Villeroy&Boch Keramikpüle: verbohrte Löcher! - Tauschen oder wirkl. korrigierbar?

Dieses Thema im Forum "Spülen und Zubehör" wurde erstellt von Christian123, 10. Apr. 2014.

Blanco Spülenkonfigurator

  1. Christian123

    Christian123 Mitglied

    Seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    145

    Hallo Leute,
    ich wollte am WE die neue AP einbauen und habe meine neue subway 50 la rose Spüle. Leider sidn die Löcher verbohrt was laut Monteur nicht korrigierbar laut Villeroy soll das über den Excenter gehen. Leider habe ich noch keinen neuen Hahn. Was meint ihr?

    Alles um eine Woche verschieben tauschen lassen oder ev. eine Preisreduzierung anbieten und hoffen dass der Wasserhahn und exenter passt?

    Gruß Chris
     

    Anhänge:

  2. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Villeroy&Boch Keramikpüle: verbohrte Löcher! - Tauschen oder wirkl. korrigierbar?

    Hat das der Monteur verbohrt? Dann würde ich es auf jeden Fall austauschen lassen. Warst du es, na dann ;-)
     
  3. Christian123

    Christian123 Mitglied

    Seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    145
    AW: Villeroy&Boch Keramikpüle: verbohrte Löcher! - Tauschen oder wirkl. korrigierbar?

    nein das kam original von villeroy so vorgebohrt (Lochschema 1+2). Der Monteur sagte ein optischer ausgleich wäre kritisch. villeroy sagte über den excenter kein Problem, aber ich könnte es ja über den händler reklamieren. So wie es aussieht finde ich keine Abdeckkappe und Führung in der Tüte, ist dieses nicht dabei und nur beim Hahn? Hab leider nichts zum testen, nicht das mein Wunschhahn gar kein Korrekturspiel.....

    Ich überlege halt ein angebot zum preisnachlass über 70eur anzubieten, wobei ich nicht weiß was man es wirklich richten könnte. wie ist eure erfahrung bei so einer verbohrung? ist das wirklich so kritisch, nicht dass das undicht wird oder ist das wirklich so harmlos?
     
  4. KerstinB

    KerstinB Administratorin Admin

    Seit:
    14. Feb. 2008
    Beiträge:
    44.652
    AW: Villeroy&Boch Keramikpüle: verbohrte Löcher! - Tauschen oder wirkl. korrigierbar?

    Hast du denn mit Excenter bestellt?

    Ich finde aber alleine den Versatz der Bohrungen inaktzeptabel.

    Wer wird denn zuständig sein, den Wasserhahn und den Excenter zu montieren? Das Küchenstudio? Wenn du, dann würde ich mir den Ärger nicht an den Hals holen.
     
  5. Christian123

    Christian123 Mitglied

    Seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    145
    AW: Villeroy&Boch Keramikpüle: verbohrte Löcher! - Tauschen oder wirkl. korrigierbar?

    ich verbaue alles selber. Ich denke auch das eine Reklamtion wahrscheinlich das beste ist, da wir optisch sehr pingelig sind was Abstände und Maße betrifft. Wenn man das optisch richten könnet wäre es uns jedoch egal was unter der Abdeckung ist. Der neue Wasserhahn der wegkommt lässt sich gut korrigieren, aber der neue soll mit schlauch sein und hat ev. nicht so viel spiel!!??

    Das Becken subway 45 la rose ist mit Excenter bestellt, wobei ich die Tüte wegen dem Umtausch nicht aufreißen will. Ist denn der Drehknopf immer beim Wasserhahn mit dabei oder muss getrennt bestellt werden?

    Gruß Chris
     
  6. kuechentante

    kuechentante Spezialist

    Seit:
    2. Apr. 2009
    Beiträge:
    3.039
    AW: Villeroy&Boch Keramikpüle: verbohrte Löcher! - Tauschen oder wirkl. korrigierbar?

    Hast Du mit Excenter und 2 Hahnlöcher die Spüle bestellt , dann muss der Drehknopf der Spülenablaufgarnitur inkl. Bowdenzug beiliegen . Das Korbventil hat dann unten eine lange Schraube , ohne Excenter hat das Korbventil unten eine Kurzen Stiel mit Kugel . Die Löcher dürften sich im Übrigen kaum Ausgleichen lassen . Die Armaturen haben meist einen Bohrdurchmesser von 35 mm. Dafür sind die Löcher gebohrt . Warum sollst Du ausgleichen , was V& B vermasselt hat . Im Handbuch sind die Löcher ja auch nicht versetzt und schief angegeben . Tausche um. Du hast ein Recht auf ordentliche Ware mit ordentlicher Qualität . Basta. Der Preis ist ja schließlich auch ordentlich.
     
  7. Christian123

    Christian123 Mitglied

    Seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    145
    AW: Villeroy&Boch Keramikpüle: verbohrte Löcher! - Tauschen oder wirkl. korrigierbar?

    Danke für die Antwort. Habe jetzt reklamiert und den Tausch gefordert. Hoffe das klappt so schnell wie die erste Lieferung. ich berichte wenn dann alles verbaut wurde. die Spüle sieht aber sonst echt klasse aus.

    wir diskutieren derzeit leider noch über den Hahn. mir gefiel die Kludi Esprit wobei meine Freundin meinte der Gartenschlauch wäre zu modern für das la rosé Muster und passt nicht zum Altbau. es bleibt also spannend....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Villeroy&Boch la rose Keramikspüle reinigen-Muster vergilbt! Tipps und Tricks 30. Juli 2015
Villeroy&Boch "Steel shower ", einstellen Montage-Details 16. Sep. 2013
Villeroy&Boch Spüle alpinweiss oder edelweiß Spülen und Zubehör 22. Juli 2013
Listenpreise Kludi Badarmaturen und Villeroy&Boch Keramik Sanitär 17. Jan. 2010
Villeroy&Boch Spüle Erfahrungen? Teilaspekte zur Küchenplanung 11. Jan. 2009

Diese Seite empfehlen