Vollintegrierte WM verrutscht

Dieses Thema im Forum "Mängel und Lösungen" wurde erstellt von fragender, 3. Feb. 2014.

  1. fragender

    fragender Mitglied

    Seit:
    3. Feb. 2014
    Beiträge:
    1

    Hallo zusammen,

    in meiner Einbauküche habe ich zwischen Schränken und einem Geschirrspüler eine vollintegrierte Waschmaschine. Die vollintegrierte Waschmaschine verrutscht leider öfters, nach der letzten Nutzung ist die Front nun ca. 2 cm weiter vorne als die restlichen Fronten, also schon ziemlich extrem. Ist das normal? Welche Lösungen gibt es normalerweise, um so etwas zu vermeiden?

    Danke für jeden Tipp :-)
     
  2. bibbi

    bibbi Spezialist

    Seit:
    28. Feb. 2010
    Beiträge:
    2.623
    AW: Vollintegrierte WM verrutscht

    Die Wama muss exakt ausgerichet sein,das scheint hier nicht
    der Fall zu sein.Beim Schleudern ,wird durch Unwucht das Verrutschen gefördert.Bei sehr glatten Böden hilft schon mal
    ein Tröpfchen Silikon.

    LG Bibbi
     
  3. martin

    martin Moderator

    Seit:
    23. Jan. 2006
    Beiträge:
    9.376
    Ort:
    Barsinghausen
    AW: Vollintegrierte WM verrutscht

    Ich tippe darauf, dass die WaMa nicht richtig ausgerichtet ist und/oder die Stellfüße nicht fest genug gekontert sind.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen