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Das stellen die meisten Leute fest, dass es nur wenig gibt, wofür man einen 3-rasterigen Auszug benötigt. Und ja, ich liebe meine Schubladen, insbesondere die 80er Luxusschublade mit den Deckeln für die Plastikdosen :cool:
     
  14. Bernie1407

    Bernie1407 Mitglied

    Seit:
    29. Jan. 2013
    Beiträge:
    37
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Achj ja, Conny,

    kostet 120 Euronen Aufpreis. Das macht bei über 15.000,00 für die Küche (ohne French-Door, der noch gekauft werden muss...) den Bock auch nicht mehr fett;-)
     
  15. Conny

    Conny Mitglied

    Seit:
    18. Jan. 2010
    Beiträge:
    6.836
    Ort:
    SchleswigHolstein
    AW: 1-2-3 oder 1-1-2-2?? Aufteilung eines 90er Schrankes - 6er Raster

    Bernie, toll! *2daumenhoch* Das freut mich! Allerdings sind die Auszüge beim 6er Raster etwas niedriger als beim 5er Raster. Trotzdem sind sie aber, für die meisten Dinge, ausreichend hoch. ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Warum kann ich für meine Vorbereitungsinsel kein 1-1-2-2 Raster nehmen? Küchenmöbel 16. Aug. 2013

Diese Seite empfehlen